Problem mit PA Boxen und Verstärker

+A -A
Autor
Beitrag
heliweisi
Neuling
#1 erstellt: 13. Jan 2006, 17:22
Hallo,

Ich habe einen Verstärker (JVC RX-5030VBK/RX-5032VSL) mit Kabelklemmenanschlüssen. Jetzt brauche ich neue Boxen die ordentlich beschallen können. Ich kenne aber keine Boxen, die noch ein einfaches Kabel haben (meistens Klinke oder Chinch).

Kann ich den Klinkenanschluss an der Box abknipsen und dann am Verstärker befestigen? Oder gibt es Altanativen?

THX,

heliweisi
heliweisi
Neuling
#2 erstellt: 22. Jan 2006, 23:13
Hat Niemand eine Idee?

THX,

heliweisi
ROBOT
Inventar
#3 erstellt: 23. Jan 2006, 11:02
Also im PA Bereich haben -passive- Boxen sicherlich kein Cinch als Leistungsanschluss.

Man hat hier Klinke, Speakon oder andere, größere Verbinder.

Solange der Boxenanschluss 2-polig ist (die Box also über interne Frequenzweichen verfügt) kann man natürlich Kabel verwenden, die auf der einen Seite den passenden Stecker haben und auf der anderen "offen" also einfache Kabelenden.
Entweder selber konfektionieren oder in den Musikalienhandel gehen und dort seine Wünsche vortragen
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Boxen/PA-Problem
Mo. am 06.09.2005  –  Letzte Antwort am 21.09.2005  –  35 Beiträge
Suche (PA-) Boxen... (ab Post #7)
GRAPHIC am 28.01.2007  –  Letzte Antwort am 31.01.2007  –  29 Beiträge
Problem mit meiner PA-Anlage!
Kai_W am 01.03.2017  –  Letzte Antwort am 02.03.2017  –  3 Beiträge
Suche neue PA Boxen !
musikfan1998 am 25.11.2011  –  Letzte Antwort am 25.11.2011  –  8 Beiträge
pa-lautsprecher an normalem verstärker?!
gurk am 08.06.2003  –  Letzte Antwort am 11.06.2003  –  5 Beiträge
Günstige PA Boxen
madpete27 am 23.03.2005  –  Letzte Antwort am 23.03.2005  –  2 Beiträge
PA Boxen an PC
vale123 am 07.07.2009  –  Letzte Antwort am 07.07.2009  –  2 Beiträge
Nahfeldmonitore oder PA-Boxen!
roemoem am 03.03.2010  –  Letzte Antwort am 03.03.2010  –  3 Beiträge
Begriffserklärung zu "PA" Boxen...
dontkillme am 08.07.2003  –  Letzte Antwort am 09.07.2003  –  8 Beiträge
pa boxen anschließen
p3ddy am 01.10.2004  –  Letzte Antwort am 01.10.2004  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder842.538 ( Heute: 52 )
  • Neuestes Mitgliedachikas
  • Gesamtzahl an Themen1.404.748
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.751.563

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen