Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Lautsprecher reparabel ? (poröser Außenring)

+A -A
Autor
Beitrag
Alex100
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 20. Aug 2003, 10:46
Hallo Musik-fans !
Hab keine Ahnung wie dieser Gummiring heißt. Ist am Lautsprechermembran außen und am chassis(Außenring) befestigt. ( Wahrscheinlich um die Luftzirkulation zwischen Innenluft und Außenluft zu verhindern )Ich hoffe Ihr wisst , was ich meine.
(Ist ein Dynaudio Basslautsprecher, der (Gummi)ring ist ca. 25cm im Durchmesser) Wer weiß wie dieses Teil genau heißt, bzw. ist es möglich diese Teil einzeln(oder paarweise) zu erwerben und zu tauschen ???
Vielen Dank für Eure Aufmerksamkeit !!!
Gruss Alex
ROBOT
Inventar
#2 erstellt: 20. Aug 2003, 11:10
Hallo Alex100,

der Ring den Du meinst nennt sich Sicke.
Porös wird die Sicke durch Umwelteinflüsse wie UV Licht.

Da es ein Dynaudio Chassis ist, würde ich die Chancen recht hoch bewerten, Ersatz zu bekommen. Lieder kann man die SIcke in den allermeisdten Fällen nicht einzeln tauschen; immerhin ist sie durch spezielle Verklebungen mit Korb und Membran verbunden.

Ruf doch mal bei Dynaudio an und notir Dir vorher den Typ des Chassis, müsste irgendwo am Magneten stehen.
cr
Moderator
#3 erstellt: 20. Aug 2003, 11:59
Es gibt auch Firmen, die sowas reparieren. In irgendeinem Thread stehen Adressen, suche am besten unter
Reparatur Lautsprecher
Reparatur Sicke
Reconing
Alex100
Schaut ab und zu mal vorbei
#4 erstellt: 22. Aug 2003, 23:58
Möchte mich für die Beiträge bedanken, Gruss
Heinz-Werner
Stammgast
#5 erstellt: 23. Aug 2003, 08:09
Guten Morgen Alex.

Es gibt Läden die solche Reparaturen ausführen.

Bei uns in Osnabrück ist an der Iburger Str. der "Lautsprecherladen" Inhaber ist Dirk Haan, der repariert, wenn es noch lohnt und möglich ist, alles. Die Rufnummer, denke ich, kann Dir die Auskunft, bei Interesse, geben.

Ich stehe in keinerlei Beziehung, werder geschäftlich noch persönlich zum "Lautsprecherladen" !!

MfG
Heinz-Werner
Lautsprecher_Manufaktur
Gesperrt
#6 erstellt: 09. Nov 2003, 11:21
[Werbung entfernt] DrNice1984


[Beitrag von DrNice am 09. Nov 2003, 12:33 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Lautsprecher beschädigt... Reparabel?
Gazbane am 16.07.2005  –  Letzte Antwort am 17.07.2005  –  5 Beiträge
Hochtöner reparabel?
DrNice am 15.03.2003  –  Letzte Antwort am 15.03.2003  –  3 Beiträge
Hilfe zu Lautsprecher
Fehse am 12.03.2005  –  Letzte Antwort am 12.03.2005  –  2 Beiträge
Monitor 7 (Monitor Audio) nach 10 Jahren kaputt. Reparabel?
dergrune am 25.07.2005  –  Letzte Antwort am 25.07.2005  –  2 Beiträge
Lautsprecher
sophow am 17.08.2004  –  Letzte Antwort am 17.08.2004  –  2 Beiträge
LAUTSPRECHER
Stereogigant am 20.12.2004  –  Letzte Antwort am 23.12.2004  –  15 Beiträge
Lautsprecher
recharge` am 09.03.2005  –  Letzte Antwort am 09.03.2005  –  2 Beiträge
Lautsprecher
Laute am 30.03.2005  –  Letzte Antwort am 30.03.2005  –  5 Beiträge
Lautsprecher
Hansli am 09.04.2005  –  Letzte Antwort am 09.04.2005  –  2 Beiträge
Lautsprecher
Antiker am 16.11.2005  –  Letzte Antwort am 16.11.2005  –  2 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Elac
  • Dali
  • Heco
  • JBL
  • Quadral
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 10 )
  • Neuestes MitgliedNai.Luj
  • Gesamtzahl an Themen1.345.807
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.672.340