Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Wer im Forum treibt B&W 800/801 an? Meldet euch!

+A -A
Autor
Beitrag
quamen
Stammgast
#1 erstellt: 23. Jun 2006, 07:25
Wer ist hier im Forum und treibt die N 800 / 801 oder 800D / 801D an?
Welche Komponenten sind in Eurer Kette und welche Musik genießt Ihr?
Wie ist euer Hörraum gstaltet?
Was habt Ihr noch vor zu optimieren, damits besser schallt?


Oder sind diese User eine extreme Minderheit hier im Forum?

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Wäre schön, wenn Ihr euch mal miteilen bzw. melden würdet, zum gegenseitigen Austausch!

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Bitte nur Besitzer in diesem Thread melden!!!!
Keine: Ich hab die mal gehört finde sie aber schlechter als............
Nur Passionisten, also keine Schwätzer und Pseudisten!

Freue mich schon auf euer Outing und bedanke mich an dieser Stelle schonmal im voraus für Euere Teilnahme!


Liebe grüße,


Marian


[Beitrag von quamen am 23. Jun 2006, 08:34 bearbeitet]
quamen
Stammgast
#2 erstellt: 26. Jun 2006, 06:37
Der Thread rückt in Ferne und anscheinend gibt es hier keine 800/801er User !?
Aber die Hoffnung stirbt zuletzt!
californiakid
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 27. Jun 2006, 04:34
Hallo,

Ich besitz N800's. Ich treibe die lautsprecher mit Octave MRE 130's mit Super Black Box. Ich habe die Octave HP500SE vorverstarker mit Aesthetix IO Signature pnono verstarker. Die ganze anlage sitzten auf die Copulare racks seperat fur die mono's und seperat fur die reste die anlage.

Die mono's sitz zwischen die lautsprecher und die rack seitlich af miene rechte seite vom horplatz.

Ich habe viele raum tuning und ermessung gemacht, jetz habe ich die ideal lossung. Die N800's sind 1.70 vom hinten wand, 1.11 vom seiten wand, die lautsprecher sind getrennt 2.20 vom einader, und horplatz ist auch 2.20-2.30 vom lautsprecher. Horplatz ist 1.30 vom ruckwand. Das ist die ideal lossung fur meine raum, vom horren und ermessung. Die schalldruck ist nichts so viel als bevor und ich benuzt eine Velodyne SMS-1 Subwoofer kontroller mit B&W ASW850 sub in die raum das ich die die schalldruck verdampfen mit phasen und andere elektronic tricks das gehort zu sub equalizer und ermessung. Es functioniert ganze prima, und bass ist ganz tief und trocken.

Ich hore alles fur musik, meisten easy listening und jazz. Ich habe Neotech und Audioquest kable fur sprecher und anlage.
MFG,
Californiakid
soundfield
Stammgast
#4 erstellt: 27. Jun 2006, 20:01

californiakid schrieb:
Hallo,

Ich besitz N800's. Ich treibe die lautsprecher mit Octave MRE 130's mit Super Black Box. Ich habe die Octave HP500SE vorverstarker mit Aesthetix IO Signature pnono verstarker. Die ganze anlage sitzten auf die Copulare racks seperat fur die mono's und seperat fur die reste die anlage.

Die mono's sitz zwischen die lautsprecher und die rack seitlich af miene rechte seite vom horplatz.

Ich habe viele raum tuning und ermessung gemacht, jetz habe ich die ideal lossung. Die N800's sind 1.70 vom hinten wand, 1.11 vom seiten wand, die lautsprecher sind getrennt 2.20 vom einader, und horplatz ist auch 2.20-2.30 vom lautsprecher. Horplatz ist 1.30 vom ruckwand. Das ist die ideal lossung fur meine raum, vom horren und ermessung. Die schalldruck ist nichts so viel als bevor und ich benuzt eine Velodyne SMS-1 Subwoofer kontroller mit B&W ASW850 sub in die raum das ich die die schalldruck verdampfen mit phasen und andere elektronic tricks das gehort zu sub equalizer und ermessung. Es functioniert ganze prima, und bass ist ganz tief und trocken.

Ich hore alles fur musik, meisten easy listening und jazz. Ich habe Neotech und Audioquest kable fur sprecher und anlage.
MFG,
Californiakid



Da hat wohl jemand zuviel Geld.
Kannst mir ja etwas abgeben.
Ich lebe von 650 Euro monatlich.
Wann ist mein Studium endlich zu Ende?????
Ich will Geld verdienen.
quamen
Stammgast
#5 erstellt: 28. Jun 2006, 08:59
Meine Aufstellung ist 1,55 m von der Rückwand 0,5 m von den Seitenwänden, wobei an den Wänden direkt Absorber angebracht sind. Zwischen den Boxen ist 2,4 m Platz und die hörposition ist ebenfalls 2,4 m von den Boxen entfernt.
Der Abstand vom Hörplatz zur Rückwand beträgt 1,2 m.
Der ganze Raum ist mit Absorben, Diffusoren und Vorhängen ausgestattet, um ein optimales Klangergebnis zu erzielen.
Die Abhöre ist zusätzlich auf entkoppelten Granitplatten aufgestellt. Die anderen Elemente kommen ebenfalls auf Copulare oder Audio-Magic-Hepta Racks. Aber erst nach meinem Umzug in den nächsten 12 Monaten. Solange müssen Lovanracks-Classic herhalten.
Allerdings werde ich in Absehbarer Zeit von N800 auf 800D umsteigen und die Endstufen durch Burmester 911 MK3 Monos ersetzen.
Mein Hörraum wird zur Zeit noch umgestalltet, da wir gerade einen neuen Achateichenparkettboden verlegt bekommen.
Das ganze DJ Equipment muste in einem anderen Raum verlagert werden. Mein Hörraum besteht z.Z. außschließlich aus meiner Kette.
Sobald er fertig ist, werde ich Bilder ins Forum setzten.
Musikalisch höre ich Überwiegend Proggressive House bis Progressive Trance im UK Style.( Sasha, John Digweed, Dave Seaman, Hernan Cattaneo, Satoshi Tomiie......)
Höre aber auch Klassik, Jazz, Pop......Hauptsache die Musik ist gut, egal aus welchem Genre!


[Beitrag von quamen am 28. Jun 2006, 09:05 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
B&W 801 D Verpackung
Hartmut_B. am 10.06.2012  –  Letzte Antwort am 12.06.2012  –  5 Beiträge
B&W 800D versus 801 D
Augustus am 03.05.2006  –  Letzte Antwort am 28.05.2007  –  5 Beiträge
B&W Matrix 801 an schlechte Anlage
eclip am 15.10.2009  –  Letzte Antwort am 15.10.2009  –  14 Beiträge
B&W 800 oder 801? Immer mit Subwoofer Revel B15
Augustus am 12.04.2006  –  Letzte Antwort am 20.04.2006  –  27 Beiträge
B&W-Nautilus-Fan's, Eure Erfahrung mit Nautilus-800-Produkten !
FideliusMusicus am 28.11.2004  –  Letzte Antwort am 10.01.2005  –  102 Beiträge
B&W Nautilus 801 oder 801D
Krottendorf am 05.11.2006  –  Letzte Antwort am 28.11.2006  –  5 Beiträge
B & W 804 Nautilus oder 801 Matrix
zimued am 02.02.2008  –  Letzte Antwort am 02.02.2008  –  2 Beiträge
B&W 801 D gegen 800D
Augustus am 16.12.2005  –  Letzte Antwort am 03.01.2008  –  21 Beiträge
B&W NAutilus 801 vs. 802. Wer kennt sich aus
Killkill am 10.02.2006  –  Letzte Antwort am 04.12.2006  –  23 Beiträge
Kenwood KL-777 vs B&W DM 110 vs B&W Matrix 801?
bernnbaer am 22.05.2012  –  Letzte Antwort am 24.05.2012  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Bowers&Wilkins
  • JBL

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 85 )
  • Neuestes Mitgliedohww
  • Gesamtzahl an Themen1.345.991
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.676.158