Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


4 gleiche aktive LS - alle klingen unterschiedlich. Woran kann das liegen?

+A -A
Autor
Beitrag
Cybotron
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 03. Jul 2004, 22:32
Hallo,

ich habe günstig 2 Paar alte Klein&Hummel OY Aktivlautsprecher erworben. Leider klingen alle LS unterschiedlich, obwohl die Chassis in Ordnung sind. Daher gehe ich davon aus, dass es an der Elektronik liegt.

Gibt es Bauteile, die erfahrungsgemäß bei alten (Aktiv)Lautsprechern für Klangunterschiede verantwortlich sind und wenn ja welche.

Gruß
Cybotron


[Beitrag von Cybotron am 04. Jul 2004, 16:53 bearbeitet]
Cybotron
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 04. Jul 2004, 16:57
Hat keiner einen Tip???

Liegt es eher am der Weiche, oder am Verstärker?

Die LS waren übrigens im Dauereinsatz, d.h. mehr oder weniger rund um die Uhr.

Forenheimer
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
LS kaputt?
rico* am 22.10.2005  –  Letzte Antwort am 23.10.2005  –  3 Beiträge
Wattangaben von LS + Receiver
lasteagle am 18.06.2004  –  Letzte Antwort am 19.06.2004  –  3 Beiträge
Tiefgang durch aktive Frequenzweiche begrenzen
Kistenwesen am 17.09.2011  –  Letzte Antwort am 18.09.2011  –  22 Beiträge
2 Verstärker-1 LS -> Verstärkerumschalter
comeonfc am 28.07.2004  –  Letzte Antwort am 26.08.2004  –  3 Beiträge
Aktiv LS Cabasse Eider - Netzbrumm
DV am 10.10.2005  –  Letzte Antwort am 11.10.2005  –  3 Beiträge
Brandneuer aktiver Eltax Sub brummt, woran könnte das liegen?
HiFi-DeamoN am 26.06.2005  –  Letzte Antwort am 26.06.2005  –  4 Beiträge
Cassetten-Aufnahmen klingen dumpf
rentek am 13.06.2004  –  Letzte Antwort am 14.06.2004  –  6 Beiträge
Einen LS an zwei Anschlüsse?
bummelletzter am 25.09.2003  –  Letzte Antwort am 25.09.2003  –  4 Beiträge
DVDplayer - aktive Boxen: warum Klang schlecht ?
gudeguido am 28.03.2005  –  Letzte Antwort am 29.03.2005  –  3 Beiträge
Rotel RB-1070 unterschiedlich warm L/R
Rotel-User am 03.08.2004  –  Letzte Antwort am 11.08.2004  –  10 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Elektronik Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Denon
  • Klipsch
  • Heco
  • Onkyo
  • Dali
  • Marantz

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.883 ( Heute: 12 )
  • Neuestes Mitgliedsubechin
  • Gesamtzahl an Themen1.346.077
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.677.350