Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Lautsprechertipp gesucht!!!

+A -A
Autor
Beitrag
tommy_hh
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 23. Apr 2006, 08:15
hallo, ich möchte meine alten boxen gegen neue im schlanken design wie. zb. canton cd200 , sowie subwoofer austauschen. nutzen möchte ich sie an meine hifianlage sowie als surroundbox am plasma. hat jemand einen guten tipp, da die qualität mir schon wichtig ist. ist es überhaupt möglich, anspruchsvoll hifi zu hören, und noch dazu den designansprüchen gerecht zu werden?

merci der tommy
Roland04
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 23. Apr 2006, 08:19
hallo und herzlich willkommen
zuerst einmal wäre schön wenn man dein anvisiertes budget kennen würde, desweiteren ist der platz den du den ls zur verfügung stellen kannst ein wichtiger aspekt, was hast du sonst noch miteinander verglichen, hast du überhaupt verglichen und probegehört?, design kann schon machbar sein, ist halt alles eine budgetfrage und vor allem geschmackfrage, design ist nicht gleich design
Hifi-Tom
Inventar
#3 erstellt: 23. Apr 2006, 09:58
Hallo u. herzlich willkommen,

spontan würde mir da ASW u. die Radiusserie von Monitor Audio einfallen, hilfreich wäre natürlich schon zu wissen wieviel Du ausgeben willst.
tommy_hh
Schaut ab und zu mal vorbei
#4 erstellt: 24. Apr 2006, 08:32
danke! also ich hätte so 1000,-€ für das paar gedacht. extra dazu noch der subwoofer.
der raum ist ca. 25qm groß, bzw. durch flügeltür 60qm inkl. dem zweiten.
ich möchte das ganze natürlich als surroundsytem erweitern können.

der verstärker ist ein damaliges high- end grerät aus den 80ern ;-) von kenwood. ja läuft immer noch :-).
werde ihn aber zwecks surround später austauschen.
Hifi-Tom
Inventar
#5 erstellt: 24. Apr 2006, 09:51
Nun,

da liegst Du mit der Radius 270 von Monitor Audio sogar mit 700 Euro das Paar noch unter dem von Dir gedachten Budget. Bei ASW weiß ich die Preise nicht genau.
hifsagunto
Stammgast
#6 erstellt: 26. Apr 2006, 15:36
Mein Ziel(und das meiner Frau)waren fast unsichtbare Boxen!

Daher Monitor Audio Radius 90/180 !

Habe vergleichbare Boxen(natürlich auch größer und optisch nicht so ansprechend)nach Test zurückgeschickt!

Akustisches Testergebnis:Höre Musik jetzt deutlich lauter als früher und muß Rücksicht auf die Nachbarn nehmen!

Daher sollte man die 270 sicher testen!
Genzi
Neuling
#7 erstellt: 26. Apr 2006, 18:47
Hallo tommy,

Boxen kann man wirklich nicht nach den Namen kaufen, sondern man muß sie hören.
Lass dich mal auf der folgenden Internetseite beraten, denn ich habe es auch gemacht und bin nicht entäuscht worden.
http://www.horch-und-guck.de


Gruß Genzi


[Beitrag von Genzi am 26. Apr 2006, 18:55 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Lautsprechertipp/Boxenvergleich
puertotom am 06.09.2007  –  Letzte Antwort am 11.09.2007  –  11 Beiträge
Hifianlage
Sasa am 18.06.2003  –  Letzte Antwort am 18.06.2003  –  4 Beiträge
Heco gegen Canton austauschen?
jedi_pilot am 04.01.2005  –  Letzte Antwort am 04.01.2005  –  3 Beiträge
Canton 790 DC gut als Surroundbox mit 795 DC vorne?
bobo7 am 13.03.2009  –  Letzte Antwort am 25.03.2009  –  10 Beiträge
Neue Hifi-Boxen gesucht
Tech_Freund am 25.10.2006  –  Letzte Antwort am 27.10.2006  –  28 Beiträge
Boxen gesucht/Lohnt es sich überhaupt?
banane91 am 22.10.2012  –  Letzte Antwort am 11.11.2012  –  22 Beiträge
zu canton gle490.2 subwoofer verwenden?
winwood08 am 27.06.2013  –  Letzte Antwort am 27.06.2013  –  9 Beiträge
Wie schließe ich ein ZWEITEN Subwoofer an meine Anlage an?
Xaraki am 08.12.2015  –  Letzte Antwort am 14.12.2015  –  10 Beiträge
Canton Gle 490 gegen Canton Ergo 695
Cantonfan_96 am 12.06.2012  –  Letzte Antwort am 21.09.2012  –  6 Beiträge
Teufel Ultima 40 gegen Canton Chrono 508.2 DC austauschen
Ragi am 11.02.2012  –  Letzte Antwort am 16.02.2012  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Monitor Audio

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 117 )
  • Neuestes Mitgliedflorian_91
  • Gesamtzahl an Themen1.345.151
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.660.167