Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Canton GLE Reihe =kleiner Durchbruch?

+A -A
Autor
Beitrag
Keynoll
Stammgast
#1 erstellt: 10. Apr 2007, 18:18
Hallo zusammen!

Habe heute mal im Supermarkt die Stereoplay durchgeblättert. Dort wurden 4 Standlautsprecher um die 600€/Paar getestet. Angetreten sind:

Nubert Nubox 481
Canton GLE 407
Wharfedale 9.5
Mission (genauen Namen habe ich vergessen, war eine mit zwei Tieftönern).

Naja, jedenfalls hat die GLE mit deutlichem Vorsprung gewonnen. Laut Testbericht soll sie wesentlich besser klingen, als die anderen Kandidaten. Im Test war sie noch mit 700€ ausgezeichnet, aber ich habe sie schon für 400€/Paar gesehen (ein Versehen, oder wirklich so günstig?).

Hatte damals mal kurz die LE 130 und sie war einfach grausam grell im Klang.
400€ für ein Paar Stands finde ich nicht wirklich viel, und wenn sie dabei noch die Nubox übertrifft (mir gefällt die Nubox 380 sehr gut), dann dürfte einem Kauf nichts im Wege stehen. Optisch sprechen sie mich auch an.

Ich weiss, gehört habe ich sie noch nicht, aber ich konnte bis jetzt keinen Händler finden der sie da hat. Habe wohl mal die LE 107 gehört und die fand ich nicht so prickelnd.


Jetzt stellt sich natürlich die Frage, ob der Test wirklich realistisch zu werten ist (?)...
AHtEk
Inventar
#2 erstellt: 10. Apr 2007, 21:37
grundsätzlich tests sind gekauft...können dir eine orientierung geben..mehr jedoch nicht!

die Canton Gle soll sich grell anhören.

da Werden die Nubox bevorzugt und/oder Wharfedale
Keynoll
Stammgast
#3 erstellt: 11. Apr 2007, 12:01
Hi, ja ich finde grellen Klang auch nicht so toll. Na dann muss ich wohl weiter Ausschau halten.
burnerle
Stammgast
#4 erstellt: 11. Apr 2007, 12:47
Zitat: die Canton Gle soll sich grell anhören

absolut nicht. Das Wort "soll" heißt schon, du hast sie gar nicht gehört! gib mal die GLE 409 in die Suchfunktion ein. Es gibt schon ein paar Threads, wo solche Aussagen von Leuten geschrieben wurde, die die Lautsprecher gar nicht gehört haben. Darauf hin haben dann mal ein paar Leute geschrieben, die die LS auch gehört haben. Darauf mussten die Nicht-Hörer dann ihre Aussage zurück ziehen. Wer die LE gehört hat, hat eine total andere Box gehört. Die GLE kann man mit der LE, finde ich, überhaupt nicht vergleichen. Birnen sind auch keine Äpfel. Ich würde sie mir an deiner Stelle einfach mal anhören, aber bitte an einem passenden Verstärker. Sie spielt wirklich gut auf, besonders, wie du richtig gesagt hast, wenn man sich den Preis anschaut. Die Nubox bekomme ich nicht als Paar für knapp über 400€!

Gruß aus München
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Canton ergo 670 DC vs. GLE 490
Reiniman am 13.11.2011  –  Letzte Antwort am 02.05.2013  –  18 Beiträge
Canton Canton GLE 403
analogundso am 02.07.2008  –  Letzte Antwort am 06.07.2008  –  2 Beiträge
Canton GLE oder Canton Ergo
Wurstteppich am 29.01.2014  –  Letzte Antwort am 11.02.2014  –  8 Beiträge
Canton GLE 50 Ersatzteile
Markus-1003 am 02.04.2003  –  Letzte Antwort am 15.04.2003  –  13 Beiträge
Canton GLE 70
davenrk am 07.07.2004  –  Letzte Antwort am 08.07.2004  –  3 Beiträge
Canton GLE 100
Hotdog am 03.10.2004  –  Letzte Antwort am 03.10.2004  –  2 Beiträge
Daten Canton GLE 60
tommes33 am 25.10.2005  –  Letzte Antwort am 25.10.2005  –  2 Beiträge
canton gle 70
timäää am 19.03.2006  –  Letzte Antwort am 19.03.2006  –  2 Beiträge
Neue Canton GLE Serie
MD-Michel am 10.11.2006  –  Letzte Antwort am 15.12.2006  –  8 Beiträge
Canton GLE Serie (Neu)
confusyna am 01.01.2007  –  Letzte Antwort am 08.01.2007  –  17 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Canton
  • Nubert

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.400 ( Heute: 35 )
  • Neuestes MitgliedNotizente
  • Gesamtzahl an Themen1.345.522
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.667.222