Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Class A im Dauerbetrieb?

+A -A
Autor
Beitrag
bateman
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 09. Okt 2003, 17:31
Hi,
wollte mal fragen ob es dem Verstärker eigentlich "schadet" wenn er die ganze Zeit über mit eingeschaltetem Class A läuft. Da ich als Student sehr viel Zeit zuhause mit Musik hören (und natürlich lernen..) verbringe kann es schon mal sein das der Verstärker 10-15 Std. am Stück läuft.

Gruß
Jörg
Schlappohr
Inventar
#2 erstellt: 09. Okt 2003, 18:27
wenn man ihn in class-A betreiben kann, sollte er auch dafür ausgelegt sein. Also ist es egal, wie lange er läuft.
der ultimative Test ist, mal die Hand oben drauf zu legen. wenn er seeehr heiß ist, nach 10 stunden, würd ich mir gedanken machen.

Ansonsten ist es wohl wie mit CPUs aus dem Rechner: wenn sie normal laufen, halten sie 40Jahre, wenn man sie übertaktet, vielleicht nur noch 20... aber wen interessiert der unterschied;)

was ist das für ein amp, den man auf class-A 'umschalten' kann?

gruß
bateman
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 09. Okt 2003, 19:20
hi,
ist ein marantz pm 7200, ist 2003 rausgekommen, das nachfolgemodell (so wurde mir gesagt) vom pm 8000. Ist wirklich ne klasse sache. Er lauft im "normalbetrieb" mit 95 W und im class A mit 25 W. Der unterschied ist aber wirklich bemerkenswert.Lautsatärke mäßig ist es auch wirklich 100% ausreichend (bei 35qm). soundmäßig ist meiner meinung nach das teil wirklich top, auch wenn andere leute hier im forum marantz etwas abfällig belächeln. aber für 500€ ist das teil super, bin als "neuling" wirklich begeistert.
bateman
Schaut ab und zu mal vorbei
#4 erstellt: 09. Okt 2003, 19:22
mir ist hoffentlich verziehen wenn ich alles mit "wirklich" nochmal extra betone
Albus
Inventar
#5 erstellt: 10. Okt 2003, 11:06
Tag bateman,

die Lebensdauer eines Gerätes kann man in Betriebsstunden ausdrücken. Ein Solid-State-Verstärker, wie der Marantz, hat eine Lebensdauer, die in 10.000enden von Betriebsstunden auszudrücken wäre (10 bis 20 Jahre). Betriebsdauer bei Betrieb im zulässigen Betriebsmodus, wie eben hier Class A, bis 25 Watt, alsdann Umschaltung auf Class A/B. Gegen Überhitzung sollte der Marantz eine Sicherung eingebaut haben. - Gelegentlich haben die mechanischen Komponenten, Schalter, Lautstärke-Potentiometer zB, eine Lebensdauer, ausgesagt in Ein/Aus-Zyklen, die hinter der der Elektronik zurücksteht. (Alps-Potis gibt es mit 15.000 Zyklen, typisch).

MfG
Albus
AR9-lover
Stammgast
#6 erstellt: 10. Okt 2003, 12:10
Hi bateman,

kann mich den Vorpostern nur anschließen - brauchst dir wohl keine Gedanken machen - der Marantz sollte das schon abkönnen.

Ich habe eine 25 Jahre alte ClassA Endstufe im Einsatz - rennt wie am ersten Tag - und heizen brauch ich auch nicht - wirklich !

Gruss
AR9-lover
bateman
Schaut ab und zu mal vorbei
#7 erstellt: 10. Okt 2003, 16:32
Vielen dank an euch alle für die interessanten antworten, jetzt kann ich ja ohne Bedenken auf "Class-A Dauerbetrieb" (laut marantz selbst isses auch null problem, nur auf gute Umluft achten) schalten.

danke an alle

gruß
jörg
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Class-A
benedikt am 10.05.2003  –  Letzte Antwort am 07.08.2005  –  21 Beiträge
New class A!?
highfreek am 02.06.2004  –  Letzte Antwort am 20.01.2005  –  11 Beiträge
wieviel strom frisst class a?
stepp am 20.01.2006  –  Letzte Antwort am 24.01.2006  –  9 Beiträge
Was bedeutet Class A
many am 11.01.2004  –  Letzte Antwort am 12.01.2004  –  2 Beiträge
Class A/AB etc.
Töle am 03.03.2004  –  Letzte Antwort am 03.03.2004  –  2 Beiträge
Class A Betrieb??
TomBandit am 09.03.2004  –  Letzte Antwort am 20.03.2004  –  11 Beiträge
was ist class A?
miko am 17.05.2004  –  Letzte Antwort am 22.05.2004  –  26 Beiträge
Class A Verstärker
Curioso am 16.04.2005  –  Letzte Antwort am 17.04.2005  –  4 Beiträge
Class A Vorteile ?
nolie am 29.08.2013  –  Letzte Antwort am 18.07.2015  –  16 Beiträge
Was ist Class A und Mos Fet Driver?
accuphase am 22.06.2004  –  Letzte Antwort am 23.06.2004  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2003

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Marantz
  • Audio Agile

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 43 )
  • Neuestes Mitgliedtamaraxshervan
  • Gesamtzahl an Themen1.345.719
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.670.642