Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Lautsprecherumschaltbox Selbstbau

+A -A
Autor
Beitrag
oert
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 19. Jun 2004, 17:21
Hallo
ich möchte mir eine Lautsprecherumschaltbox selbstbauen dazu wollte ich wissen ob ich beide Pole der Lautsprecher schalten muss oder ob es reicht einfach alle Minus Pole miteinader zuverbinden?
MFG
ört
oliverkorner
Inventar
#2 erstellt: 19. Jun 2004, 17:25
es gibt schon wahlschalter da brauchst du nicht unbedingt was selbst bauen. und ich denke sowas selbst zu bauen wird etwas schwierig....

ich arbeite bei der demag.der grösten kranfirma der welt und dort haben sie auch wahlschalter.das sind einfache schalter"Rechts-1 Links-2 Mitte-Aus"

zum thema ich glaube das geht nicht.das würde glaub ich dem sound nicht gut bekommen schlieslich ist dann alles Mono (???)
selfmadehifi
Stammgast
#3 erstellt: 20. Jun 2004, 10:07
Hi,

was soll denn der Quatsch vom Vorredner?

natürlich kannst du die "Minus"-Anschlüsse aller
Lautsprecher verbinden und nur für jeden Kanal
einen Umschalter nutzen, der nur das "heiße" Ende
umschaltet.
Schwierig ist das nicht, da man den eigentlichen
Schalter ja eh komplett zukauft und nur die
Kabel und Buchsen anschließt.
erst, wenn man mehrere Endstufen nutzt, solle man
die "Minusse" auch schalten.
high-fidel ist das aber alles nicht.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Mixer-Selbstbau
flohbach am 05.12.2003  –  Letzte Antwort am 07.12.2003  –  10 Beiträge
Lautsprecher Parallel Schalten ?
Alexander_Wagner am 01.08.2010  –  Letzte Antwort am 09.08.2010  –  15 Beiträge
IR Volumenregler "Motor" Selbstbau
Larcane am 26.06.2004  –  Letzte Antwort am 27.06.2004  –  5 Beiträge
Selbstbau: PWM-Netzteil, wer hilft mir?
ChrisCross am 13.09.2003  –  Letzte Antwort am 14.09.2003  –  7 Beiträge
Gitarreneffekt Selbstbau
Schwammkopf am 13.08.2004  –  Letzte Antwort am 14.08.2004  –  3 Beiträge
Lautsprecher Umschalter
Syrus am 29.09.2003  –  Letzte Antwort am 30.09.2003  –  10 Beiträge
Geräte über Steckerleisten schalten ?
ocean_zen am 20.10.2016  –  Letzte Antwort am 25.10.2016  –  12 Beiträge
Mehere Lautsprecher ansteuern
Aeway am 25.03.2011  –  Letzte Antwort am 25.03.2011  –  2 Beiträge
Selbstbau: S/PDIF TOSLINK ANALOG Konverter
dougie am 15.01.2004  –  Letzte Antwort am 15.01.2004  –  4 Beiträge
Brauche ich eine DAC ?
hifi*7373* am 23.02.2012  –  Letzte Antwort am 24.02.2012  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Elektronik Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Denon
  • Klipsch
  • Heco
  • Onkyo
  • Marantz
  • Dali

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 7 )
  • Neuestes MitgliedJoecocker1337
  • Gesamtzahl an Themen1.345.195
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.660.782