Gehe zu Seite: Erste 2 3 4 5 6 . 10 . 20 . 30 . 40 .. 100 .. 200 .. Letzte |nächste|

Vinyl - heute gekauft!

+A -A
Autor
Beitrag
DrNice
Inventar
#1 erstellt: 22. Sep 2004, 20:02
Moin!

Ich finde, es ist interessant zu wissen, welche Platten gekauft werden - nicht zuletzt, um evtl. Anregungen für zukünftige Anschaffungen zu bekommen.
Ich mache mal den Anfang mit

The Nice - "Hang on to a Dream"
snark
Inventar
#2 erstellt: 22. Sep 2004, 20:05
@daniel

In diesem Fall würde ich aber empfehlen, auch ein wenig über das Stückchen Vinyl zu schreiben, die Tatsache, daß Du eine Platte nur besitzt würde mich nicht unbedingt zum Kauf anregen...

so long
snark
DrNice
Inventar
#3 erstellt: 22. Sep 2004, 20:12
Das ist ein Argument

Also gut: die Platte habe ich mir eigentlich nur gekauft, weil Keith Emerson vor seiner "Emerson, Lake & Palmer" - Zeit dort gespielt hat. Die Scheibe ist, wie erwartet, spitzenmäßig - auch, wenn mir Greg Lakes Stimme zuweilen etwas fehlt. Wirklich unbeschreiblich, wie sich Lake an seinen Orgeln in Ekstase spielt. Auch für ELP-Fans sehr interessant, für Fans der frühen Synthesizer in der Rockmusi sowieso. Einfach nur genial. Besonders hervorzuheben ist "Rondo" - das kann man einfach nicht leise hören: schnell und aggressiv, dazu eine Melodie, die man (leider?) stundenlang in den Ohren hat.

> koofe.
dj_ddt
Inventar
#4 erstellt: 22. Sep 2004, 20:13
meien neueste ich NICHTS IN DER WELT von DIE ÄRZTE.
HiFi_Addicted
Inventar
#5 erstellt: 22. Sep 2004, 20:26
Limp Bizkit - Result may Vary. Auch ohne Wes Top. Der Sound auch.


MfG HiFI_Adicted
chopyn
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 22. Sep 2004, 20:53
Meine letzte Vinyl-Neuwerwerbungen waren:

Neu: Motörhead - Inferno
weil Lenny in meinen Augen einfach für Rock'n'Roll steht und weil "Life's a bitch" ein supergeiler Song ist und weil ich immer noch die "Ace of Spades" auf Vinyl suche und mich jetzt mal damit getröstet habe

Gebraucht: Eric Woolfson - Freudiana
ist keine Überfliegerplatte, aber klingt nett nach frühen Alan Parsons Project, bisschen nach Floyd, auch mal nach den Fab Four. Das einfallslose Schlagzeug führt aber zur Abwertung.
PPM
Stammgast
#7 erstellt: 23. Sep 2004, 05:31
Moin,

"The London Howlin´Wolf Sessions": Astreiner Uralt-Blues, u.a. mit Eric Clapton und einigen "rollenden Steinen". Allerdings frage ich mich mal wieder, weshalb manche Neupressungen mit antikem Klang so teuer sein müssen.

"Art Pepper meets the Rhythm Section": hervorragender Jazz, unter abenteuerlichen Umständen entstanden und besser als die damalige Verfassung Peppers erwarten ließ, und weil ich endlich eine NEU-Pressung gefunden habe, die nicht die Welt kostet!

"Harmonia: Musik von Harmonia": weil ich diese minimalistisch-kosmische Musik aus dem Krautrock/pop-Dunstkreis von NEU!, CLUSTER (und KRAFTWERK) persönlich und musikhistorisch faszinierend finde...gnadenlose Elektrobässe übrigens!

Alles auf Vinyl, das folgende auf CD:

"KRAAN: Live": spaßiger unterhaltsamer krautiger Rock!

"Jane" erstes Album: schöner harter und psychedelischer Altrock mit satten Drum- und Gitarrensounds und wunderbarer Hammond-Orgel. Echt gut zu hören.

So wie es aussieht, gibt es für mich im Krautrocksegment noch einiges zu entdecken...

Patrick
oliverkorner
Inventar
#8 erstellt: 23. Sep 2004, 12:39
puh die letze platte die ich mir gekauft habe ist Albino-Vogelfrei
sogar mit autogramm
DrNice
Inventar
#9 erstellt: 24. Sep 2004, 12:03
Gut, dann werde ich die Flohmarktkäufe vom letzten Samstag auf Patricks Wunsch auch mal eintragen

Birthcontrol - Hoodoo Man
Dire Straits - Dire Straits
Jethro Tull - Aqualung
AC/DC - Thunderstruck (Maxi)
Emerson, Lake & Palmer (ELP) Love Beacht
ELP - Works II
ELP - Pictures at an Exhibition (höre ich gerade)
ELP - ELP

Einige dieser Platten hat mein Vater auch, aber ich wollte sie in nicht ganz so "abgenudelten" Zustand haben.
chopyn
Hat sich gelöscht
#10 erstellt: 24. Sep 2004, 12:48
Hat dich denn bei der "Love Beach" nicht schon das Cover abgeschreckt? Gruselig!

Heute neu erstanden:

Slut - All we need is silence

und wenn auf dem neuen Joss Stone - Vinyl alle Titel drauf sind, werd' ich die auch demnächst zu meinen Besitztümern zählen.
DrNice
Inventar
#11 erstellt: 24. Sep 2004, 14:48
Naja, das Cover ist eben zeitgenössisch - natürlich nicht zu vergleichen mir "Tarkus" oder "Brain Salad Surgery".
chopyn
Hat sich gelöscht
#12 erstellt: 24. Sep 2004, 18:30
"Love Beach" war seinerzeit für mich der Beweis dafür, dass man aus dem Coverartwork erste Rückschlüsse auf die Qualität der Musik ziehen kann, denn die Platte fand ich seinerzeit auch ziemlich schlecht. Hab sie zugegeben seit damals (wohl etwa 20 Jahre her) nicht mehr gehört, das Cover ist einfach so daneben, das stell ich mir sowieso nicht in den Schrank.

Bis heute gibt es ganz wenige Scheiben, bei denen ich das Cover sch... finden und die Musik gut, sogar bei der LEN-CD (s. "Gerade im CD-Player"-Thread) finde ich das Cover nicht so schlimm. Und spontan fiele mir keine tolle Scheibe ein, bei der ich das Cover am liebsten in Packpapier packen würde (außer Led Zep's "In through the out Door", denn da gehört das so ).
2001stardancer
Inventar
#13 erstellt: 25. Sep 2004, 12:21
Ich kam heute wieder nicht am Vinyl-Händler meines Vertrauens vorbei und hab mir für schlappe 10,- Euro

Brain Festival II

gekauft. Live-DoLP aus dem Jahr 1979, aufgenommen auf dem zweiten Brain Festival in der Gruga-Halle/Essen. Mit dabei Gate, Führs & Fröhling, Message, Release Music Orchestra, Novalis, To Be, Blonker und Ruphus.
Jetzt bin ich noch auf der Suche nach der DoLP von ersten Brain-Festival.
PPM
Stammgast
#14 erstellt: 25. Sep 2004, 15:16
Hallo,

@Stardancer: auf der Schiene tobe ich mich auch gerade aus! Habe da so einige Kilo Vinyl vom letzten Flohmarkt und bei Versendern zusammengekauft, läuft jetzt nach und nach, während ich "Krautrocksampler" von Julian Cope lese - echt abgefahren!
Es gibt eine Vinyl von Guru Guru Live in Essen, kostet aber neu 28 Euro, grrr!
Ach ja, ganz aktuelle Neuerwerbung, da ich ja haupts. Jazz höre:
Diana Krall - "The girl in the other room": weil die Dame schon vor Norah Jones leicht hörbaren Jazz (und mMn besser als Miss Jones) gemacht hat und weil es eine der seltenen Jazz-Neuveröffentlichungen auf Vinyl ist! Cover sieht nach Köstritzer aus, die Musik errinnert eher an einen guten Wein...

Viele Grüße

Patrick
2001stardancer
Inventar
#15 erstellt: 27. Sep 2004, 12:15
@PPM
Ich bin neben Zep, Purple, Tull, Heep usw. auch mit der Krautrock-Mucke gross geworden. Im Moment habe ich gerade 5 Jane-Lp's (Together/Here we are/III/Lady/Between heaven and hell) von einem Kumpel in arbeit. Mit Glück krieg ich die in sehr gutem Zustand für 10,- Euro.
Die Kraan - Live wird wohl auch bald in meiner Sammlung stehen

@chopyn & DrNice1984
Ich habe die "Love beach" früher auch mal gehabt. Für mich war das immer ein Fehlkauf, irgendwie nicht ELP.
Dajusch
Ist häufiger hier
#16 erstellt: 27. Sep 2004, 14:53
Hallo,

Meine neuste is von Suicidal Tendencies, nämlich "Still Cyco after all these years" für leute dies nen bisschen schneller mögen, als die guten alten Hippie-Klassiker...
Gruß Dajusch
cycomiko
Stammgast
#17 erstellt: 27. Sep 2004, 15:18
Hallo,


Meine neuste is von Suicidal Tendencies, nämlich "Still Cyco after all these years" für leute dies nen bisschen schneller mögen, als die guten alten Hippie-Klassiker...


Guter Geschmack
alexhh
Stammgast
#18 erstellt: 28. Sep 2004, 12:32
Tag Zusammen!
Heute gekauft?
Keane - Hopes And Fears
John Frusciante - DC EP
Lagwagon - Let's talk about feelings(war ja schon als cd ewigkeiten im regal, aber für'n fünfer )

Ebaykäufe und Flohmarkt lasse ich jetzt mal.

Gruß Hasenbein
bjoekah
Ist häufiger hier
#19 erstellt: 28. Sep 2004, 18:49
Heute gekauft:

Dire Straits-Alchemy

Pink Floyd- Animals

Rory Gallagher-Tattoo You

Thin Lizzy- Live (oberaffeng....)

Birth Control- Best of (Collection)

Rolling Stones- Get yer yayas out

und, klar,-

Pink Floyd-Dark Side (meine siebte, diesmal MFSL superdick,
das Teil wiegt,ich weiß nicht,-Schellack eben...aber eben auch 60 Euro..)

Björn
dj_ddt
Inventar
#20 erstellt: 28. Sep 2004, 21:54
hab die zwar nicht gekauft, sondern geschenkt bekommen, aber ist ja egal :

DIE TOTEN HOSEN : FRISS ODER STIRB
2001stardancer
Inventar
#21 erstellt: 29. Sep 2004, 10:08
Ich habe gerade von einem Bekannten ein paap LP's in sehr gutem Zustand für 70,- Euro gekauft

Black Sabbath - Volume 2, 1LP
Black Sabbath - Black sabbath, 1970, 1 LP
Black Sabbath - Never say die, 1978, 1LP
Ritchie Blackmore's Rainbow - Rainbow, 1975 1LP
Boston - Boston, 1976, 1LP
Deep Purple - In concert, 1972 2LP
Rory Gallagher - Photo finish, 1978, 1LP
Sammy Hager - Standing Hampton, 1981, 1LP
Hawkwind - Roadhawks, 1976, 1LP
Jane - Together, 1972, 1LP
Jane - Here we are, 1973, 1LP
Jane - III, 1974, 1LP
Jane - Lady, 1975, 1LP
Jane - Between heaven and hell, 1977, 1LP
Jethro Tull - Heavy horses, 1978, 1LP
Jethro Tull - Songs from the wood, 1977, 1LP
Leatherwolf - Street ready, 1989, 1LP
Nils Lofgren - Night after night, 1977, 2LP
Manfred Mann's Earthband - Angel station, 1LP
Manfred Mann's Earthband - The roaring silence, 1LP
Motörhead - Ace of spades, 1980, 1LP
Motörhead - No sleep til Hammersmith, 1981, 1LP
The Alan Parsons Project - Tales of mystery and imagination, 1975, 1LP
Rainbow - Rising, 1976, 1LP
Rainbow - Long live rock'n'roll, 1978 , 1LP
Rose Tattoo - Rose tattoo, 1978, 1LP
Michael Schenker Group - One night at Budokan, 1982, 2LP
Scorpions - Tokyo tapes, 1978, 2LP
Scorpions - Virgen killer, 1976, 1LP
Rod Stewart - Absolutely live, 1982, 2LP
Ten Years After - Recorded live, 1973, 2LP
Vic Vergat - Down to the bone, 1981, 1LP
Johnny Winter - and live, 1986, 2LP
Wishbone Ash - Live dates, 1973, 2LP
Wishbone Ash - The original, 1LP
Frank Zappa - Roxy & elswhere, 1974, 2LP

Damit ist mein Bestand an Vinyls auf immerhin 56 Alben gewachsen. Verschwindend gering, wenn man bedenkt dass ich mal ca. 1500 Alben hatte. Deshalb eine Warnung an alle, die überlegen komplett auf CD umzusteigen und ihre Vinylsammlung zu verkaufen.
Lasst es sein, früher oder später werdet ihr euch nur ärgern!!!
snark
Inventar
#22 erstellt: 29. Sep 2004, 10:09
Glückwunsch, wirklich ein Schnäppchen !


snark
bad_luck
Neuling
#23 erstellt: 29. Sep 2004, 11:14
mein letzter kauf war die pic-lp flags & emblems von den stiff little fingers.
Josser
Stammgast
#24 erstellt: 03. Okt 2004, 09:17
Heute um halbzwei morgens hab ich mir folgendes bestellt



Tom Waits "Real Gone"

Habe nämlich gestern die CD-Version für meinen Bruder gekauft und mir angehört. B-o-a-h ist das stark...

alexhh
Stammgast
#25 erstellt: 03. Okt 2004, 19:21
Nachdem mir vor kurzem schon von Belafonte der *return to carnegie hall* ins Haus geflattert ist, habe ich mir heute nochmal seine *großen Erfolge* gegönnt.

gruß Hasenbein
Thomas
Ist häufiger hier
#26 erstellt: 04. Okt 2004, 08:37
The Strokes - Room on Fire

nihct schlecht....
rock1982
Stammgast
#27 erstellt: 04. Okt 2004, 13:06

2001stardancer schrieb:

Damit ist mein Bestand an Vinyls auf immerhin 56 Alben gewachsen. Verschwindend gering, wenn man bedenkt dass ich mal ca. 1500 Alben hatte. Deshalb eine Warnung an alle, die überlegen komplett auf CD umzusteigen und ihre Vinylsammlung zu verkaufen.
Lasst es sein, früher oder später werdet ihr euch nur ärgern!!!



Oder noch viel schlimmer, wenn Ihr so doof seid wie ich,
als ich 1990 alle meine LP's (ca. 400 Stück) verschenkt habe, weil ich auf CD umgestiegen bin.

Mittlerweile e-bay'le und flohmarkt'e ich sie mühevoll
wieder zusammen. *in-den-hintern-beiß*

Viele Grüße
Rock1982
Martman
Ist häufiger hier
#28 erstellt: 04. Okt 2004, 18:57
Meine letzten Vinylkäufe liegen schon ein paar Wochen zurück. Seit geraumer Zeit vergrößere ich hauptsächlich die Jarre-Sammlung, was nicht ganz einfach ist, wenn man die "regulären" Sachen, die jahrelang in jedem Laden standen, schon alle tlw. mehrfach hat. Aber ich bin Fan und Sammler, es sei mir verziehen.

Also, da hätten wir:

J. M. Jarre - Equinoxe (DDR-Promo ohne Cover und mit Neutral-Labels)
Razormaid - Chapter Five: Bonus Beats (Promo; nur wegen einem Jarre-Track gekauft)
J. M. Jarre - Zoolook/Oxygène remixed by Mosaic
J. M. Jarre & Apollo 440 - Rendez-vous 98 (Promo)

Was mach ich eigentlich, wenn ich mal alle Promos habe? Wenn auch die Jaarbeurs nichts mehr bringt?


Martman
equal.Minds
Neuling
#29 erstellt: 14. Okt 2004, 18:08
hab mir heut die warsaw von joy division gekauft
erschien irgndwie unter der reihe "retropop"

sind zwar richtig geile songs drauf
aber die qualität is grottenschlecht..

nur für fans wwürd ich ma sagen

kann mir jemand sagen ob die doppel lp "gruftgesänge " von joy division besser klingt?
2001stardancer
Inventar
#30 erstellt: 18. Okt 2004, 14:00
Heute frisch eingetroffen 4 LP's der HighLights-Reihe von Stereoplay:

Highlights No. 6 (Billy Paul/Sailor/Jona Lewie/ Fischer Z/The Stranglers/Foreigner/America)

Highlights No. 7 (Klaus Prünster/Spliff/Taco/Michael Chapman/Alan Parsons Project/Thierry Fervant/Eroc)

Highlights No. 8 (Al Di Meola/Alan Parsons Project/Eroc/Andreas Vollenweider/Milva/Alice)

Highlights No. 9 (Imagination/Kate Bush/Manfred Mann's Earthband/Donna Summer/Odysse/Ideal/Moon Martin)

Schwere 180Gr. Schallplatten die im HalfSpeed-Verfahren hergestellt wurden.
2001stardancer
Inventar
#31 erstellt: 22. Okt 2004, 17:47
Heute in neuwertigem Zustand frisch eingetroffen

Chris Evans & David Hanselmann - Symbols of the seven scared sounds

aus dem Jahr 1981. Der Nachfolger des genialen "Stonehenge". Hab ich bei Ebay für 14,50 Euro incl. Versand ersteigert.
Danzig
Inventar
#32 erstellt: 25. Okt 2004, 09:40
habe mir die doppel lp
Pink Floyd - The Wall geleistet

für ganze 3.99€
2001stardancer
Inventar
#33 erstellt: 26. Okt 2004, 12:35
Ich habe heute wieder mal beim Vinyl-Second-Hand-Händler meines Vertrauens vorbeigeschaut und mir eine uralte Platte aus deutschen Landen zugelegt


Scorpions - In trance

aus dem Jahr 1975. Neuwertiger Zustand!!! für schlappe 9,-- Euro

WOW, was für eine Scheibe

Leider haben die Scorpions IMHO vergessen sich nach dem Album "World wide live" 1985 aufzulösen.
alexhh
Stammgast
#34 erstellt: 26. Okt 2004, 17:52
@2001Stardancer!
Bezüglich der Auflösung der Scorpions stimme ich dir zu, die alten Sachen können aber teilweise wirklich begeistern.

BTW...gestern mal schnell die neue John Frusciante
gekauft.
Inside of emptiness

Dazu gleich noch Carlos Lee mitgenommen...was für eine Mischung!!!

Hasenbein
garnixan
Stammgast
#35 erstellt: 26. Okt 2004, 23:56
Hallo,

ich habe mir heute 2 LPs gekauft. Zum einen Marc Moulin - Entertainment und zum anderen Pinback - Summer in Abaddon. Marc Moulin ist eine wunderbare Platte, wenn man einen Einstieg in die Jazz-Welt sucht und bisher eher Air, Moby und St. Germain mochte. Pinback ist eine herrliche Pop-Platte, die aus welchem Grund auch immer nicht sonderlich viel Airplay bekommt, obwohl die Titel imho voll radiotauglich sind und das Programm aufwerten würden.

Viel Spaß und Gruß aus Köln,


garnixan
2001stardancer
Inventar
#36 erstellt: 02. Nov 2004, 20:36
Heute frisch mit der Post eingetroffen

The Alan Parsons Project - Tales of mystery and imagination - Edgar Allen Poe

Das ist jetzt meine dritte "Tales..."

- Die CD von Mercury mit einer Laufzeit von 42:35 Minuten
- Die LP im einfachen Cover von Casablanca mit einer Laufzeit von 40:30 Minuten
- Die LP im Klappcover mit Booklet mit einer Gesamtlaufzeit von 43,29 Minuten
2001stardancer
Inventar
#37 erstellt: 03. Nov 2004, 19:53
Eigentlich wollte ich ja meine "Iron Maiden/PowerslaveCD-R" endlich mal durch ein Original ersetzen. Letztlich bin ich dann aber mit zwei LP's aus dem Laden meines SecondHand-Händlers gegangen

Stereoplay Highlights II
Lucifer - Alan Parsons Project
Walk on the wild side - Lou Reed
Tusk - Fleetwood mac
On the run - Manfred Mann's Earthband
Tears in your eyes - Ingrid Kup
Everybody's got to learn sometime - The Korgis
Sad Lisa - Cat Stevens
Film - Grauzone

Stereoplay Highlights III
Driver's seat - Sniff'n'The Tears
Year of the cat - Al Stewart
Toccata - Sky
Vogelfrei -Eroc
In the air tonight - Phil Collins
Jaws - Lalo Schifrin

Schwere 180Gr. Schallplatten im Top-Zustand, die im HalfSpeed-Verfahren hergestellt wurden für zusammen schlappe 18,- Euro.
2001stardancer
Inventar
#38 erstellt: 12. Nov 2004, 16:34
Angeregt durch ein Frage von Patrick im "Musik-Quiz-Thread" ist mir die gute alte "Rockpommel's land" von Grobschnitt wieder in Erinnerung gekommen.

amazon.de

Ganz zufällig stand die beim Vinylhändler meines Vertrauens in sehr gutem Zustand für 5,- Euro rum, jetzt dreht sie sich auf meinem Plattenteller
garnixan
Stammgast
#39 erstellt: 12. Nov 2004, 20:10
Hallo,

ich habe mir heute folgende LPs gekauft:

Lou Reed - NYC Man, 3 LPs

The Doors - Doors, 1LP (wird umgetauscht weil der Aufkleber sich nicht rücktandsfrei entfernen läßt)

Blue Note Trip - Sunset, 2 LPs

Im Zusammenhang mit neuem Vinyl interessiert mich, ob Ihr auch neuerdings das Loch in der Platte entgraten weiten müßt, weil der Stift des Plattenspielers zu dick ist und man die Platte sonst nicht auflegen kann?

Gruß aus Köln und

Danke für Eure Antwort,


garnixan
alexhh
Stammgast
#40 erstellt: 19. Nov 2004, 20:06
Erstmal mein heutiger Beitrag.
The Delgados---Universal Audio

@garnixan
Das ist mir auch schon passiert, allerdings musste man immer nur ein wenig stärker drücken.

s.l.
Hasenbein
PPM
Stammgast
#41 erstellt: 21. Nov 2004, 18:56

2001stardancer schrieb:
Angeregt durch ein Frage von Patrick im "Musik-Quiz-Thread" ist mir die gute alte "Rockpommel's land" von Grobschnitt wieder in Erinnerung gekommen.

amazon.de

Ganz zufällig stand die beim Vinylhändler meines Vertrauens in sehr gutem Zustand für 5,- Euro rum, jetzt dreht sie sich auf meinem Plattenteller :)


Glückwunsch! Ich habe sie vor drei Wochen auf der Antiquitätenmesse (Flohmarkt) entdeckt - für 3 Euro!
Allerdings ist sie bei Ebay auch schon mal für 17,50 weggegangen...
Ach ja, meine zuletzt gekauften Vinyls:
Mastodon-Leviathan
Swara Samrat u.a. - Cosmic Kraut Experience

Beide haben übrigens absolut geile Cover, an die die CD-Fassungen nicht ansatzweise ranreichen! Von der Mastodon kennt man ja nur den kleinen Ausschnitt für das CD-Cover. Nur das Vinyl bietet das Gesamtbild mit Goldprägedruck und tollen Bildern auf der Innenseite der Klapphülle.
Und das Cosmic-Bild dürfte im CD-Format so garnicht wirken...
Cosmic Kraut Experience:
http://psychedelicfolk.homestead.com/files/coloured_rain.jpg

Mastodon:
http://shop.relapse.com/store/product.aspx?ProductID=19798

Morgen gibt es bei mir dann schon wieder ein neues Vinyl-Schätzchen:
U2 - How to dismantle an atomic Bomb

Patrick


[Beitrag von PPM am 21. Nov 2004, 19:06 bearbeitet]
2001stardancer
Inventar
#42 erstellt: 25. Nov 2004, 18:15
Heute frisch eingetroffen:

Stereoplay Highlights IV
A funky kind of thing - Billy Cobham
La vie en rose - Grace Jones
Walking the voodoo nights - Santiago
Pyramid-In the wood-In the bright light - Andreas Vollenweider
Far away - Astrud Gilberto & Chet Baker
When I fall in love - Oscar Peterson
The lady is a tramp - Count Basie And His Orchestra

Stereoplay Highlights 18
Poor man's moody blues - Barclay James Harvest
Staying alive - Bee Gees
Juliet - Robin Gibb
If you could read my mind - Spotnicks
Sunshine of your love - CreaM
Play to the world - Barclay James Harvest
Pinball wizard - The Who
Cocaine - Eric Clapton
Radar love - Golden Earring
White room - Cream

Schwere 180Gr. Schallplatten im Top-Zustand, die im HalfSpeed-Verfahren hergestellt wurden für zusammen 25,60 Euro incl. Versand bei Ebay ersteigert.
Josser
Stammgast
#43 erstellt: 26. Nov 2004, 00:45
Josser
Stammgast
#44 erstellt: 26. Nov 2004, 00:47
... das war
Derek and The Dominos
"Layla And Other Assorted Love Songs"


2001stardancer
Inventar
#45 erstellt: 12. Dez 2004, 12:57
Gestern beim SecondHand-Händler meines Vertrauens

Scorpions - Animal magnetism
amazon.de

Al Stewart - Year of the cat
amazon.de

Emerson, Lake & Palmer - Works Volume 1

amazon.de

und heute auf dem Flohmarkt


Bo Hansson - Music inspired by Lord of the rings
amazon.de
DrNice
Inventar
#46 erstellt: 31. Jan 2005, 16:07
Moin!

Heute beim Gebrauchtplattenladen erstanden:


King Crimson - In the Court of the Crimson King


The Nice - Nice


Für nur 7 Euro - beide


[Beitrag von DrNice am 31. Jan 2005, 16:26 bearbeitet]
Josser
Stammgast
#47 erstellt: 04. Feb 2005, 12:33
Hab' endlich diese schöne Scheibe gefunden...


Eric Clapton "From The Cradle".
Die Platte ist ziemlich dünn, aber klingen tut sie trotzdem sehr gut.
Mein Lieblings-Clapton nämlich (zusammen mit dem "Rush-OST", vielleicht).

2001stardancer
Inventar
#48 erstellt: 05. Feb 2005, 14:08
Back to the 70ties



The Edgar Winter Group - Shock treatment

USA, 1974, Epic, EPC 65640
Egar Winter, Rick Derringer, Chuck Ruff, Dan Hartman

Heute beim Second-Hand-Händler meines Vertrauens für 7,50 Euro erstanden
prinzbasso
Stammgast
#49 erstellt: 11. Feb 2005, 20:55
Hallo,

kam heute frisch auf den Teller:
Die neue Chemical Brothers: Push the Button
Sollte man laut hören, aber dann: "Junge......"
Dann heben die Jungs auch noch den besten Song bis zum Schluß auf.
Elektronische Musik sehr emotional.

Tschö

Chilli
2001stardancer
Inventar
#50 erstellt: 12. Feb 2005, 15:52
Heute beim SecondHand-Vinylhändler meines Vertrauens



Derek and the Dominos - Layla and other assorted love songs

DoLP aus dem Jahr 1970 im Zustand "very good" für 12,- Euro
Sero
Ist häufiger hier
#51 erstellt: 12. Feb 2005, 16:10
Heute erstanden...

Van Halen
Woman and children first

und

Simon and Garfunkel
Bridge over Trobled Water
Suche:
Gehe zu Seite: Erste 2 3 4 5 6 . 10 . 20 . 30 . 40 .. 100 .. 200 .. Letzte |nächste|
Das könnte Dich auch interessieren:
Vinyl Bügeln?
Jason_King am 10.09.2011  –  Letzte Antwort am 29.06.2016  –  14 Beiträge
Gewinnspanne Vinyl?
Mister_Hit am 18.09.2014  –  Letzte Antwort am 20.05.2016  –  9 Beiträge
Herstellung Vinyl
d0um am 12.02.2016  –  Letzte Antwort am 16.02.2016  –  3 Beiträge
Neue Vinyl aus dem Laden oder Flohmarkt
Ramtin am 25.10.2014  –  Letzte Antwort am 10.12.2014  –  17 Beiträge
Die heutige Aufnahmequalität der Vinyl-Schallplatten
keep_vinyl_alive am 20.11.2015  –  Letzte Antwort am 30.06.2016  –  30 Beiträge
Vinyl verkauft - bereut .
Texter am 21.11.2015  –  Letzte Antwort am 26.01.2016  –  2 Beiträge
Loudness War - neues Vinyl
Zaratul am 12.05.2012  –  Letzte Antwort am 03.12.2012  –  42 Beiträge
Schlieren auf neuer Vinyl
Hifibrillator am 25.12.2015  –  Letzte Antwort am 06.11.2016  –  11 Beiträge
Glenn Miller Vinyl
miclin am 10.04.2016  –  Letzte Antwort am 14.05.2016  –  22 Beiträge
vinyl mit 3 rillen
affenzahn am 21.10.2007  –  Letzte Antwort am 31.05.2016  –  18 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder829.071 ( Heute: 51 )
  • Neuestes MitgliedTune87
  • Gesamtzahl an Themen1.386.752
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.412.196