Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


guter Bass trotz weiter Aufstellung

+A -A
Autor
Beitrag
anbrass
Stammgast
#1 erstellt: 20. Jul 2011, 21:32
Hallo Zusammen,

leider ist mein Hörplatz etwas Subotimal.Meine Canton Carat M80
stehen ca ca 3,20 m auseinander. Der Hörabstand zu den Boxen beträgt ca 4m.
Der Raum ist an der rechten Flanke offen.
Leider ist der Bass an der angegebenen Hörposition recht schwach. Wenn ich die Hörposition ca 1,5 meter nach vorne verlege ist der Basseindruck gut.
Da ich aber die Hörposition aufgrund der Möblierung (und meiner Frau) nicht nach vorne verlegen kann, möchte ich wissen, ob IHr Boxen empfehlen könnt, bei denen der Basseindruck auch bei 4m Hörabstand noch gut ist.

Hatte schon mal an Dali Helicon 400 oder 800 oder REvel Performa F30 oder F50 gedacht.

Gruß
Andy
GlennFresh
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 21. Jul 2011, 06:45
Moin

Das hat wohl weniger mit der Box zu tun als mit dem Raum, seiner Akustik und der Aufstellung bzw. dem Hörplatz, wie Du ja schon gemerkt hast.
Es gibt immer Stellen im Raum wo der Bass ausgeprägter ist und sogenannte Basstäler, lauf doch mal umher, dann kannst Du das leicht feststellen!

Hier mal was über Akustik usw.: http://hifi-alt.de/uploads/files/raumakustik.pdf

Ich kann mir daher nicht vorstellen das der Tausch der Lsp. bei Dir eine deutliche Veränderung bringen wird.
Wenn, dann müsstest Du diese in den eigenen 4 Wänden ausprobieren, alles andere wäre ein Lotteriespiel.

Saludos
Glenn
anbrass
Stammgast
#3 erstellt: 21. Jul 2011, 06:58
Hallo Glenn,

ich hatte schon mal daran gedacht, dass es an der Sidefire
Bass-Anordnung der Karat liegt.

Der Bass ist definitiv an anderen Stzellen des Rauimes stärker.

Gruß
Andreas
UweM
Moderator
#4 erstellt: 21. Jul 2011, 07:02
Bässe werden annähernd Kugelförmig abgestrahlt, daher ist es zweitrangig wo an der Box das Chassis sitzt. Nach deiner Beschreibung ist das ein raumakustisches Problem was sich mit Abstand am besten durch geänderte Aufstellung korrigieren lässt (jaja, die liebe Ehefrau...), mit Zubehör nur sehr bedingt.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
ls aufstellung / bass
hifipurist1 am 06.09.2005  –  Letzte Antwort am 07.09.2005  –  4 Beiträge
Aufstellung Dachgeschosswohnung
pedro am 25.05.2004  –  Letzte Antwort am 25.05.2004  –  3 Beiträge
Lautsprecher aufstellung
razz81 am 31.01.2011  –  Letzte Antwort am 31.01.2011  –  10 Beiträge
dröhnen oder guter bass
DrHolgi am 09.01.2014  –  Letzte Antwort am 11.01.2014  –  9 Beiträge
Beratung Aufstellung Boxen, Stand-LS in Rearposition trotz Stereo sinnig?
patattack am 10.02.2011  –  Letzte Antwort am 11.02.2011  –  2 Beiträge
Aufstellung von 2 Needles für mehr bass
Jack-Lee am 06.11.2005  –  Letzte Antwort am 13.11.2005  –  3 Beiträge
Optimale Aufstellung Rear
anhi am 09.04.2006  –  Letzte Antwort am 10.04.2006  –  9 Beiträge
Aufstellung Quantum 655
danyasd am 19.10.2013  –  Letzte Antwort am 16.11.2013  –  6 Beiträge
"Eure" bevorzugte Aufstellung...
front am 28.02.2006  –  Letzte Antwort am 02.03.2006  –  35 Beiträge
Lautsprecher-Aufstellung kopfüber?
katlow am 05.02.2004  –  Letzte Antwort am 08.02.2004  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Dali

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.744 ( Heute: 65 )
  • Neuestes MitgliedKaebbi
  • Gesamtzahl an Themen1.344.797
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.655.046