Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Anschluss von Monitor-Boxen an einen "normalen" Verstäker

+A -A
Autor
Beitrag
Luftpumb
Neuling
#1 erstellt: 15. Nov 2005, 20:57
Hallo,

ich bin neu hier und absoluter "Analphabet" in Sachen Hifi.
Ich hab mal eine Frage:
Wir wollen demnächst ne Party schmeißen und haben dazu 2 Monitorboxen einer befreundeten Band geliehen bekommen. Nun haben die Dinger aber so einen komischen Anschluss (wie an Kopfhörern), Klinke heißen die glaube ich. Wir haben aber "nur" normale Anlagenverstärker, in die man nur die Kabel direkt von der Box reinstecken kann. Nun meine Frage: Wie bekomme ich die Dinger da angeschlossen? Gibt es eine Möglichkeit, gibt es Adapter o.ä. Falls wichtig, Mischpult ist auch vorhanden.
Wäre echt klasse, wenn mir da jemand helfen könnte.

Gruß
Luftpumb
Tantris
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 16. Nov 2005, 09:05
Hallo,

Wichtig wäre es zu wissen, ob es sich um Aktive oder Passive Monitorboxen handelt - einfach zu checken: Haben diese noch ein Stromkabel oder einen Stromanschluß? Oder ist der Klinkenanschluß das einzige?

Adapter ist kein problem, allerdings muß man wissen, ob die Boxen an den lautsprecherausgang (Passivboxen) oder an den Vorverstärkerausgang/Mischpult (Aktivboxen) angeschlossen werden.

Gruß, T.
Luftpumb
Neuling
#3 erstellt: 17. Nov 2005, 06:23
Hallo,

die Monitorboxen haben keinen eigenen Stromanschluss.
Tantris
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 17. Nov 2005, 10:15
Hallo,

dann gehe in ein Musikerfachgeschäft/Studioausstatter/PA-Verleiher und lasse Dir ein Adapterkabel löten von "Große Klinke" auf offene Kabelenden bzw. Bananenstecker. Du kannst die Klinkenanschlüsse direkt mit dem Verstärker verbinden, wenn es sich um passive Boxen handelt.

Aber achte darauf, den Verstärker nicht "in den roten Bereich" zu fahren, sobald kratzende Verzerrungen zu hören sind, runterdrehen! Selbst Boxen mit hoher Belastbarkeit können kaputtgehen, wenn man den Verstärker zu laut aufdreht.

Gruß+viel Spaß,

T.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Anschluss von Stereo Boxen?
CFC1905 am 30.10.2010  –  Letzte Antwort am 30.10.2010  –  6 Beiträge
2 Boxen an einen Anschluss
managersimon am 26.11.2005  –  Letzte Antwort am 26.11.2005  –  3 Beiträge
Aux Anschluss an Lautsprechern
robert-86 am 27.09.2010  –  Letzte Antwort am 28.09.2010  –  2 Beiträge
2 Fragen zum Anschluss von Boxen
-stef- am 28.12.2004  –  Letzte Antwort am 28.12.2004  –  3 Beiträge
Brauche Hilfe beim Anschluss von TV an Boxen!
Chriszs am 21.09.2015  –  Letzte Antwort am 21.09.2015  –  6 Beiträge
Frage zum Anschluss von Lautsprechern an Mischpult
uwegrams am 27.02.2008  –  Letzte Antwort am 27.02.2008  –  2 Beiträge
mehrere boxen an einen laptop
dimme1995 am 11.07.2011  –  Letzte Antwort am 11.07.2011  –  7 Beiträge
Anschluss von Lautsprecher an TV
toto28 am 25.07.2007  –  Letzte Antwort am 30.07.2007  –  18 Beiträge
Monitor Audio RX 8
Merandor am 26.06.2012  –  Letzte Antwort am 26.06.2012  –  2 Beiträge
LS Anschluss mit Bananas
five_angel am 15.05.2003  –  Letzte Antwort am 15.05.2003  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Elac
  • Dali
  • Heco
  • JBL
  • Quadral
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 43 )
  • Neuestes Mitgliedtamaraxshervan
  • Gesamtzahl an Themen1.345.720
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.670.656