Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


videorekorder: lautes rauschen bei tonwiedergabe

+A -A
Autor
Beitrag
buxtebrawler
Neuling
#1 erstellt: 20. Aug 2007, 18:33
moin,

ich habe noch einen lifetec-videorekorder in betrieb, der soweit zuverlässig seinen dienst tut. problematisch ist aber folgendes:

vhs-bänder, die mit DIESEM gerät aufgenommen wurden, spielt er problemlos ab. bänder, die mit dem uralten mitsubishi-hifi-videorekorder meines vaters aufgenommen wurden und in allen anderen videorekordern ebenfalls problemlos abspielbar sind, verursachen ein auf dem linken und rechten stereokanal (<-- richtige bezeichnung...?) ein so dermaßen lautes, heftiges rauschen/brummen, dass ich per "audio select" auf mono umstellen muss. bei kauf-spielfilm-vhs-kassetten tritt dieses phänomen übrigens zwischendurch ganz selten auch mal auf, dabei leuchtet jeweils "tracking" auf dem display auf. bei diesen bändern hilft dann und wann ein kleiner klaps auf das gehäuse des videorekorders.

woran kann das liegen? kann ich da irgendwas reparieren oder sowas?

schonmal besten dank für eure hilfe im voraus!
AlexG1990
Inventar
#2 erstellt: 05. Sep 2007, 20:05
Hallo,

ich hoffe, deine Frage ist noch aktuell...

"Lifetec"-Videorecorder - das klingt nach Aldi (nicht abwertend gemeint). Ich habe auch einen noch relativ jungen Aldi-Recorder in Betrieb, vom Gehäuse und dem Display her scheinen die Geräte aus dem Hause ORION zu stammen (Vermutung von mir). Dabei ist die Aufnahme- und Wiedergabequalität gar nicht schlecht! Trotzdem habe ich mir dann doch einen guten gebrauchten Panasonic-SVHS mit TBC zugelegt (zum Digitalisieren und Neuaufnehmen).

Das Problem mit dem Kratzen auf HiFi-Spur habe ich mit dem Aldi-Gerät auch. Es liegt warscheinlich daran, dass irgendwas am Kopf gelegentlich nicht perfekt in der Spur läuft. Manchmal tritt es auf, meistens jedoch nicht. In letzter Zeit ist es garnicht mehr aufgetreten. Reparieren lassen würde ich es allerdings nicht. Dann kaufe lieber einen guten Gebrauchtrecoder. Die neuen Konsumer taugen nicht mehr viel :-(

Das der Recorder eigene Aufnahmen problemlos abspielt, liegt vermutlich daran, dass leicht neben der Spur aufgezeichnet und ganauso abgetastet wird. Wenn du ein in diesem Recorder aufgenommenes Band in einem anderen Recorder abspielst, kann es sein, dass dieser die HiFi-Spur nicht erkennt und auf Mono umschaltet. Wenn dein Recorder aber zuletzt einwandfrei abgespielt hat, ohne Fehler, ist die Warscheinlichkeit hoch, dass die Aufnahme auch einwandfrei ist.

Das laute Krachen kommt vermutlich dadurch zustande, dass das Signal in der Videospur FM-Moduliert aufgezeichnet wird. Entweder es funktioniert ohne Qualitätseinbußen oder es kracht. Ich habe mir damit auch beinahe eine teure HiFi-Anlage abgeschossen, weil ich Laut eine HiFi-Musikaufnahme genossen habe und es dann anfing zu krachen - mit einer krassen Pegelüberschreitung. Also Vorsicht!

Gruß
Alex
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
rauschen
christoph.loehr1 am 09.04.2005  –  Letzte Antwort am 10.04.2005  –  2 Beiträge
Gedämpfte Tonwiedergabe bei neuem System
hifi-canis1 am 04.04.2006  –  Letzte Antwort am 04.04.2006  –  3 Beiträge
Lautes Knacken
Citizen_Kane am 04.06.2004  –  Letzte Antwort am 04.06.2004  –  4 Beiträge
DCX 2496 lautes Grundrauschen
Karsten am 20.05.2005  –  Letzte Antwort am 24.05.2005  –  10 Beiträge
ein lautes knacken
Elric6666 am 19.08.2003  –  Letzte Antwort am 19.08.2003  –  3 Beiträge
Lautes hohes pfeiffen!!!!
super_mash am 18.06.2004  –  Letzte Antwort am 23.06.2004  –  4 Beiträge
Rauschen bei Onkyo Anlage
Dynax am 30.12.2007  –  Letzte Antwort am 02.01.2008  –  2 Beiträge
Plötzliches Rauschen?
THEREALLEIMI am 24.08.2007  –  Letzte Antwort am 29.08.2007  –  10 Beiträge
Bei Surround rauschen die Boxen
CKroll am 06.09.2003  –  Letzte Antwort am 04.01.2005  –  4 Beiträge
rauschen/knacksen bei der Lautstärkereglung
loudi am 06.03.2005  –  Letzte Antwort am 10.03.2005  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Elektronik Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Denon
  • Klipsch
  • Heco
  • Onkyo
  • Dali
  • Marantz

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 104 )
  • Neuestes MitgliedFatih07
  • Gesamtzahl an Themen1.345.791
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.672.094