Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Kaufen, selber bauen.......brauche Hilfe

+A -A
Autor
Beitrag
baumi88
Inventar
#1 erstellt: 08. Feb 2006, 18:52
Hi

Momentan hab ich 2 Canton LE600 an meinem Sony STR-DB2000QS.
Bis ich mir ein schönes 5.1 System leisten kann wollte ich die Canton Boxen für TV, DVD und Stereo Musik hernehmen.

Dann brauch ich allerdings Ersatz für die Cantons am PC. Dort schau ich ab und zu mal nen kurzen Film in relativ schlechter Quali(keine DVD's) hör ein paar mp3's oder hör Radio (hauptsächlich Hintergrundberieselung sollte aber auch für "mehr" reichen)
Ab und zu Spiel ich auch mal ein paar Stunden.

Das ganze soll nicht teuer sein, da ich ja noch Geld für den Aufbau meines Heimkinos brauch. Dachte deshalb zuerst an Selbstbau, aber wirklich billig ist des auch nicht wie ich feststellen musste

Dachte an die CT218 Bassreflex (40€)siehe www.uibel.net
aber geht die überhaupt tief genug?
Oder sollte ich lieber zu ein paar billigen Fertiglautsprechern greifen?
Problem ist nur, dass das Fensterbrett nur ca.35cm tief ist, wird wohl Probleme geben wenn der LS hinten eine BR-öffnung hat oder
Bei den Fertiglautsprechern dachte ich an:
Wharfedale Crystal 10 (40€)
Wharfedale Crystal 20 (60€)
Heco Krypton 100 (30€)
Heco Vitas 200 (50€)
Heco Vitas 300 (60€)
(Alles bei LIH)
haben die hinten eine BR-öffnung?????

Bei denen fehlt dafür der Spass beim zusammen bauen aber irgendwie kann ich mir nicht vorstellen, dass die CT218 besser ist und billiger ist sie auch nicht unbedingt

Vielleicht hat irgend ein Händler in der Nähe vielleicht auch ein paar Lautsprecher im Angebot (Ausstellungsstücke o.ä.)

Was würdet ihr empfehlen?
Habt ihr noch andere Vorschläge?

PS: Die LS müssen einige Zeit ohne Sub laufen und sollten trotzdem einigermaßen tief runter spielen.
Mein Zimmer ist 19m² groß und die Lautsprecher wollte ich aufs Fensterbrett(1,30m breit)stellen (ca. 1m Abstand zum Hörplatz)
Die LS dürfen nicht zu groß werden, weil ich ned des ganze Fenster zustellen will. Die Canton sind eigentlich schon zu groß. (50*28*24)


Andi
Jack-Lee
Inventar
#2 erstellt: 08. Feb 2006, 19:00
Die W4 gehn ganz gut ab im stick natürlich schnucklig.
in Br auch net übel.

Würde die vorziehn ^^ ich bastel gern
cpace
Gesperrt
#3 erstellt: 08. Feb 2006, 20:32
weiß ned ob du in dem preissegment ned eher was bei ebay ersteigerst...

http://cgi.ebay.de/P...QQrdZ1QQcmdZViewItem
sind wohl zu groß

http://cgi.ebay.de/U...QQrdZ1QQcmdZViewItem
größe stimmt wohl eher

oder die hier:
http://cgi.ebay.de/P...QQrdZ1QQcmdZViewItem
baumi88
Inventar
#4 erstellt: 08. Feb 2006, 21:01
Hi

ebay mag ich eigentlich ned so...ausserdem find ich da ned soooo viel
Die meissten günstigen LS die wohl einigermassen was taugen sind meisstens ziemlich alt und wieder mind. genau so gross wie meine Canton Boxen.
Die ganzen etwas kleiner Boxen (bei denen ich mir vorstellen kann, dass sie einigermassen gut sind) kosten dann gelich wieder so viel wie Selberbau oder einige von LIH.

Aber ich schau trotzdem immer mal wieder rein...vielleciht is ja mal was dabei.



Kann noch wer anders was zu den Vorschlägen von mir sagen?
Oder habt ihr noch andere Vorschläge (am besten unter 100€ des paar)



Andi
cpace
Gesperrt
#5 erstellt: 08. Feb 2006, 21:40
ich kann nochwas sagen: für 100öcken kriegste ab und zu wenn du geduldig bist en paar canton fonissimos und en halbwegs guten sub ersteigerste dir noch dazu...aber naja wennde ebay nich gut findest ^^


gruß cpace
baumi88
Inventar
#6 erstellt: 08. Feb 2006, 22:08

cpace schrieb:
ich kann nochwas sagen: für 100öcken kriegste ab und zu wenn du geduldig bist en paar canton fonissimos und en halbwegs guten sub ersteigerste dir noch dazu...aber naja wennde ebay nich gut findest ^^


gruß cpace

Hm...die erscheinen mir irgendwie n bissl zu mickrig
Nachdem ich in ein paar Monaten eh nen Sub fürs heimkino kauf ists irgendwie doof jetzt einen zu kaufen den ich dann in ein paar Monaten ersetzen werde...

Jetzt gleich den Heimkino Sub kaufen geht ned weil ich zur Zeit ned des Geld übrig hab...
Ausserdem weiss ich noch ned was für LS ich mir kauf und den Sub wollte ich wenn möglich aus der gelichen Serie wegen der Optik...



Ach ja...wo du mich grade an meine kommende Anschaffung erinnert hast

Ich hab vor fürs heimkino bei 60hz zu trennen, da wäre es doch sinnvol auch für den PC Boxen zu nehmen die 60hz bei -3db schaffen oder?
Gibts sowas überhaupt unter 100€/paar?
Schafft des eine von den von mir schon genannten Boxen?
Hab grade noch 2 gefunden: Magnat Vector 16 und Vector Needle 11


Was ich noch gerne von den Profis wüsste: Gibts Probleme mit ner BR-Öffnung hinten? (haben glaub ich alle von mir genannten)



Andi
Jack-Lee
Inventar
#7 erstellt: 08. Feb 2006, 23:11
Vector sin ganz gut eigentlich
kadioram
Inventar
#8 erstellt: 10. Feb 2006, 18:29
wie wärs hiermit?
http://www.hifi-foru...um_id=39&thread=7357
gruß kadi
baumi88
Inventar
#9 erstellt: 10. Feb 2006, 19:13
Hi

Die sind auch schon fast zu groß...

Bin mittlerweile am überlegen, ob ich ned mein Zimmer umräume, dann hätt ich genügend Platz um mir ein paar Viecher zu bauen


naja mal schaun was ich mach




Andi
kadioram
Inventar
#10 erstellt: 10. Feb 2006, 19:43
und dann gäbs auch diesen hier:
http://www.hifi-foru...m_id=104&thread=6045
gruß kadi
Pa-priester
Stammgast
#11 erstellt: 01. Aug 2006, 18:55
moin... ne gute seite mit vielen guten infos ist

riegert music systems

geht ma drauf... bringt echt erfolg!!!! mir hats echt brima geholfen.. alle fragen beantwortet!!!


[Beitrag von Pa-priester am 01. Aug 2006, 18:56 bearbeitet]
Pa-priester
Stammgast
#12 erstellt: 01. Aug 2006, 18:58
sry aba das musste ich bearbeiten.. der link hat net finkrtioniert... is halt so wenn man html denkt zu können
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Frequenzweichen selber Bauen HILFE???
DJ_EBEL am 02.02.2006  –  Letzte Antwort am 02.02.2006  –  2 Beiträge
brauche hilfe!
mosef am 16.11.2004  –  Letzte Antwort am 18.11.2004  –  5 Beiträge
Brauche Hilfe zur Kaufentscheidung
chameleon69 am 10.08.2006  –  Letzte Antwort am 10.08.2006  –  4 Beiträge
Brauche neue Boxen!! Hilfe
j0sch1 am 12.01.2005  –  Letzte Antwort am 12.01.2005  –  8 Beiträge
Was brauche ich, um gute LS zu bauen?
Rio-palisander am 11.08.2004  –  Letzte Antwort am 11.08.2004  –  5 Beiträge
Brauche Hilfe mit Aktiv-Verstärkermodul
TimoSchmidt am 30.06.2010  –  Letzte Antwort am 30.06.2010  –  3 Beiträge
Hilfe ! Welches Kabel brauche ich ?
Ceza_64 am 06.05.2013  –  Letzte Antwort am 07.05.2013  –  5 Beiträge
Brauche Hilfe bei LS Suche ^^
seb23 am 29.05.2009  –  Letzte Antwort am 03.06.2009  –  12 Beiträge
Brauche euren Rat und Hilfe....
NL-911 am 17.02.2004  –  Letzte Antwort am 07.01.2006  –  9 Beiträge
Brauche Hilfe!!!
Peter_Pan am 06.12.2002  –  Letzte Antwort am 14.12.2002  –  13 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Magnat
  • Heco

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder811.755 ( Heute: 7 )
  • Neuestes Mitgliedkurpierz611
  • Gesamtzahl an Themen1.352.979
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.796.787