Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


B&w cm9 hochtöner rauschen

+A -A
Autor
Beitrag
Schlumpf23
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 08. Mai 2014, 15:37
Eine frage ich habe das Gefühl wen ich übers ipad spotify streamen auf Apple TV oder direkt von Apple TV auf meine mediathek zugreife, das gerade bei Titeln wo keine stimme drin vor kommt, zb ein Klavier dass meine hochtöner rauschen. Es ist kein dauerhaftes Rauschen eher so ein rausch---------Rausch-------Rausch, also immer mit Pausen zwischen drin.

Kann mir da jemand weiterhelfen? Angeschlossen ist das Apple TV an einem yamaha rx v 367, nicht der stärkste aber soll ausreichen laut einiger hier im Forum.
iiT06
Stammgast
#2 erstellt: 08. Mai 2014, 20:06
Schon mal eine andere Quelle probiert?
Mickey_Mouse
Inventar
#3 erstellt: 09. Mai 2014, 13:56
Hochtöner alleine können nicht Rauschen, die benötigen elektrische Energie um überhaupt irgendein Geräusch von sich zu geben (außer du wirfst sie auf den Boden)

ein "Rausch....Rausch...Rausch" könnte z.B. eine Einstreuung von einem DECT Telefon oder Handy sein. In den Verstärker, nicht die Hochtöner. Das Funk Signal ist zu schwach um die HT selber zu betreiben (s.o.).
Schlumpf23
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 11. Mai 2014, 14:13
Ja das komische ist das wenn ich ne Blue Ray schau mir das nicht so vorkommt. Auch sind einige Lieder ok. Andere Quelle hab ich eigentlich hab meine ganze Musik bei itunes.
cr
Moderator
#5 erstellt: 11. Mai 2014, 15:59
Ich würde halt mal ordentliches Musikmaterial vorschlagen.
CD-Player ausleihen oder falls eine taugliche Soundkarte vorhanden ist, einen ordentlich gerippten Track bei wem besorgen.
Schlumpf23
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 12. Mai 2014, 18:37
Ja werde ich nicht drum rum kommen das mal zu Versuchen. Also die hochtöner kann ich sicher ausschließen?
Dr._Quincy
Stammgast
#7 erstellt: 12. Mai 2014, 18:50
Ja
Joe_M.
Stammgast
#8 erstellt: 12. Mai 2014, 21:11

cr (Beitrag #5) schrieb:
CD-Player ausleihen (...)

Sollte für einen Test nicht der vorhandene BluRay-Player reichen? Die spielen doch auch CDs ab, meiner zumindest...
cr
Moderator
#9 erstellt: 12. Mai 2014, 21:40
Ja, wohl, soferne er noch einen Analogausgang hat. Ein Gerät, das halt CDs abspielt, habe ich gemeint. Kann auch ein Portable sein.
Schlumpf23
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 13. Mai 2014, 06:49
Der Blue Ray player ist ne ps3. Ja die spielt auch cd's ab, bloß hab ich keine CDs
cr
Moderator
#11 erstellt: 13. Mai 2014, 10:10
Dann kauf dir einfach eine, ist ja kein unlösbares Problem.
Amazon, 2nd Hand-Laden etc. Oder leih dir eine aus. Sind ja nicht so schwer anzutreffen
Schlumpf23
Ist häufiger hier
#12 erstellt: 14. Mai 2014, 09:14
Da haste wohl recht eine frage hab ich dennoch, wie bekomme ich dann das Rauschen von Apple TV weg?
Joe_M.
Stammgast
#13 erstellt: 14. Mai 2014, 13:07
Wie hast Du denn jetzt herausgefunden, dass das Apple-TV das Rauschen verursacht?
Schlumpf23
Ist häufiger hier
#14 erstellt: 14. Mai 2014, 19:17
Naja hab mir beim Händler so ne b&w cd geben lassen und da rauscht nix also über die ps3 auch bei Filmen rauscht nix. Und beim sky Recvierer bei Musik Kanälen rauscht auch nix
Joe_M.
Stammgast
#15 erstellt: 15. Mai 2014, 05:50
Dann wäre der nächste Schritt, zu prüfen, ob es die Hardware ist, oder das darauf abgespielte Material.
Schlumpf23
Ist häufiger hier
#16 erstellt: 15. Mai 2014, 14:57
Naja das Material ist hauptsächlich bei itunes erworben. Das müsste ja eigentlich passen.

Kann es den die Box selber sein? Kabel? Oder Eingang am Recvierer?
cr
Moderator
#17 erstellt: 15. Mai 2014, 15:22
Es wurde bereits x-fach gesagt: Ein passives Element wie ein Lautsprecher kann nicht rauschen!
Es ändert nichts, dieselbe Frage immer wieder zu stellen: Nein!

Zudem: Wie sollte es rein logisch möglich sein, dass die Box rauscht, wenn sie an der Playstation und mit dem Sky-Receiver nicht rauscht!
Entweder rauscht das Gerät, mit dem du deine iTunes abspielst oder die iTunes rauschen halt. Habe auch bei Amazon schon mp3s erworben, die rauschten und knacksten. Entweder sind die Aufnahmen an sich schon nichts oder so wurden schlecht komprimiert.
Schlumpf23
Ist häufiger hier
#18 erstellt: 16. Mai 2014, 08:02
Mit Box meine ich die appel tv Box nicht den Lautsprecher. Hab mich da weng komisch ausgedrückt.

Also gibt es bei itunes auch Lieder die auf gut Deutsch eine scheiss Qualität haben?
cr
Moderator
#19 erstellt: 16. Mai 2014, 12:23
Es gibt leider schon auf CD viele Lieder, die sehr schlecht aufgenommen sind.
Wird dann auch auf mp3 oder iTunes nicht besser, zusätzlich wird manchmal auch noch bei der Encodierung geschlampt.
Wenn du auch nur einen Song hast, wo es nicht rauscht, kann man die tv-Box ausschließen.
Schlumpf23
Ist häufiger hier
#20 erstellt: 16. Mai 2014, 20:23
Ok das Rauschen hat jetzt aber nix mit dem clipping zu tun oder? Höre das Rauschen nämlich nur wenn es ein bisschen lauter ist.

Wie gesagt kenn mich da mit der ganzen Materie noch nicht so aus
Schlumpf23
Ist häufiger hier
#21 erstellt: 20. Mai 2014, 15:39
Also hab raus gefunden das es die Lieder selber sind, hab beim Händler die Lieder über Bluetooth an verscheiden Boxen gehört da rauschten die selben Titel auch.

Danke für die Antworten
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Permanentes Rauschen beider Hochtöner
Coke182 am 30.12.2010  –  Letzte Antwort am 10.02.2011  –  11 Beiträge
Plötzliches Rauschen?
THEREALLEIMI am 24.08.2007  –  Letzte Antwort am 29.08.2007  –  10 Beiträge
leichtes rauschen in boxen. was tun?
checker88 am 16.02.2010  –  Letzte Antwort am 17.02.2010  –  14 Beiträge
Dynavox VR 20 mit b & W 703 ?
pinkfloyd1971 am 19.10.2013  –  Letzte Antwort am 14.11.2013  –  2 Beiträge
Welcher Verstärker für B&W 804d?
-Nautilus- am 19.04.2014  –  Letzte Antwort am 29.04.2014  –  14 Beiträge
Yamha A-S700 an B&W Cm10?
Panscho87 am 02.01.2015  –  Letzte Antwort am 04.01.2015  –  5 Beiträge
Lautsprecher rauschen und brummen
timo7200 am 02.03.2015  –  Letzte Antwort am 04.03.2015  –  7 Beiträge
Höhen rauschen/unsauber
himatze am 19.01.2004  –  Letzte Antwort am 02.03.2004  –  3 Beiträge
Rauschen
Liverix am 26.03.2003  –  Letzte Antwort am 27.03.2003  –  3 Beiträge
rauschen
christoph.loehr1 am 09.04.2005  –  Letzte Antwort am 10.04.2005  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2014

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Bowers&Wilkins

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 107 )
  • Neuestes Mitgliedkagels88
  • Gesamtzahl an Themen1.345.311
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.662.983