neuer Raum neues Glück?

+A -A
Autor
Beitrag
Alarmstart
Neuling
#1 erstellt: 08. Sep 2004, 16:40
Hallo zusammen, bin neu hier!

Meine Anlage ist vor kurzem umgezogen, und zwar von einem 18qm-Raum mit 2,7m-Decken in einen quadratischen 33qm-Raum mit 3,30 hohen Decken. Standlautsprecher (Quadral Phonologue e Platin an Philips FA 930) mit Bassreflexöffnung hinten stehen ca. 80cm von der Wand ab, ca. 3 Meter auseinander in der Mitte der einen Wand. Ich sitze zum lauschen ca. in der Mitte des Raumes. Der Klang hat sich eindeutig verbessert durch den Umzug! Endlich höre ich eine gesamte Kulisse und nicht mehr die beiden einzelnen Lautsprecher. Der Klang ist wirklich viel besser!

Allerding ist der Bass von ordenltich auf 0 gesunken. Ich weiß, dass ein größerer Raum und noch dazu einer, in dessen Mitte ich sitze, dem Bass nicht gerade dienlich ist. Aber die Komponeten die ich einsetze, sind nicht megaschwach, sondern, wie ich denke, noch ausreichend (Boxen 100 od. 120/180 Watt an 4Ohm dB? und Verstärker glaube ich 85/185 Watt an 4Ohm [bin gerade nicht zu Hause]). Kann ich etwas verändern um etwas mehr Bass zu bekommen? Sträube mich eigenltich Source-Direkt auszuschalten, oder Loudness ein etc.


Vielen Dank für eure Tipps und bis bald,

Sebastian
hoschna
Stammgast
#2 erstellt: 08. Sep 2004, 18:05
Hallo Sebastian
es kann sein das sich deine Ohren erst umstellen müssen.
du wirst dich an den mächtigen Bass in deinem kleineren Raum gewöhnt haben.
ich denke so wie es sich jetzt anhört ist es "richtiger"
du kannst die Lautsprecher noch weiter zur Rückwand schieben um eine Bassanhebung zu erreichen.
ich würd es mal mit einem Abstand von 50cm versuchen
Gruss Lars
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Neues Glück durch bessere Aufstellung...
front am 15.12.2005  –  Letzte Antwort am 15.12.2005  –  3 Beiträge
Neuer Raum - schlechter Sound
mschaa am 28.12.2004  –  Letzte Antwort am 29.12.2004  –  10 Beiträge
Glück muß man haben!
highfreek am 16.10.2004  –  Letzte Antwort am 18.10.2004  –  6 Beiträge
***Neuer Selbstbau***
Kleiner_Anfänger am 18.10.2003  –  Letzte Antwort am 27.10.2003  –  39 Beiträge
neuer Verstärker möglich?
DavidB am 19.12.2002  –  Letzte Antwort am 22.12.2002  –  20 Beiträge
Neuer Lautsprecher DER HAMMER!!!
frankbsb am 27.01.2004  –  Letzte Antwort am 19.02.2004  –  13 Beiträge
ohm c2 : neuer tieftöner ?
Jussi69 am 08.04.2005  –  Letzte Antwort am 08.04.2005  –  2 Beiträge
Neuer Receiver mit Uraltboxen?
Bajamar am 05.03.2006  –  Letzte Antwort am 11.03.2006  –  6 Beiträge
Tannoy Glenair .. neuer Traumlautsprecher !!!
richard11 am 06.03.2006  –  Letzte Antwort am 08.03.2006  –  20 Beiträge
Neuer Focal-Vertrieb
blabupp123 am 16.05.2008  –  Letzte Antwort am 17.05.2008  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder843.690 ( Heute: 3 )
  • Neuestes Mitglied19werner59
  • Gesamtzahl an Themen1.406.725
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.791.114

Hersteller in diesem Thread Widget schließen