Sicherung fliegt raus ?

+A -A
Autor
Beitrag
koschber
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 27. Mai 2004, 21:06
Hallo

Habe heute meine neue Endstufe bekommen, nach einer Stunde probehören (Zimmerlautstärke)fangen meine Hochtöner an zu kratzen, nachdem ich die Endstufe ausschalte und wieder ein, fliegt mir die Sicherung vom Wohnzimmer rauß.
Folgende Geräte sind im Betrieb gewesen:
CD Player Sony CDP-XA555ES
Verstärker Yamaha RX-V800
Endstufe Rotel RB1080
Computer

Die Hifi Geräte hängen zusammen an einer Steckdosenleiste.
Für eure Hilfe währe ich sehr dankbar

Gruß
Everest2002
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 27. Mai 2004, 21:27
schätze,das die max leituns von 3600 und ca. 16A über schritten ist..

PC ca. 350WATT bis 400WATT
endstufe mhh ca. 600 WATT

und der rest
jruhe
Inventar
#3 erstellt: 27. Mai 2004, 22:54
Wieder ein Rotel weniger

Sorry, aber die neueren Rotel Endstufen gehen andauernd kaputt. Versuch es mal mit der Suchfunktion. Da wirst Du etliche Fälle finden.

MfG
J.Ruhe
micha_D.
Inventar
#4 erstellt: 27. Mai 2004, 23:53

Wieder ein Rotel weniger

Sorry, aber die neueren Rotel Endstufen gehen andauernd kaputt. Versuch es mal mit der Suchfunktion. Da wirst Du etliche Fälle finden.

MfG
J.Ruhe


hallo

Das hab ich mittlerweile auch schon öfters gehört!!

Der Rotel-Kunde als Versuchskarnickel??

Gruß Micha
jruhe
Inventar
#5 erstellt: 28. Mai 2004, 01:23
Lies Dir mal diese Treads durch. Da findest Du vielleicht eine Antwort (es gibt noch mehr Thread dazu ...):

http://www.hifi-foru...=rotel+sicherung&z=1

http://www.hifi-foru...=rotel+sicherung&z=1

http://www.hifi-foru...=rotel+sicherung&z=1

http://www.hifi-foru...=rotel+sicherung&z=1

MfG
J.Ruhe
Oliver67
Inventar
#6 erstellt: 28. Mai 2004, 08:40
Die Endstufe ist neu gekauft? Zurück zum Händler mit Hinweis auf defekt und gesetzliche Gewährleistung (nicht auf Garantie!), die dauert inzwischen zwei Jahre.

Nach dem dritten Versuch der Reparatur/Umtausch kannst Du dein Geld zurück verlangen.

Oliver
koschber
Schaut ab und zu mal vorbei
#7 erstellt: 28. Mai 2004, 12:51
Hi,

erst mal Danke an Euch alle für die Hilfe.
Ich habe mir bei Conrad einen Einschaltstrombegrenzer gekauft, es klappt bis jetzt.

Gruß
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Sicherung fliegt raus
najaja am 28.02.2006  –  Letzte Antwort am 01.03.2006  –  4 Beiträge
Master/Slave Leiste: Sicherung fliegt raus!
Malcolm am 21.01.2004  –  Letzte Antwort am 22.01.2004  –  6 Beiträge
Haussicherung fliegt raus
vossi75 am 11.09.2004  –  Letzte Antwort am 11.09.2004  –  7 Beiträge
Hilfe Sicherung 16A fliegt ab und zu raus
sound_150 am 29.02.2004  –  Letzte Antwort am 29.02.2004  –  4 Beiträge
Sicherung raus
Der_Eistee am 13.12.2005  –  Letzte Antwort am 14.12.2005  –  5 Beiträge
Verstärker haut beim Einschalten die Sicherung raus!
jokerexklusiv am 11.12.2006  –  Letzte Antwort am 14.12.2006  –  14 Beiträge
Kanal fliegt immer raus
Yeahhh am 24.01.2010  –  Letzte Antwort am 24.01.2010  –  7 Beiträge
Marantz 7200 KI brummt/ Sicherung fliegt/Umtauschrecht?
BananaJoe am 18.09.2004  –  Letzte Antwort am 18.09.2004  –  2 Beiträge
Sicherung, Bezeichnung
MoG am 07.01.2005  –  Letzte Antwort am 12.02.2005  –  3 Beiträge
Amerikanische Sicherung
bertolana am 22.07.2011  –  Letzte Antwort am 03.11.2011  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder827.039 ( Heute: 5 )
  • Neuestes MitgliedSaturius
  • Gesamtzahl an Themen1.382.884
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.340.171

Hersteller in diesem Thread Widget schließen