Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Sourroudsystem

+A -A
Autor
Beitrag
Zappmeischda
Neuling
#1 erstellt: 13. Okt 2006, 16:33
Hi Leute. Ich hab ein problem. ICh will mir ein Soundsystem bauen mit:

- Subwoofer (en kleiner)

- Endstufe

- MEinen 2 Boxen

das ganze MUSS ich an meinen PC anschließen (Also 3,5" Klinkenstecker)

Nur: Geht das überhaupt das ich die endstufe an den Pc anschließe, Daran dann den Subwoofer und dann die boxen die ich habe ( ganz normales Lautsprecherkabel an den boxen)

also das am ende alles läuft.


Danke schonmal.

Matze
MeyerDerSack
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 13. Okt 2006, 16:58
Also du musst deinen PC nur mit der enstufe, Receiver, verstärker etc. verbinden. Dieses Machast du mit einem Y-Kabel von 2 Chinchstecker aus ein Klinken stecker. und den Sub und deine anderen Lautsprech schliest du an den Verstärker an.


Und fedich^^ jetzt ist nur noch die Frage was für ein Verstärker und wie viel Geld du ausgeben willst. Die meisten Stereo Receiver haben keinen Subwoofer Ausgang.



mfg Daniel
Zappmeischda
Neuling
#3 erstellt: 13. Okt 2006, 17:04
also:

Das kabel das vom Pc in mein momentanes soundsystem geht hat an beiden seiten einen 3,5er Klinkenanschluss.

also muss ich eigentlich nur den einen klinkenstecker abschneiden, das kabel abisolieren und in die endstufe reinstecken. Dann nur noch die boxen und der subby dran?

ja wollte eigentlich was kleines haben (hab jetz schon en gutes system udn ich denk da an en 50€ subwoofer (en kleinen) und ne endstufe für ja ich sach ma auch 50€
Zappmeischda
Neuling
#4 erstellt: 13. Okt 2006, 17:06
(also das is en ganz normales soundkabel das hinten in den pc kommt, oder brauch ich da noch einen adapter oder so zur endstufe hin und ich habd as mit dem abschneiden usw. nur falsch verstnande?
#
MeyerDerSack
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 13. Okt 2006, 17:09
Moment was hast du denn jetzt für ein Soundsystem? fürn PC oder fürn Heimkino bereich?
Zappmeischda
Neuling
#6 erstellt: 13. Okt 2006, 17:11
also ich hab en selbst gebautes: war mal en 2.1er mit normalem kopfhörer anschluss (also das kabel wie en kopfhörerkabel)

das hatte 2 ausgänge (diese größeren stecker wie man sie beim videorecorder verwendet (gelb rot weiß)) und daran sind 2 boxen befestigt, die über diesen ausgang gefüttert werden.
Amperlite
Inventar
#7 erstellt: 14. Okt 2006, 13:40

Zappmeischda schrieb:
das hatte 2 ausgänge (diese größeren stecker wie man sie beim videorecorder verwendet (gelb rot weiß)) und daran sind 2 boxen befestigt, die über diesen ausgang gefüttert werden.

Da hast du aber Glück, das bisher noch nichts abgeraucht ist.
Du hast da nämlich völligen Murks zusammengeschraubt.

Eine neue Endstufe und Subwoofer für jeweils 50 Euro sind auch schon allerunterste Schublade. Sinnvolles kann man da nicht nennen.
Ich nenn für die Endstufe mal 150 Euro als "Richtschnur". Für einen aktiven Subwoofer werden es mehr.
MeyerDerSack
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 14. Okt 2006, 13:59
Ja, er wollte sich da eine Car Hifi endstufe hin stellen -,-


Aber kann man nix machen jeder fängt mal an
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Boxen an PC anschließen
Burnout-freak am 27.12.2005  –  Letzte Antwort am 27.12.2005  –  19 Beiträge
receiver mit 2 boxen + subwoofer
martinkl am 26.09.2004  –  Letzte Antwort am 28.09.2004  –  10 Beiträge
Endstufe + Boxen = Verzerrter Sound :-(
TronFighter am 15.03.2004  –  Letzte Antwort am 15.03.2004  –  5 Beiträge
12V Stecker an Logitech Boxen!
Raffi14 am 20.04.2009  –  Letzte Antwort am 22.04.2009  –  17 Beiträge
Subwoofer brummt am PC
mc_east am 22.12.2012  –  Letzte Antwort am 13.02.2013  –  13 Beiträge
Endstufe an NAD 302 und LS anschließen?
hammi.bogart am 10.07.2012  –  Letzte Antwort am 10.07.2012  –  2 Beiträge
Boxen und Kopfhörer an PC und TV
yoshidakk am 10.04.2011  –  Letzte Antwort am 10.04.2011  –  14 Beiträge
Boxen knacken nur über PC
xeroftw am 24.03.2012  –  Letzte Antwort am 24.03.2012  –  5 Beiträge
Gitarre an den PC anschließen
hagbardt am 27.06.2004  –  Letzte Antwort am 28.06.2004  –  4 Beiträge
zusätzliche Boxen an Verstärker anschließen
db85 am 22.04.2005  –  Letzte Antwort am 22.04.2005  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Elektronik Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Denon
  • Klipsch
  • Heco
  • Onkyo
  • Dali
  • Marantz

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 9 )
  • Neuestes Mitgliedwebmauler
  • Gesamtzahl an Themen1.344.998
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.658.108