Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Wandern

+A -A
Autor
Beitrag
Journalist
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 30. Dez 2005, 13:09
Hi!

Ich habe ein Problem: Die Solostimme bei Musik wandert immer wieder nach rechts. Woran kann das liegen?

Seltsamerweise ist bei Nachrichten die Stimme ziemlich konstant in der Mitte.

Ich höre mit Mackie-Aktivboxen HR824. Der Hörabstand beträgt 3,20 Meter, die Boxen stehen 2,10 M auseinander und sind auf den Hörplatz ausgerichtet. Abstand von der Wand ca. 35cm. Der Raum ist 3.30 m x 6 m...die Boxen stehen vor der langen Wand. Raumhöhe ist 3,30 Meter.

Was kann ich tun?

Für Hilfe wäre ich sehr dankbar

Viele Grüße und gute Wünsche für's neue Jahr

Alexander
mnicolay
Inventar
#2 erstellt: 30. Dez 2005, 13:28
Hallo Alexander,
hör Dir die Tonaufnahme mit der wandernden Gesangsstimme mit deutlich verringertem Hörabstand (2-2,5m) nochmal an, was passiert jetzt?
Gruß
Markus
Journalist
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 30. Dez 2005, 13:33
Dann wanderts genauso, hab ich schon probiert.

Gruß, Alex
Journalist
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 30. Dez 2005, 14:46
Na, stimmt nicht ganz...dann wanderts nur minimal!
mnicolay
Inventar
#5 erstellt: 30. Dez 2005, 14:51
Tippe bei Dir auf diskrete Reflexionen an den Seitenwänden/Mobiliar. Kannst Du die LS vorziehen, also mit ca. 80-100 cm Abstand zur Rückwand und dann nochmal mit verringertem Abstand (1,80-2,50m) hören? Dabei bitte nicht direkt vor der Rückwand sitzen, auch hier Abstand lassen.
Gruß
Markus
Journalist
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 03. Jan 2006, 12:40
Hi nochmal!

Dankeschön für die Tips!

Habe alles genauso gemacht: "...Kannst Du die LS vorziehen, also mit ca. 80-100 cm Abstand zur Rückwand und dann nochmal mit verringertem Abstand (1,80-2,50m) hören? Dabei bitte nicht direkt vor der Rückwand sitzen, auch hier Abstand lassen."

Aber die Solostimme zieht immer noch nach rechts. Kann es sich nicht um ein elektrisches/elektroakustisches Problem handeln?

Für weitere Tips wäre ich sehr dankbar!

Alexander
mnicolay
Inventar
#7 erstellt: 03. Jan 2006, 17:18
Gib mir doch mal den Titel der CD inkl. Track wo das passiert, am besten mehrere - höre mir das gerne mal an...
Gruß
Markus
_axel_
Inventar
#8 erstellt: 04. Jan 2006, 11:58
Hi,
hast Du schon mal testweise die Kanäle getauscht?
Also zuerst mal probieren, z.B. am CDP die Kabel L/R tauschen.
Wenn das Phänomen bleibt, könnte man die LS-Kabel am Vorverstärker(?) vertauschen.
Als letztes könnte man die LS selbst tauschen.

Darf ich nochmal nachfragen: 'Wandern' impliziert für mich meist Bewegung, spricht die Stimme bewegt sich während des Spielens. Ist das gemeint? Könnte es mit der Erwärmung der Gerätschaften zu tun haben?

Gruß
mnicolay
Inventar
#9 erstellt: 05. Jan 2006, 13:45
@_axel_
ich kenne "wandern" von meiner Hai-Ent Box, also typisches "Tannenbaum" Abstrahl Verhalten zwischen MT und HT.
Besonders ist mir das bei "The Corrs - unplugged" aufgefallen, die scharfe Lokalisation der Sängerin(nen) gelang so gut wie nie, mit den Behringer 2031A war dann Schluß mit dem "Wanderzirkus".
Gruß
Markus
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
mackie hr824 mk2 aus USA?
limer am 03.12.2008  –  Letzte Antwort am 05.12.2008  –  2 Beiträge
Wie weit stehen Eure Standboxen hinten und seitlich von der Wand weg?
Mario_BS am 09.02.2007  –  Letzte Antwort am 11.02.2007  –  6 Beiträge
Aufstellproblem mit Concept M
d3v am 02.06.2006  –  Letzte Antwort am 08.06.2006  –  2 Beiträge
Senkrecht zur Wand oder auf den Hörplatz angewinkelt???
smartysmart34 am 13.07.2004  –  Letzte Antwort am 14.07.2004  –  4 Beiträge
Standlautsprecher die nahe der Wand stehen können gesucht
Mario_BS am 20.08.2005  –  Letzte Antwort am 21.08.2005  –  12 Beiträge
Hörabstand
Radish am 29.01.2009  –  Letzte Antwort am 29.01.2009  –  4 Beiträge
Wand überträgt Töne der Lautsprecher
anna0815 am 29.06.2011  –  Letzte Antwort am 30.06.2011  –  3 Beiträge
Brauche Hilfe bei der Aufstellung
robby1990 am 21.04.2006  –  Letzte Antwort am 21.04.2006  –  7 Beiträge
bass wummert nur. was kann ich tun?
öli am 22.09.2004  –  Letzte Antwort am 07.10.2004  –  31 Beiträge
Kann mir jemand bei der aufteilung der Boxen im Raum helfen
SeppChen am 07.11.2007  –  Letzte Antwort am 08.11.2007  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2005
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Elac
  • Dali
  • Heco
  • JBL
  • Quadral
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 42 )
  • Neuestes Mitgliedufish
  • Gesamtzahl an Themen1.345.958
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.675.444