ESO hip mkII

+A -A
Autor
Beitrag
YogiBear021086
Neuling
#1 erstellt: 09. Jan 2007, 16:02
HILFE!!!!!!!!!!

Brauche hilfe bei eienm Mischpult meines Kollegen!!!
Er hat ein ESO hip mkII. Er hat versehentlich sein Micro in die Kopfhörer buchse gesteckt. Nach kurzer zeit hat es von innenherraus gequalmt. Die Ursache des Qualms war ein Leistungswiderstand am Ausgang. würde mich echt Freuen wenn mir jemand den Wert dieses Widerstandes(R30) sagen könnte. Den rest der defekten Bauteile hab ich schon ersetzt.
kore
Stammgast
#2 erstellt: 15. Jan 2007, 01:07
wenn da wirklich r30 steht, kann das zweierlei bedeuten. entweder ist das eine bezeichnung des widerstandes auf der platine, wobei alle widerstände durchnumeriert sind, dann ist es eben widerstand #30, oder du hast glück und es ist eine übliche bezeichnung für den wert des widerstandes, dann nämlich würde alles was VOR dem "R" steht auch derjenige wert VOR dem komma sein und alles was NACH dem "R" steht die NACHkommastelle sein. in deinem falle dann ein 0,3 Ohm widerstand.

am besten du versuchst einen schaltplan zu bekommen und den wert dort herauszubekommen. woher weisst du dass das ein leistungswiderstand sein soll? ich meine die 0,3 Ohm sprächen ja FÜR einen leistungswiderstand.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Suche Ursache für defekten Verstärkereingang
LimitMan! am 26.03.2007  –  Letzte Antwort am 27.03.2007  –  6 Beiträge
Buchse für Stereo Klinkenstecker zerstört
BEO am 07.04.2003  –  Letzte Antwort am 09.04.2003  –  2 Beiträge
Suche Schaltung für Kombination Mischpult - Übertrager - Micro oder Boxen
Ashitaka am 01.03.2004  –  Letzte Antwort am 10.03.2004  –  9 Beiträge
Störgeräusche bei der Micro-Anlage
joe1237 am 06.08.2011  –  Letzte Antwort am 08.08.2011  –  5 Beiträge
Benckmark DAC1 kontra Aqvox MKII
schaschuh am 08.08.2007  –  Letzte Antwort am 26.08.2007  –  3 Beiträge
Philips MCM510 HILFE!
Saphira1004 am 08.07.2008  –  Letzte Antwort am 15.07.2008  –  4 Beiträge
Trafo aus Rank Arena R102? MKII Quadro
Dirk1979 am 13.07.2005  –  Letzte Antwort am 14.07.2005  –  5 Beiträge
Brauche Hilfe für Aleph 5
Andy@Basshorn am 07.04.2004  –  Letzte Antwort am 11.04.2004  –  25 Beiträge
Probleme mit den Lautsprechern bei Tonbandgerät
Heiko5788 am 28.06.2005  –  Letzte Antwort am 29.06.2005  –  2 Beiträge
brauch Hilfe bei Kenwood Basic M1
t0h1e2m3u4 am 03.08.2004  –  Letzte Antwort am 19.09.2004  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder846.869 ( Heute: 16 )
  • Neuestes MitgliedFuntek_2
  • Gesamtzahl an Themen1.412.656
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.893.489