Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


A66x

+A -A
Autor
Beitrag
BO
Neuling
#1 erstellt: 08. Okt 2003, 16:27
Tach zusammen!

Ich bin mit meinem Pioneer Verstärker A66x eigentlich zufrieden. Eigentlich, weil der Lautstärkeregler jetzt beim Verstellen "kracht".
Wie bekomme ich diese "Kracher" wieder weg, hilft da Kontaktspray? Falls ja, welches ist zu empfehlen?

Bin für eure Mithilfe sehr dankbar.

Gruß aus BOchum

Michael
shoemaker
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 08. Okt 2003, 19:21
Hallo,

nimm bitte kein Kontaktspray, die Potis werden danach reglerecht "süchtig", und du mußt in immer kürzer werdenden Abständen nachsprühen.

Mein Tip: Poti ausbauen, evtl. auseinanderbauen und alle Kontake mit Ballistol abreiben/einsprühen. Mußt nur vorsichtig sein, dass kein Kontakt verbiegt. Bei gekapselten Potis (z.B. Alps) von außen einsprühen und ein paar Mal hin und her bewegen.

Das klappt eigentlich meistens...
BO
Neuling
#3 erstellt: 09. Okt 2003, 07:55
Tach Ingo!

Danke für den Tipp, werde es ausprobieren.

Gruß aus BOchum

Michael
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Sony Verstärker kratzt beim Regeln!
Rukain am 27.09.2006  –  Letzte Antwort am 28.09.2006  –  6 Beiträge
Wie ist das eigentlich mit dem B-Kanal?
derdroX am 07.01.2004  –  Letzte Antwort am 07.01.2004  –  10 Beiträge
Was ist eigentlich ein Streamer?
RockDog am 28.07.2013  –  Letzte Antwort am 29.07.2013  –  20 Beiträge
Einfacher Lautstärkeregler
marius2000 am 02.11.2009  –  Letzte Antwort am 03.11.2009  –  4 Beiträge
Eigentlich völlig falsch
PseudoFreak am 07.09.2004  –  Letzte Antwort am 09.09.2004  –  8 Beiträge
Pioneer QX-949A & NAD302 zusammen betreiben
*frischfleisch* am 03.01.2011  –  Letzte Antwort am 21.01.2011  –  3 Beiträge
LWL Kabel welches passt ?
ac3booster am 21.11.2003  –  Letzte Antwort am 22.11.2003  –  7 Beiträge
Wie bekomme ich "DIREKT" raus?
BennyP am 25.07.2003  –  Letzte Antwort am 02.08.2003  –  6 Beiträge
Verstärker zu schwach?
Able_to_skin am 06.07.2004  –  Letzte Antwort am 07.07.2004  –  12 Beiträge
Lautstärkeregler - "ausleiern"?
smartysmart34 am 30.06.2004  –  Letzte Antwort am 30.06.2004  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2003

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Elektronik Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Denon
  • Klipsch
  • Heco
  • Onkyo
  • Dali
  • Marantz

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.400 ( Heute: 54 )
  • Neuestes Mitgliedjohan96
  • Gesamtzahl an Themen1.345.543
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.667.800