Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Simpler Lautstärkeregler - möglich günstig?

+A -A
Autor
Beitrag
mista.mK
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 27. Sep 2008, 14:39
Hi,
ich suche im Moment nen simplen Lautstärkeregler und wollt mal fragen ob da jemand noch ne bessre Idee hat, als ich.

Es geht um folgendes. Für kleine Gartenparties stelle ich immer 1 PA Box + PA Sub raus, also mono das ganze. Vom Stereochinch am CDplayer geht je 1 Kabel halt an Subamp und Stereoamp. Also hab ich das prob der getrennten Pegelregler.

Hab überlegt das ganze über n kleines Mischpult von der Lautstärker zu regeln. Oder gibt es da ne einfachere / günstigere Variante?

Vielen Dank
mista.mK
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 28. Sep 2008, 09:57
keiner ne idee??
BooStar
Stammgast
#3 erstellt: 28. Sep 2008, 10:27
Günstiger ja. Aber ein einzelne Poti wirst Du wohl nicht rumliegen haben wollen.
So ein Billigmischpult mit nur einem/zwei Reglern ist doch ideal. Wenigstens steht es sicher und ist bedienbar.
mista.mK
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 28. Sep 2008, 10:29
hab halt auf ebay gesucht und da ham die ~30€ angefangen. hab halt gehofft es gibt noch ne günstigere brauchbare variante, aber wird wohl darauf hinauslaufen
_ES_
Administrator
#5 erstellt: 28. Sep 2008, 10:38
1, 2 Wochenenden mal nicht auf die Piste, schon hat man einen kleinen Mixer...

Alternativ nach älteren, gebrauchten Pre-Amps in Ebay gucken.
BooStar
Stammgast
#6 erstellt: 29. Sep 2008, 09:12
Mal bei Thomann geschaut?
Elipsoid
Schaut ab und zu mal vorbei
#7 erstellt: 03. Okt 2008, 11:46
Hi,
einen geregelten Kopfhöhrer-Ausgang hat der CD-Player wohl nicht? Ansonsten Adapter Klinke-Chinch - fertig...
mista.mK
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 03. Okt 2008, 11:50
ne, hatter nich. isn hifi-baustein halt von meiner yamaha anlage.

werd mir jetzt einfach soln etwas günstigeres mischpult holn
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Zusätzlicher Lautstärkeregler nach Verstäker
donmui am 30.06.2010  –  Letzte Antwort am 07.07.2010  –  9 Beiträge
Lautstärkeregler?!?
Tonkyhonk am 20.05.2003  –  Letzte Antwort am 24.05.2003  –  13 Beiträge
B & O Ouverture Tape Aux Lautstärkeregler nicht schaltbar
fitmi036 am 21.02.2009  –  Letzte Antwort am 21.02.2009  –  2 Beiträge
Lautstärkeregler knackt...
Mar76 am 22.01.2004  –  Letzte Antwort am 23.01.2004  –  6 Beiträge
Lautstärkeregler - "ausleiern"?
smartysmart34 am 30.06.2004  –  Letzte Antwort am 30.06.2004  –  5 Beiträge
lautstärkeregler gesucht
terence_chiLL am 29.01.2005  –  Letzte Antwort am 30.01.2005  –  2 Beiträge
Lautstärkeregler kaputt
skillfull am 27.07.2006  –  Letzte Antwort am 27.07.2006  –  5 Beiträge
Einfacher Lautstärkeregler
marius2000 am 02.11.2009  –  Letzte Antwort am 03.11.2009  –  4 Beiträge
"digitale" Lautstärkeregler
AlexG1990 am 30.01.2011  –  Letzte Antwort am 18.03.2013  –  36 Beiträge
Wie ist das möglich ....
tux am 21.10.2003  –  Letzte Antwort am 22.10.2003  –  12 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Elektronik Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Denon
  • Klipsch
  • Heco
  • Onkyo
  • Dali
  • Marantz

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.883 ( Heute: 34 )
  • Neuestes Mitglied*gnu*
  • Gesamtzahl an Themen1.346.097
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.677.753