Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Mehrere Fragen zur CDM NT Serie

+A -A
Autor
Beitrag
DerMicha
Stammgast
#1 erstellt: 17. Mrz 2006, 12:58
Hallo und schönen guten Tag !
Ich weiß , ich weiß ..... Ihr könnt es nicht mehr hören bzw. lesen Ich versuch es trotzdem
Also . Ich bin im Beitz der , wie ich meine ,traumhaften Lautsprechern CDM 9 NT , 1 NT und CDM C NT . Leider reichte das Geld damals nicht für einen neuen Receiver , somit behielt ich meinen SONY STR DB 870 QS .
Wieviel muss man nun ausgeben um den Klang extrem zu verbessern . Mir geht es darum das , wenn ich neue Komponenten erwerbe soll sich der Klang wesentlich , hörbar verbessern . Ich bin bis jetzt sehr zufrieden , vielleicht aber auch nur , weil ich nichts anderes gehört hab .
Mein 2 . Problem ist , das ich bis jetzt die 1 NT auf Ständern hatte die ( durch den Kauf neuer Möbel ) jetzt keinen Platz mehr finden . Kann ich sie an die Wand hängen oder beeinträchtigt das das Klangbild negativ ? Wenn nicht , wie hoch sollte ich sie nehmen ?
Und die 3. und letzte Frage , welchen Sub würdet ihr mir raten ( wenn überhaupt ) um die eh schon recht tiefen Bässe , die die 9 NT hergibt zu toppen ? Ist ein SUB notwendig ?

Vielen liebe Grüße und habt Dank für eure Antworten
DerMicha
Haichen
Inventar
#2 erstellt: 17. Mrz 2006, 13:08
Hallo Micha !
Poste doch besser bei dem B&W Profis im Lautsprecher Thread.
Bei der hohen Beteiligung zum Thema B&W findest Du sicherlich kompetente Zuposter.

Greets

Haichen
DerMicha
Stammgast
#3 erstellt: 17. Mrz 2006, 14:19
Okay danke . Werd ich machen .
Micha
Haichen
Inventar
#4 erstellt: 17. Mrz 2006, 14:28
Sorry..meine den B&W Stammtisch !

Habe wohl zu viel Algengras geschnupft

Greets

Haichen
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
B&W CDM 7SE / NT
Ruben80 am 17.01.2008  –  Letzte Antwort am 17.01.2008  –  4 Beiträge
Welcher Center gehörte zur CDM 7 Serie
graufeld am 07.01.2004  –  Letzte Antwort am 07.01.2004  –  2 Beiträge
B&W CDM 9 NT besser als DM 604 S3 ?
Bjoern2500 am 04.12.2006  –  Letzte Antwort am 30.01.2007  –  2 Beiträge
B & W CDM 7 NT
Shevek am 23.11.2005  –  Letzte Antwort am 07.12.2005  –  9 Beiträge
Was für einen Verstärker für eine B&W 9 NT?
phillip82109 am 26.03.2005  –  Letzte Antwort am 27.03.2005  –  14 Beiträge
b&w cdm 9 nt - größe
meister_lampe am 17.08.2004  –  Letzte Antwort am 17.08.2004  –  4 Beiträge
B & W CDM 1 Serie versus Elac BS 204.2 usw.
Freidenker am 14.02.2004  –  Letzte Antwort am 18.02.2004  –  5 Beiträge
Schrille Höhen bei B&W CDM 9 NT
Serpent am 07.03.2005  –  Letzte Antwort am 16.10.2008  –  59 Beiträge
B&W CDM 9 NT an NAD C352
hifi-rookie am 20.04.2006  –  Letzte Antwort am 20.04.2006  –  5 Beiträge
B&W CDM 2 empfehlenswert?
AdmirAlex am 04.01.2013  –  Letzte Antwort am 08.02.2013  –  17 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Bowers&Wilkins

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 82 )
  • Neuestes Mitgliedpernodbruder
  • Gesamtzahl an Themen1.345.761
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.671.550