Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


ls aufstellung / bass

+A -A
Autor
Beitrag
hifipurist1
Neuling
#1 erstellt: 06. Sep 2005, 15:40
hallo alle zusammen,

hab heut meinen ersten tag.....

habe folgende frage:

ich habe die jmlab electra 926, diese befüttere ich mit nem accuphase e211 und `nem marantz 6000 cd.

die aufstellung habe ich im so genannten dreieck aufgestellt,
abstand zur rückwand ca. 30cm, zu den seiten 55cm.
der abstand der ls zu einansder beträgt 3.6 meter und wie bereits erwähnt (dreieck) zum hörplatz ebenfalls 3.6 m.
ca. 70% eingewinkelt zum hörplatz.

nun die eigentliche frage:

ich stelle immer wieder fest, dass der bass zwischen den ls
wesentlich druckiger ist als am hörplatz.
kann man diesen druck auf die hörposition bringen??

bin auf eure antworten gespannt.....

gruss an alle

der hififredel
ChiefThunder
Inventar
#2 erstellt: 06. Sep 2005, 15:54
Hallo! Da wirst Du um ein Umstellen der Boxen nicht vorbei kommen. Um den optimalen Hörplatz zu finden, reicht es nicht, die Boxen einfach im Stereodreieck zu platzieren. Hier spielen viele Faktoren eine Rolle. Dreh doch mal die Boxen verschieden ein und vergleiche mit den vorherigen Eindrücken. Hier wirst Du schon einige Unterschiede feststellen. Dasselbe passiert, wenn Du die Boxen mal näher an die Wand oder weiter weg davon rückst. Nimm Dir mal etwas Zeit und probier es aus.
tv-paule
Inventar
#3 erstellt: 06. Sep 2005, 22:15

hifipurist1 schrieb:

ich stelle immer wieder fest, dass der bass zwischen den ls
wesentlich druckiger ist als am hörplatz.


Hi,

wie mein Vorredner schon sagte, Umstellen bringt oft "ungeahnte" Hörverbesserungen!

Und was da zwischen den LS "abgeht" - vergiss es !!
Vollkommen uninteressant !! Da sitzt Ihr doch nicht !!

Euer angestammter Hörplatz ist die Referenz, d.h. Ihr müsst Euch festlegen, von wo Ihr die "Musik erleben" wollt!!
Und darauf einstellen, möglichst auch mit einem Pegel-Justiergerät mit dem Verstärker abgleichen usw.


Achso - vergesst die entsprechenden Fenstervorhänge nicht!
Sowas wirkt auch total gegenläufig oder auch verbessernd - je nach Aufstellung !!


Gute Nacht!
Euer Paule
hifipurist1
Neuling
#4 erstellt: 07. Sep 2005, 08:03
moinsen,

danke erst einmal für eure antworten.
habe natürlich schon rumgespielt mit der aufstellung.
das die gegebenheiten des raumes einen entsprechenden einfluss haben , ist klar.

was denkt ihr den in bezug auf meinen amp??
passt der zur electra??

gruss hififredel
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Aufstellung
wolle am 22.11.2003  –  Letzte Antwort am 29.11.2003  –  7 Beiträge
Lautsprecher aufstellung
razz81 am 31.01.2011  –  Letzte Antwort am 31.01.2011  –  10 Beiträge
LS-Aufstellung
hifi-chris am 11.02.2003  –  Letzte Antwort am 11.02.2003  –  4 Beiträge
LS aufstellung
Thalja am 13.05.2008  –  Letzte Antwort am 13.05.2008  –  2 Beiträge
Aufstellung der Nubert 360
jurchik am 05.03.2004  –  Letzte Antwort am 05.03.2004  –  3 Beiträge
"Eure" bevorzugte Aufstellung...
front am 28.02.2006  –  Letzte Antwort am 02.03.2006  –  35 Beiträge
Aufstellung Quantum 655
danyasd am 19.10.2013  –  Letzte Antwort am 16.11.2013  –  6 Beiträge
"optimale" Aufstellung von Standlautsprechern?
oli11 am 12.11.2012  –  Letzte Antwort am 14.11.2012  –  3 Beiträge
Dreipunkt-Aufstellung LS
TO-M am 20.06.2003  –  Letzte Antwort am 20.06.2003  –  3 Beiträge
LS-Aufstellung- Neuling!
Prueschelbrinz am 21.03.2004  –  Letzte Antwort am 21.03.2004  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Accuphase

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 118 )
  • Neuestes MitgliedInyourears
  • Gesamtzahl an Themen1.346.028
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.676.663