Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Dali Ikon 6 - vom Bändchen fast nichts hörbar?

+A -A
Autor
Beitrag
Nox997
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 22. Mai 2006, 20:33
Hallo!

Ich besitze seit geraumer Zeit einen Vincent SV 121 und zwei Dali Ikon 6.

Nun ist mir vor kurzem aufgefallen dass vom Bändchenhochtöner (fast) nichts kommt. Ich meine damit, dass man bei Schlagzeug etc. schon was hört, nur halt sehr leise im Vergleich zum Kalottenhochtöner.

Auch glaube ich, es nicht unterscheiden zu können falls der Bänchenhochtöner nicht funktionieren würde (Buch vorgehalten - auf den ersten Eindruck kein Unterschied feststellbar...

Ist das normal? Oder bin ich nur so ein schlechter Hörer bzw. sind meine Ohren shcon so kaputt?! (in Discos geh ich eigentlich nicht)


Danke schon mal für Antworten!
zwaps
Stammgast
#2 erstellt: 22. Mai 2006, 21:10
Funktioniert der als Superhochtöner?

Naja dann Newsflash: Töne die über dem hörbaren Frequenzspektrum liegen, hört man nicht, sorry.
lilux
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 22. Mai 2006, 21:22
Das Bändchen spielt doch erst oberhalb 14 kHz. Was soll man da schon hören? Ehrlich gesagt erschließt sich
mir der Sinn eines so hoch angekoppelten Hochtöners nicht. Egal ob Kalotte oder Bändchen.

Gruß
Olaf
Nox997
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 22. Mai 2006, 22:12
naja angeblich spielt das bändchen ab 10khz...

man hört ja auch was, relativ deutlich... nur halt im vergleich zur kalotte viel leiser.

danke für die Antworten!
Mr.Stereo
Inventar
#5 erstellt: 22. Mai 2006, 22:12
Hallo,

ein "Superhochtöner" ist für die Feinauflösung zuständig und soll sich nicht in den Vordergrund kreischen.
Hör Dir mal eine gute Aufnahme (achte auch auf Details und Rauminformationen) in Ruhe an und vergleich das dann mal mit verdecktem Super-HT.
Ich denke, dass Dir dann schon ein Unterschied auffallen wird.

Gruss
Boris
lilux
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 22. Mai 2006, 22:18

Nox997 schrieb:
naja angeblich spielt das bändchen ab 10khz...


Laut Dali Prospekt sind es 14 kHz. Aber egal, sehr vorlaut sollte das
Bändchen trotzdem nicht zu hören sein.

Gruß
Olaf
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Hochtonbändchen Ikon 6
florian2840 am 20.12.2009  –  Letzte Antwort am 21.12.2009  –  6 Beiträge
Dali Ikon 6 mk2 Hochtöner, Hilfe!'
LCDFreak83 am 18.01.2013  –  Letzte Antwort am 28.04.2013  –  3 Beiträge
Dali: Ikon 6 vs. Ikon 5
Medianer am 16.01.2008  –  Letzte Antwort am 28.01.2008  –  4 Beiträge
Bitte um Rat: Dali Ikon 6 oder Focal Chorus 726V ?
Pepeloni am 29.11.2007  –  Letzte Antwort am 29.11.2007  –  2 Beiträge
Center für MK2 Kombi Dali Ikon 5 und Dali Ikon 1
Theo62 am 15.11.2012  –  Letzte Antwort am 18.11.2012  –  3 Beiträge
DALI MENTOR 6
annonym am 25.05.2007  –  Letzte Antwort am 08.10.2007  –  30 Beiträge
Dali Concept 6 oder andere ?
tobi_thegangster am 21.02.2005  –  Letzte Antwort am 12.03.2005  –  12 Beiträge
Dali Mentor 6 Dämm-Material
topax am 08.06.2008  –  Letzte Antwort am 09.06.2008  –  5 Beiträge
Bändchen LS und Breitbandlautsprecher
rosenbaum am 16.02.2013  –  Letzte Antwort am 21.02.2013  –  27 Beiträge
Dali 810
vonswiss am 25.11.2008  –  Letzte Antwort am 25.11.2008  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Dali
  • Vincent

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 8 )
  • Neuestes Mitglied/Ronald/
  • Gesamtzahl an Themen1.345.806
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.672.257