Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Saba Green Cones Breitbandlautsprecher: Bauvorschläge und Anschluss?

+A -A
Autor
Beitrag
infinity650
Stammgast
#1 erstellt: 25. Apr 2006, 15:03
Hallo,

ich möchte mir als Zweitlautsprecher Breitbänder mit Saba Green Cones bauen.

Jetzt brauche ich eure Unterstützung bei diesem Projekt. Was für Bauteile brauche ich? Welches Gehäuse ist sinnvoll (Schallwand?) ? und brauche ich eine Weiche, wenn ja, welche?

MfG, Richter
infinity650
Stammgast
#2 erstellt: 26. Apr 2006, 16:38
*schubbs*

Kann mir denn keiner was zu dem Thema sagen?
xlupex
Inventar
#3 erstellt: 26. Apr 2006, 21:16
Vielleicht solltest du es mal im Do it yourself (DIY) Teil des Forums umschauen.
Ansonsten ist das Audiodiskussionen.de Forum voll mit Greencone Fans.

Ach ja, ebenfalls guter Tip: Probiere mal die Suchfunktion...
infinity650
Stammgast
#4 erstellt: 27. Apr 2006, 07:28
Hallo,

Suchfunktion hat nichts gebracht und über Google hab ich nur ebay-Auktionen gefunden. Werd's dann mal im "Do it yourself" probieren...
funny1968
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 28. Apr 2006, 16:40
xlupex
Inventar
#6 erstellt: 30. Apr 2006, 21:26
Also wenn ich bei der Suche Greencones eingeben, bekomme ich unter Stereo 4 Einträge und unter DIY Lautsprecher 9.
Das Audiodisussionen Forum ist voll mit Greengecone.
Fred-Peter
Schaut ab und zu mal vorbei
#7 erstellt: 16. Sep 2013, 10:34
Hallo Herr Richter!
ich weiß nicht was aus Ihren Greenconeplänen geworden ist, aber ich selber stand vor ca. 3 Jahren vor dem selben Dilema! Jeder, der mal in denGenuß kam, die Gereencones zu hören, schwärmte in den höchtsen tönen davon, jedoch eine vernünftige Gehäsekonzeption (also nicht die 2m breite und raumhohe offene Schallwand oder die nostalgische "Schwabbelbox" aus mondgeschlagener Weistanne, mit "musikalischem Lack" entbehandelt), sondern Wohnzimmertaugliche, hatte da niehmand parat.

Dieses ist wohlt in den physikalischen Werten des Lautsprechers zu verdanken. Er benötigt eine relativ große Schallöffnung, damit er im Betrieb von hinten keinen "Gegendruck" bekommt. In einer offenen Schallwand klingt der Greencone in Tat sehr schön, allerdings erhällt er so keinerlei Bassunterstützung.

In einer Bassreflexbox wie in der von G. Wilimzig wird er zu sehr eingesperrt und klingt nicht mehr so frei wie in der BiPol-Lösung.

Eine Resonazbox wie die Cello (oder ähnlich Konstruktionen sind sehr aufwendig zu bauen und außerdem Geschmacksache. Ich kriege die nicht ins Wohnzimmer (es sei denn, über die Leiche meier Frau).

Nachdem ich jetzt alles mehr oder weniger mal ausprobiert, habe ich mir die Mühe gemacht, ein TML-Gehäuse mit AJ-Horn zu berechnen, in dem der Greencone seine (wenigen) Bassanteile (bis in sinnvolle 57 hz hinunter) voll entfalten kann ohne dass er von hinten zuviel Druck bekommt.
Außedem habe ich darauf geachtet, dass sich die Box leicht bauen lässt und zudem noch nett anzuschauen ist.

Wenn Sie noch dafür interessieren sollten hier der Link:
http://www.hifi-foru...um_id=267&thread=509

Viele Grüße
Fred Kröger
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
breitbandlautsprecher
ick am 07.11.2015  –  Letzte Antwort am 08.11.2015  –  12 Beiträge
wie verwende ich cones?
eyehatelcd am 22.07.2005  –  Letzte Antwort am 22.07.2005  –  2 Beiträge
Breitbandlautsprecher und Fourieranalyse
TPS am 22.04.2007  –  Letzte Antwort am 07.06.2007  –  389 Beiträge
Bändchen LS und Breitbandlautsprecher
rosenbaum am 16.02.2013  –  Letzte Antwort am 21.02.2013  –  27 Beiträge
RFT Breitbandlautsprecher L3401
olli03 am 30.09.2004  –  Letzte Antwort am 30.03.2007  –  3 Beiträge
saba 70k Weichenbestückung
affenzahn am 18.06.2009  –  Letzte Antwort am 11.07.2009  –  5 Beiträge
SABA, Technics, Canton Sound
Marty76 am 01.04.2011  –  Letzte Antwort am 12.04.2011  –  11 Beiträge
SABA Lautsprecher Verkabelung modifizieren
Needless am 22.12.2012  –  Letzte Antwort am 22.12.2012  –  6 Beiträge
SABA - breitband, das knallt. so...
choegie am 10.05.2005  –  Letzte Antwort am 10.05.2005  –  13 Beiträge
SABA Aktivbox 260 ist ohne Strom
el_gerrito am 20.04.2009  –  Letzte Antwort am 20.04.2009  –  2 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Elac
  • Dali
  • Heco
  • JBL
  • Quadral
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 122 )
  • Neuestes Mitgliedfhsgm
  • Gesamtzahl an Themen1.344.919
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.657.048