Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


3 Canton Boxen in reihe als Center, geht das?

+A -A
Autor
Beitrag
gagaricka
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 26. Apr 2006, 18:41
Hallo zusammen,

wollte mal eure Meinung. Habe das Canton Movie MX 5.1 System. Habe mir bei H&I die Jamo D-570 bestellt. Nun meine Frage: Kann ich die vorderen drei Boxen zusammen klemmen und am Center laufen lassen, und rechts und links die Jamo`s?

1.Macht es Sinn?
2.Kann dabei was kaputt gehen?

Ich habe gehört das dabei die Endstufe kaputt gehen kann.
Habe einen Pioneer 811.

Währe für jeden Tip dankbar.

Grüsse Ricky
Mwf
Inventar
#2 erstellt: 26. Apr 2006, 23:52
Hallo Ricky,

Bei der Reihenschaltung kann nichts kaputt gehen.
Durch die hohe Gesamtimpedanz
-- z.B. 3 x 6 = 18 Ohm --
wird der Verstärker ent-lastet, er muss weniger Strom liefern.
Aber es klingt evtl. nicht ganz optimal, da sich Exemplarstreuungen unter den 3 LS als nicht gleichmäßige Verteilung und gegenseitige Beeinflussung auswirken,
v.a. im Bereich der Grundresonanz (hier um 150 Hz).
Aber immerhin willst du 3 gleiche LS zusammenschalten .

--------
Die Verstärkergefährdung ist bei der alternativen Parallelschaltung

"...zusammen klemmen" ?

gegeben, da theoretisch z.B. 6/3 = 2 Ohm als Gesamtlast enstehen.
Je nach Verstärker und sensiblem Umgang mit dem Pegel
-- der Pegel ist bei gleicher Einstellung um ca. 9 dB höher, das ist subjektiv doppelte Lautstärke! --
kann es aber funktionieren und erlaubt ggfs. auch die Zusammenschaltung unterschiedlicher LS.


Macht es Sinn?

Ich denke schon.
3 Mini-LS klingen schon voller als einer und konnen besser mit größeren Mains mithalten.
Natürlich wird das akustische Phasing im Hochtonbereich ein Problem, aber evtl. kannst du durch Anwinkeln und engst-mögliche Anordnung ein gutes Ergebnis erreichen.

Oder im anderen Extrem die 3 Center bewusst weiter auseinander rund ums Bild plazieren.
Obwohl theoretisch schlechter (Phasing schon im Mittenbereich) solltest du auch das ausprobieren.
Ergibt einen sehr engen sweet-spot


Gruss,
Michael
gagaricka
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 27. Apr 2006, 11:04
Hallo Michael,

danke für deinen ausführlichen Beitrag. Wenn die Boxen bekommen habe werde ich es testen.

Danke nochmal Michael

Grüsse Ricky
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
canton ergo reihe
trabi am 05.05.2006  –  Letzte Antwort am 07.05.2006  –  14 Beiträge
Canton Your Duo an Playstion 3 ? Geht das?
KORB42 am 10.08.2013  –  Letzte Antwort am 19.08.2013  –  3 Beiträge
Center-Ls: Canton Le 205 ?
Simius am 08.11.2004  –  Letzte Antwort am 08.11.2004  –  3 Beiträge
Boxen in Reihe schalten-wie?
pun1sh3r am 21.04.2004  –  Letzte Antwort am 25.11.2009  –  18 Beiträge
2 Regallautsprecher statt einem Center
gagi231 am 13.02.2014  –  Letzte Antwort am 13.02.2014  –  3 Beiträge
Canton Boxen Alt und Neu
Cassy1 am 01.02.2010  –  Letzte Antwort am 03.02.2010  –  7 Beiträge
Canton Lieferzeiten
FelixOfTruth am 07.10.2010  –  Letzte Antwort am 07.10.2010  –  3 Beiträge
Parallel oder in reihe??
guenni65 am 12.01.2005  –  Letzte Antwort am 12.01.2005  –  6 Beiträge
Parallel.......in Reihe......??? - Hiiiilfe !!!
Breakshot am 09.03.2005  –  Letzte Antwort am 09.03.2005  –  6 Beiträge
Canton Gle 455 Center defekt?
bollywoodqueen am 13.04.2009  –  Letzte Antwort am 18.04.2009  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Jamo
  • Sennheiser
  • Reflexion

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 17 )
  • Neuestes MitgliedLarsinger2
  • Gesamtzahl an Themen1.344.826
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.655.574