Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Hilfe zu Crysler Electric Ce-1A

+A -A
Autor
Beitrag
keineAhnung13
Neuling
#1 erstellt: 26. Okt 2005, 09:15
Hallöchen
Ich habe ein großes Problem
Mein Mann wünscht sich zu Weihnachten gute Lautsprecher,mein Nachbar hat mir welche angeboten.Ich habe Null Ahnung und so richtig traue ich meinem Nachbarn leider nicht.Es wäre super nett von euch wenn ihr mir sagen könntet ob die etwas taugen.Im Internet finde ich rein garnichts über die Lautsprechen.Das einzige was ich dazu sagen kann,ist sie sehen superrrrrrrrrr aus und hören sich richtig gut an.Aber ich möchte meinem Mann gerne richtig überraschen und nicht mit Schrott erschrecken.

Ich habe einfach mal alles abgeschrieben was darauf steht.
Hier mal die Daten:
Crysler Electric CE - 1A
Living Audio
Acoustic Suspension Speaker 3-Way-System
Speaker Woofer 30 cm
Squawker 12 Cm
Multi-Cellular Horn Tweeter
Impedance 8 Ohm
Frequence Range 25-20.000 Hz
Maximum input 50 watt (Musik)
Net Weigt 15 Kg
Hoch 60 cm
Breit 36,5 cm
Tief 30 cm
Made in Japan
Aussen sind sie so wie es aussieht aus Massiv Eiche,wenn man den Schutzdeckel abnimmt sind da noch zwei Drehknöpfe mit denen man was einstellen kann.

Ich würde mich sehr freuen wenn mir jemand helfen könnte und was die Dinge noch wert sind

Liebe Grüße keine Ahnung13
smellofpoo
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 26. Okt 2005, 11:18
Alles was ich Dir dazu sagen kann ist dass Crysler eine japanische Marke war, die in den 70ern eingegangen ist. Die angebotenen Lautsprecher dürften mithin steinalt sein und allenfalls einen Retro-Fan erfreuen.

Erzähl uns mal etwas mehr:

Was für eine Anlage soll die neuen Lautsprecher antreiben ?
Nenne den / die Hersteller und Typenbezeichnungen. Wie groß
ist der Hörraum, wie ist dieser möbliert (vollgestopft, viel Teppich und Vorhänge bzw. leer mit Steinfußboden etc. etc.)? Wie ist die mögliche Aufstellung (an der Wand, im Regal, frei auf Ständern) und die Abstände der Hörposition zu den Lautsprechern (Stw. "Stereo-Dreieck")? Und zuletzt der Musikgeschmack und Dein Preislimit.

Mit diesen Angaben läßt sich schon etwas dazu sagen.

Gruß,

Stinker
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Living Audio CE-2all
xjürgenx am 05.03.2016  –  Letzte Antwort am 05.03.2016  –  3 Beiträge
hilfe bei rep. von infinity cs 1a kappa
dalt_wisney am 15.10.2004  –  Letzte Antwort am 03.11.2004  –  5 Beiträge
Hilfe!!!
TheFortySix am 10.08.2004  –  Letzte Antwort am 13.08.2004  –  12 Beiträge
Wer kennt ESS Concept CE-2?
bullirider am 28.12.2007  –  Letzte Antwort am 29.10.2014  –  2 Beiträge
RCA LC 1A vs Dynavox Imperial
Ceol am 05.02.2008  –  Letzte Antwort am 05.02.2008  –  2 Beiträge
Dringend! Spendor 75/1A pro. Dringend!
bigamp am 26.05.2004  –  Letzte Antwort am 27.05.2004  –  6 Beiträge
Gibt es Schnurlose Lautsprecher in 1a Qualität ?
sidecar94 am 09.01.2007  –  Letzte Antwort am 09.01.2007  –  2 Beiträge
Hilfe zu meinen Boxen!
salve007 am 29.12.2004  –  Letzte Antwort am 28.03.2007  –  8 Beiträge
Hilfe zu fragwürdigen LS
spooky0815 am 22.02.2005  –  Letzte Antwort am 24.02.2005  –  30 Beiträge
Hilfe zu Lautsprecher
Fehse am 12.03.2005  –  Letzte Antwort am 12.03.2005  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Elac
  • Dali
  • Heco
  • JBL
  • Quadral
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 89 )
  • Neuestes MitgliedRoger33
  • Gesamtzahl an Themen1.345.434
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.665.417