Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Problem mit brummendem Tuner, bitte um Hilfe (txt)

+A -A
Autor
Beitrag
Narcosio
Neuling
#1 erstellt: 17. Nov 2004, 14:53
Hallo,
ich habe ein Problem mit einem älteren Sony Tuner, Modell: ST-S700ES. Und zwar brummt das Gerät, wenn ich es per Cinch mit dem Verstärker verbinde (es brummt, wenn das Gerät nicht eingeschaltet ist, wenn es eingeschaltet wird brummt es etwas stärker). Der Tuner empfängt noch Sender, speichert sie und gibt auch ein Signal aus, welches aber eben von einem starken Brummen überlagert wird.

Ich habe hier noch 2 weitere Tuner stehen, bei selber Kabelkonstellation usw. brummen die nicht, daher wird es zu 99,9 % an dem Tuner liegen.

Weiß einer Rat? Das wäre sehr nett...zum Wegschmeißen ist der Tuner zu schade und eigentlich sollte das ja nur eine Kleinigkeit sein.

Vielen Dank im Voraus,
Christoph.

Nachtrag:
Wenn ich den Tuner erde, tritt das Problem nicht mehr auf- aber der Tuner hat keinen Erdungsanschluß, muss ich also entweder über die FM / AM Antenne oder die Unterseite vom Gehäuse erden. Also irgendwas stimmt damit ja nicht, könnte evtl. der Austausch des Stromkabels Abhilfe schaffen, die Erdung sollte ja eigentlich über den Netzanschluß stattfinden, oder? Hiiilfe.


[Beitrag von Narcosio am 17. Nov 2004, 15:35 bearbeitet]
Großinquisitor
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 17. Nov 2004, 20:26
Hast Du mal kontrolliert ob die Lötstellen aller Anschlüsse noch OK sind?

Könnte eine gebrochene Lötstelle z.B. an den Chinchbuchsen oder Antennenbuchsen sein, oder auch z.B. beim Netzteil bzw. der Gleichrichtung usw. wo der Massebezugspunkt mit liegt.

Einfach mal alles nachlöten, denn oftmals sieht man die Risse nicht, aber es ist trotzdem kein Kontakt.

Da das Brummen vorher nicht wahr, und bei zusätzlicher Erdung verschwindet, scheint sich irgendwo ein Kontaktproblem aufgetan zu haben
Voice_of_the_theatre
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 20. Nov 2004, 00:26
Hängt der Tuner am Kabel netz?? Falls versuch einen Mantelstromfilter zwecks Brummschleife. hilft in 98% der Fälle!
Uwe_Mettmann
Inventar
#4 erstellt: 20. Nov 2004, 12:26
Hallo Narcosio,

ich denke mal, dass hier zwei Ursachen gibt.

1. Ursache
Wenn der Verstärker selbst oder eines der Geräte, die an ihm angeschlossen sind (z.B. PC) über das Netzkabel mit dem Schutzleiter verbunden ist, kann dies, wie Voice_of_the_theatre schon geschrieben hat, zu einer Brummschleife führen. Hierzu noch einige Links:

Link 1, Link 2, Link 3 und Link 4


2. Ursache
Die Brummschleife kann es aber nicht alleine sein, denn das Brummen ist ja weg, wenn Du einen anderen Tuner anschließt. Somit muss die 2. Ursache mit dem Sony-Tuner selber zusammenhängen. Ich vermute, dass der Schirm der Audioausgangsleitung/Buchsen nicht sauber mit der Masse/Gehäuse des Tuners verbunden ist. Dies kann das Cinchkabel sein, wenn Du bei dem Anschluss eines anderen Tuners auch ein anderes Kabel verwendest hast, oder aber die Cinchbuchsen des Tuners selber. Kontrolliere, wie Großinquisitor geschrieben hat, mal die Lötstellen der Cinchbuchsen. Auch sollten die Buchsen guten Kontakt mit dem Metallgehäuse des Verstärkers haben. Wenn dies nicht der Fall ist, wird das Problem weg sein, wenn Du sowohl die Audiobuchsen als auch die Antennenbuchse gut mit dem Metallgehäuse verbindest.

In Deiner Stelle würde ich nicht nur eine sondern beide Ursachen beseitigen.

Gruß

Uwe
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Problem mit Optonica Tuner, KABEL- bitte um Hilfe, DRINGEND!
Karma-Club am 27.02.2007  –  Letzte Antwort am 28.02.2007  –  5 Beiträge
Einige Tuner brummen, wenn man sie nicht erdet, ich bitte um Rat (txt)
Narcosio am 13.01.2005  –  Letzte Antwort am 13.01.2005  –  2 Beiträge
Bitte Dringend um Hilfe!
Aze1 am 26.01.2007  –  Letzte Antwort am 27.01.2007  –  3 Beiträge
Bitte um Hilfe !
DJHydrotoxic am 08.02.2004  –  Letzte Antwort am 08.02.2004  –  2 Beiträge
Bitte um Hilfe!
High-End am 31.05.2006  –  Letzte Antwort am 31.05.2006  –  2 Beiträge
BITTE UM HILFE: Problem Laptop an XLR 5pol
robu69 am 22.04.2009  –  Letzte Antwort am 24.04.2009  –  6 Beiträge
Projektvorstellung, bitte um Hilfe
Janstoch am 24.04.2006  –  Letzte Antwort am 27.04.2006  –  4 Beiträge
Telefunken, Bitte um Hilfe!
Bass-süchtig am 11.09.2004  –  Letzte Antwort am 07.11.2004  –  40 Beiträge
Bitte um Hilfe stereo Signal auf 5.1
overflyer am 17.12.2004  –  Letzte Antwort am 29.01.2005  –  3 Beiträge
Bitte um Hilfe bei Fehler-Diagnose
mcph am 10.05.2004  –  Letzte Antwort am 24.06.2004  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Lenco

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 121 )
  • Neuestes Mitglieddanecro
  • Gesamtzahl an Themen1.344.909
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.656.929