Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Kopfhörer zu leise am PC

+A -A
Autor
Beitrag
3rdnuss
Neuling
#1 erstellt: 13. Jan 2007, 15:38
Hallo, seit eben bin ich stolzer Besitzer der
Sennheiser HD 485, bin bis jetzt auch sehr zufrieden mit diesen..

Aber: Am PC angeschlossen (Aureon 5.1 Fun) ist der Kopfhörer wesentlich leiser als an meinem iPod.
Jetzt kann ich mir aber nicht vorstellen, dass der iPod eine viel höhere Leistung als meine Soundkarte aufbringt

Lautstärke bei Windows ist auf höchster Stufe, die Impedanz des HD 485 liegt bei 32 Ohm.


Grüße
hf500
Moderator
#2 erstellt: 13. Jan 2007, 16:34
Moin,
und?
Kann die Ausgangsstufe der Soundkarte 32 Ohm Lasten treiben?
Oder sind es nur vergleichsweise hochohmige Line-Ausgaenge?
Dann ist es kein Wunder.
Man braucht schon eine Soundkarte, die eine Lautsprecherendstufe hat, um Kopfhoerer antreiben zu koennen.
Mir ist keine Karte bekannt, die wenigstens eine Kopfhoererendstufe hat.

Und Lautsprecherstufen sucht man auf den 5.1 Dingern so ziemlich vergeblich.

Und ja, mit seiner Kopfhoererstufe bringt der iPod an 32 Ohm wesentlich mehr Spannung als die Karte.
Die naemlich will einen Leistungsverstaerker ansteuern.
Alte Soundkarten mit Lautsprecherstufe liefern an 4 Ohm immerhin 2x 4W. Damit kann man schon einiges anfangen.

Bei einigermassen niederohmigen (100-200 Ohm) Lineausgaengen kannst Du dir schon anders helfen.
Dazu musst Du dir einen Sennheiser HD424 oder 414 besorgen, der so alt ist, dass er noch 2000 Ohm Systeme hat.
Gab es bis etwa 1980.
Damit kann man sich schon einiges anhoeren. Es haengt natuerlich von der gelieferten Spannung ab, wie laut das wird.
Aber mit 1V kommt schon ordentliche Lautstaerke.

73
Peter


[Beitrag von hf500 am 13. Jan 2007, 16:41 bearbeitet]
3rdnuss
Neuling
#3 erstellt: 13. Jan 2007, 16:55
Vielen Dank, daran wird wahrscheinlich liegen.
Es ist ja nicht so, dass es am PC zu leise ist, nur hat es mich gewundert, dass der iPod eine größere Leistung liefert

Grüße
FeG*|_N@irolF
Stammgast
#4 erstellt: 14. Jan 2007, 20:22
hi,


3rdnuss schrieb:
[...]Lautstärke bei Windows ist auf höchster Stufe,[...]


Bist du sicher, dass die komplette Lautstärkeregelung auf maximum war?
Um nämlich maximale Lautstärke zu bekommen, muss nicht nur der zentrale Lautstärke-Regler auf maximum sein, es muss auch noch der Wave-Regler auf maximum sein.
Um an diese Regler zu kommen, muss man zweimal auf das Lautstärkesymbol rechts-unten in der Taskleiste frücken.

Wenn beide Regler auf maximum gewesen sein sollten greift natürlich die Lösung von hf500 !

mfg
HerrNossi
Neuling
#5 erstellt: 16. Jan 2007, 19:00
Hallo!!

@3rdnuss:Hättest Du Dir einen Bayerdynamic DT770 beispielsweise gekauft, wäre das nicht passiert.Sennheiser sind dafür bekannt, dass sie sehr leise sind.Der Klang ist aber riesig, hab auch schon in einigen reingehört.

Normalerweise ist es so, dass Sennheiser wohl eher eine hohe Impedanz haben, deswegen wundert mich das ein wenig, mag wohl an der Ausgangsleistung der soundkarte liegen, dass sie eben nicht genug Saft für den wohl in der Dimension zu hoch angesetztenm Kopfhörer.Hierbei würde sich ein "Walkman-Kopfhörer" wohl eher anbieten.Nun gut, man könnte jetzt auch eine Signalverstärkung am Ausgang Deiner Soundkarte machen.Wie wäre es mit einem Verstärker?Es gibt spezielle Kopfhörerverstärker, aber welche Marke man da nimmt, weiß ich nicht.oder es tut auch ein Vollverstärker von der HiFi Anlage.Somit hast Du auch zwei fliegen mit einer Klappe geschlagen und Deinen PC mehr in Richtung Multimedia gebracht.Sozusagen könntest Du auch den Eingang der soundkarte mit an den Vollverstärker anschließen und somit wäre Dein PC ein Bestandteil Deiner Stereoanlage.-Aufnahme/Abspielgerät-
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Mikrofon ist zu leise!
Hando am 08.01.2004  –  Letzte Antwort am 09.01.2004  –  4 Beiträge
Mikro bei PC Aufnahme zu leise....
Perpetuum am 07.02.2004  –  Letzte Antwort am 09.02.2004  –  4 Beiträge
Plattenspieler zu leise
Teasersuperstar am 23.09.2004  –  Letzte Antwort am 28.09.2004  –  6 Beiträge
Anlage wird bei Bässen leise
Höllenhund am 26.08.2010  –  Letzte Antwort am 19.10.2010  –  11 Beiträge
Marantz: rechter Kanal zu leise!
hifi-chris am 16.10.2003  –  Letzte Antwort am 16.10.2003  –  2 Beiträge
PC zu Mischpult in Verstärker
zonk90 am 09.03.2009  –  Letzte Antwort am 11.03.2009  –  9 Beiträge
Mischpultsound am pc aufnehmen
Cop_Killer2003 am 12.07.2003  –  Letzte Antwort am 12.07.2003  –  2 Beiträge
Line Out zu leise für Kophörer
firestone3112 am 27.10.2012  –  Letzte Antwort am 28.10.2012  –  6 Beiträge
Verstärkungsproblem, LS zu leise
Quo am 03.11.2006  –  Letzte Antwort am 03.11.2006  –  4 Beiträge
Line-Out auf Kopfhörer
Pilly-Willy am 13.01.2005  –  Letzte Antwort am 14.01.2005  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Sennheiser

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 26 )
  • Neuestes Mitgliedbenni8
  • Gesamtzahl an Themen1.345.948
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.675.155