Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Suche günstige Versand von Lautsprechern ... Bitte Euch um Hilfe und Ratschläge

+A -A
Autor
Beitrag
gugsi
Hat sich gelöscht
#1 erstellt: 24. Jan 2006, 18:35
Hallo liebe Hifi Freunde

Ich hab mir bei EBAY Lautsprecher von Canton ersteigert, die sind rund 20 Jahre alt inklusive LS Ständer.

Der Verkäufer is echt ein lieber Kerl und hätte die Sache schon gut verpackt, aber die bei GLS haben abgelehnt da es sich nicht mit dem Gurtmass von 3m ausgeht, was ich irgendwie fast ned glauben kann.

Hat jemand eine Ahnung wie die das genau messen?


Welchen Versandanbieter würdet ihr mir für einen Versand von Deutschland nach Österreich empfehlen???


lg gugsi
I.Q
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 24. Jan 2006, 18:39
Hi Gugsi

Frag mal bei Iloxx nach. Die Transportieren alles. Allerdings sehr gut verpacken. Sind nicht sehr zimperlich mit den Gütern .
Welche Canton sind es denn geworden?
Gruss Frank
Der_Diablo
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 24. Jan 2006, 19:24
also das gutmaß müsste kleinster umfang + längste seite sein

kann mir nicht vorstellen, dass man da so leicht drüber kommt
vielleicht zwei pakete versuchen, dann kost der versand halt maximal 27,60 euro
gugsi
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 24. Jan 2006, 19:48
Hi

Ich bin jetzt von grossen Standlautsprechern auf kleine Kompakte umgestiegen.

Hurra... es sind Karat 300 geworden! *gg* :-)

Bin echt schon mal gespannt was so 20Jahre alte LS so können.


Wie ... Wo 27euro Versand?

eher 2 Pakete bei GLS ...20,30€ x 2



lg gugsi
Hüb'
Inventar
#5 erstellt: 24. Jan 2006, 19:55
Hi!

Ich habe sehr gute Erfahrungen mit Hermes gemacht.

Grüße

Frank
gugsi
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 24. Jan 2006, 20:04
hmmm...hab gerade gekuckt wie das Hermes macht, is noch blöder da darf die Seite nur 50cm lang sein und max. 31,5 kg, das geht sich mit den LS Ständern leider nicht aus.

..aber trotzdem vielen Dank für den Tip.


Is echt ein Wahnsinn was so ein Versand kostet.


Hätt auch letztens echt sau geile Quadral´s bei EBAY entdeckt und die sind meiner Meinung nach zu einem Spotpreis über den Tisch gegangen aber der Versand hätt mich von den Dinger wahrscheinlich nochmal soviel gekostet wie die LS selber.

... is echt Schade...



lg gugsi
Boomy
Stammgast
#7 erstellt: 24. Jan 2006, 20:59
Oder solange warten, bis in deiner Nähe etwas angeboten wird.
Wird wahrscheinlich länger dauern, aber billiger.

Boomy
tucay
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 24. Jan 2006, 21:05
Hallo,

ist das Problem der Versand allgemein oder der Versand von D nach A?


Gruß
gugsi
Hat sich gelöscht
#9 erstellt: 24. Jan 2006, 21:29
... warten.. bis in alle ewigkeit... in Österreich findet man kaum gute gebrauchte... und so ne auswahl wie in DE is auch nicht.... ich sprech hier rein von EBAY.... andere bezugsstellen kenn ich leider nicht



Es geht hier um den Versand von D nach A und umgekehrt.



lg gugsi
tucay
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 24. Jan 2006, 22:02
Hallo,

hab ich schon gedacht.
Wohne selbst in Grenznähe und hol mir die Sachen auch immer lieber selber ab, das ist meist einfacher. Leider wohnst Du zu weit weg, sonst hätte ich vielleicht helfen können...



Gruß
gugsi
Hat sich gelöscht
#11 erstellt: 24. Jan 2006, 22:50

tucay schrieb:
Hallo,

hab ich schon gedacht.
Wohne selbst in Grenznähe und hol mir die Sachen auch immer lieber selber ab, das ist meist einfacher. Leider wohnst Du zu weit weg, sonst hätte ich vielleicht helfen können...



Gruß



hi

Das wäre echt ein netter zug von dir.
Am besten is ja wenn man in Grenznähe wohnt, die Eltern z.b in DE und ich in Österreich. Dann kann man sich alles günstig schicken lassen und auch günstig verschicken.


Der Verkäufer von den LS ist echt ein klasser Kerl, er schickt mir jetzt mal die LS alleine, das geht sich aus mit gurtmass 3m kostet dann ~20euro.

Und im März ist der auf Schiurlaub im Ösiland und schickt mir dann die LS Ständer und eine ONKYO Tuner den ich auch ersteigert habe als Inlandpaket an mich.


DANKE an alle,

lg gugsi


P.S.: Falls jemand mal eine gute und supagünsitge Versandart entdecken sollte, dann Bitte posten *gg*
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Welche Boxen bitte hilfe?!
deef am 17.05.2004  –  Letzte Antwort am 17.05.2004  –  2 Beiträge
Vergleich von 2 Systemen bitte um Hilfe
Kleinbeppe am 30.10.2013  –  Letzte Antwort am 31.10.2013  –  9 Beiträge
Hilfe bei älteren Lautsprechern
K.Schmid am 21.11.2012  –  Letzte Antwort am 23.11.2012  –  3 Beiträge
Bitte um Hilfe
Rafcio_ am 10.03.2004  –  Letzte Antwort am 12.03.2004  –  6 Beiträge
Impedanz - Bitte um Hilfe
DU-TH am 26.02.2009  –  Letzte Antwort am 08.04.2010  –  8 Beiträge
bitte um hilfe teufel
huntersthompson am 26.11.2009  –  Letzte Antwort am 26.11.2009  –  6 Beiträge
HILFE! brauche schnell paar ratschläge
Sir_Jaymz am 07.04.2009  –  Letzte Antwort am 09.04.2009  –  7 Beiträge
Suche Lautsprecher, viele Informationen inside BITTE um Hilfe !
s-pro am 03.01.2008  –  Letzte Antwort am 04.01.2008  –  3 Beiträge
Bitte um Hilfe bei der Lautsprecherauswahl
Stefan23539 am 18.07.2006  –  Letzte Antwort am 24.07.2006  –  31 Beiträge
Bitte um Hilfe! Suche akkubetriebenen Lautsprecher!
denzel1977 am 13.05.2009  –  Letzte Antwort am 23.05.2009  –  24 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Elac
  • Dali
  • Heco
  • JBL
  • Quadral
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 18 )
  • Neuestes MitgliedDennis273
  • Gesamtzahl an Themen1.345.939
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.675.017