Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Störgeräusche vom PC (Festplatte)

+A -A
Autor
Beitrag
sai
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 30. Dez 2004, 12:54
Moinsen,

Wenn ich die Anlage etwas lauter drehe, ohne Musik, dann ist es fast ruhig. Nur wenn die Festplatte meines PC's anfängt, zu "rödeln", zu suchen, zu arbeiten, dann entsteht ein dazu passendes Geräusch in den Boxen, also der Anlage.

Es ist recht leise, mit Musik eigentlich nicht zu hören. Aber es stört. Es hört sich an, wie eine knisternde PE(Plastik)-Tüte.

Könnt ihr mir sagen, woran es liegt?

Zur Anschlussart: Der PC ist an den Videorekorder angeschlossen: über S-Video und Klinkenstecker mit nem Scart an den Recorder. Und von dem Recorder geht es mit einem 10m langen CinchKabel zum Verstärker.
Die Soundkarte ist eine CREATIVE Soundblaster Live Value.
Die Festplatte ist eine Maxtor (würg).

ich wünsch euch schonmal nen guten Rutsch,
mfg
sai


[Beitrag von sai am 30. Dez 2004, 12:56 bearbeitet]
HinzKunz
Inventar
#2 erstellt: 03. Jan 2005, 12:26
hi,

Ich hatte mal nen pc bei dem die boxen gerauscht haben, sobald man die Maus bewegt hat.
Das Problem liegt einfach darin, dass ein pc ein sehr kompaktes gerät ist und da störungen nicht ausbleiben.du kannst aber mal ein bissal probieren: soundkarte in einen anderen pci-slot setzen, andere soundkarte ausprobieren, festplatte ausbauen und etwas weiter weg vom pc legen, mainbord wechseln und netzteil wechseln.

ps: Was hast du gegen Maxtorplatten? ich hatte 2 IBMs (eine schon ganz im nirvana die andere so halb) und seitdem 2 Maxtor (keine probleme)
dj_ddt
Inventar
#3 erstellt: 03. Jan 2005, 12:41
dieses problem tritt grundsätzlich bei onboard-soundchips auf. ich nehme mal an, daß du so einen hast.
mat79
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 09. Jan 2005, 11:53
Servus,
gleiches Problem bei mir.. wenn die Musik leise ist höre ich alle Mausbewegungen und News-Ticker o.ä., die da über'n Monitor ziehen.

Sound ist onboard .. NForce2

Wenn ich dj_ddt richtig verstehe, gibt's da auch nix, was man dagegen tun könnte, oder?
Also damit leben oder ne separate Soundkarte einbauen!?
HinzKunz
Inventar
#5 erstellt: 09. Jan 2005, 13:11
Ich hab auch nen Pc mit nforce2 (Asus a7n8x deluxe) und hatte noch nie ärger. Da aber alle komponenten onbord sind, bleibt für dich als einziger lösungsweg ne neue karte zu kaufen

@sai: haste das problem mittlerweile innen griff bekommen?

mfg
martin


[Beitrag von HinzKunz am 09. Jan 2005, 13:14 bearbeitet]
mat79
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 09. Jan 2005, 14:04
Tja und bei meinem ABIT NF7-S hab ich ständig diese Geräusche. Da ich aber nicht immer laut Musik hören möchte, werd ich mir dann wohl doch mal 'ne separate Karte kaufen.
Tonstudio
Neuling
#7 erstellt: 09. Jan 2005, 15:07
Hallo an alle, mein Komemtar dazu :
Einfach den verstärkereingang drosseln und die Soundkarte im Ausgangspegel heben. Stat / Ausführen / SNDVOL32.EEXE eingeben und das was Du nicht brauchst stummschalten. Summenregler oder Mastervolume auf 3/4 bis Voll Stellen und die Lautstärke am Verstärker einstellen. Damit ist der Fremdspannungsabstand am grösste.
Hilft das alles nichts, die Soundkarte-PCI auf den Letzten Steckplatz bringen und die PCI-Grafikkarte auf den Przessor nahen Platz. Ich musste bei meiner TERRATEC DMX Xfire 1024 sogar ein Blechgehäuse bauen. Seit dem zeigt mein RAW-Pegelmesser am Digital IN / OUT - 128 dBm an.
Freundliche Grüsse von Andreas
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Störgeräusche
Jay-Nac am 29.02.2004  –  Letzte Antwort am 29.02.2004  –  2 Beiträge
Störgeräusche
gernot am 20.05.2003  –  Letzte Antwort am 22.05.2003  –  11 Beiträge
Musik vom PC
acsot am 27.05.2006  –  Letzte Antwort am 04.06.2006  –  40 Beiträge
Störgeräusche
Steakslayer am 13.08.2005  –  Letzte Antwort am 16.08.2005  –  6 Beiträge
HTPC verursacht Störgeräusche im PhonoAmp
McTrash am 27.11.2012  –  Letzte Antwort am 14.12.2012  –  3 Beiträge
Musik von PC-Festplatte auf Yamaha-Kompaktanlage auswählen
MöchteMP3hören am 11.12.2015  –  Letzte Antwort am 12.12.2015  –  6 Beiträge
Audiosignal (vom PC) entkoppeln
goehte am 19.12.2006  –  Letzte Antwort am 28.12.2006  –  5 Beiträge
Strahlung vom Pc
nolie am 14.08.2013  –  Letzte Antwort am 24.08.2013  –  42 Beiträge
Probleme mit USB DAC: Rauschen und andere Störgeräusche
ste+ am 19.09.2013  –  Letzte Antwort am 09.10.2013  –  7 Beiträge
Poti-Störgeräusche...
LPJ am 16.01.2003  –  Letzte Antwort am 24.01.2003  –  11 Beiträge
Foren Archiv
2004
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Elektronik Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Denon
  • Klipsch
  • Heco
  • Onkyo
  • Dali
  • Marantz

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 162 )
  • Neuestes MitgliedSmilie_
  • Gesamtzahl an Themen1.344.959
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.657.608