Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Monitor Audio GS60 - Canto R6DC

+A -A
Autor
Beitrag
ch
Inventar
#1 erstellt: 28. Jul 2006, 16:37
Hat hier mal jemand die Boxen gehört und zufällig verglichen.
Ich habe schon viel Positives über die MA GS60 gelesen und ziehe es in Erwägung sie mal gegen meine Canton antreten zu lassen.

Gruß ch
Leon-x
Inventar
#2 erstellt: 28. Jul 2006, 16:45
Hallo

Was denn, noch kein MA-Fan auf den Thread gestürzt ?

Hast du selber keine Möglichkeit des Probehören ?

Mir scheint es ja langsam du bist mit den Ref 6 nicht ganz zufrieden. Wenn du schon auf den Nachfolger schielst.

Die Frage ist nur wo das Problem dann ist ?

Hörraum und Aufstellung kann es ja schlecht sein. Sonst hättest du ja die Neue nicht in Erwägung gezogen.

Willst du einen anderen Charakter ?

Spucks aus.


Leon


[Beitrag von Leon-x am 28. Jul 2006, 16:52 bearbeitet]
Roland04
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 28. Jul 2006, 16:51
hallo
natürlich hast du schon viel positives gelesen, darauf kommt es aber nicht an, die monitor audio ist schon ein ganz famoser schallwandler, nur die canton ist es auch, überhaupt nicht miteinander zu vergleichen, da der grundtoncharakter und die akustische auslegung völlig verschieden ist, wie schon leon sagte, was ist den mit der r 6 nicht in ordnung ???
wenn dir der klang der cantöner richtig gut zusagt, wird die m.a. evtl nichts für dich sein
lex220
Stammgast
#4 erstellt: 28. Jul 2006, 17:30

ch habe schon viel Positives über die MA GS60 gelesen und ziehe es in Erwägung sie mal gegen meine Canton antreten zu lassen.

na dann los! ich warte auf den testbericht...
ch
Inventar
#5 erstellt: 28. Jul 2006, 21:03
Ich bin mit der R6 sehr zufrieden und habe sie gegen einige Boxen gehört...nur ist es das Streben nach Verbesserung oder etwas Neuem was mich dazu treibt immer wieder was zu testen...das nennt man wohl Hobby...
Jede Box hat auf ihre Art einen gewissen Scharm
Jesteburg ist bei mir um die Ecke, da werde ich mal bei Grobi reinschauen und die MA testen wenn Zeit dazu ist.

Gruß ch
Leon-x
Inventar
#6 erstellt: 29. Jul 2006, 09:46
Hallo

Ja, so gehts mir auch. Zufrieden im großen und ganzen aber die Neugirde ist doch noch da. Auch wenn sie in letzter Zeit etwas abflaut weil einfach mal gut sein muss. Ist ja jedesmal auch aufwändig.

Ich werde jetzt nächste Woche noch die Vento Ref 7 testen können und dann wird sich einem anderem Bereich (Flachbildschirm) gewitmet.

Also viel Spaß beim probehören.

ich habe die GS 60 auf der High End hören können an Sherwood.
Bedingungen waren jetzt sicherlich nicht optimal. Bassbereich war gut für die Größe. Hatten aber auch Sub als Unterstützung. Nur da soll es den GS60 eh nicht mangeln. Mitten fand ich natürlich. Musste man aber länger hören. Hochton war mir einen Tick zu hell. Darüber wird schon im MA-Thread diskutiert. Nicht soeinfach zu beantworten. Aber selbst Areadvd meint im vergleich zur Karat 709 dass die Cantöner da etwas zurückhaltender sind.
Also hör sie dir an und Berichte wenn es geht.
Ich persönlich finde sogar die niedliche GS20 sehr interessant.


Leon
ch
Inventar
#7 erstellt: 30. Jul 2006, 09:14
Ich werde sie mir mal anhören , hoffe das klappt kommende Woche.
Roland04
Hat sich gelöscht
#8 erstellt: 30. Jul 2006, 09:15

ch schrieb:
Ich werde sie mir mal anhören , hoffe das klappt kommende Woche.

hallo
na dann bin ich ja mal auf deine eindrücke und deine klanglich unterschiedbeschreibungen gespannt
ch
Inventar
#9 erstellt: 30. Jul 2006, 09:46
...ich werde dann natürlich berichten...sollte noch jemand Erfahrung mit beiden LS oder den GS20 haben, bin ich auf Berichte gespannt.
Hifi-Tom
Inventar
#10 erstellt: 30. Jul 2006, 12:01
Hallo ch,

Wie groß ist denn Dein Hörraum? Und um Dir wirklich ein aussagekräftiges Urteil bilden zu können, solltest Du den Vergleich in Deinem Hörraum an Deiner Elektronik vornehmen.


[Beitrag von Hifi-Tom am 30. Jul 2006, 12:01 bearbeitet]
ch
Inventar
#11 erstellt: 30. Jul 2006, 12:09
Hallo,

mein Raum ist gut 20m². Den ersten eindruck werde ich mir beim Händler vor Ort holen, sollten mir die MA dann ser gut gefallen findet der letzte Test natürlich an meinem Onkyo 5000 statt. Ich glaube sogar, dass hier im Forum jemand diese Kombination besitzt
Hifi-Tom
Inventar
#12 erstellt: 30. Jul 2006, 20:29
Bei einer Raumgröße von 20 qm ist meiner Meinung nach die GS 20 die bessere Wahl, die solltest Du unbedingt in Deinen Test miteinbeziehen.
ch
Inventar
#13 erstellt: 01. Aug 2006, 06:25
Wie wären denn so die Gebrauchtpreise für die GS60 und 20...ich finde da nixx
Leon-x
Inventar
#14 erstellt: 01. Aug 2006, 07:17
Hallo

Solange ist die GS-Serie noch gar nicht auf dem Markt um da günstige Gebrauchtpreise zu bekommen. Eher findest du da die GR.

Wenn jemand sie nach ein paar Monaten schon verkauft wird z.B. die GS60 wohl so zwischen 2200-2500,- EUR liegen.


Leon


[Beitrag von Leon-x am 01. Aug 2006, 07:17 bearbeitet]
ddic
Inventar
#15 erstellt: 01. Aug 2006, 12:51
"sollten mir die MA dann ser gut gefallen findet der letzte Test natürlich an meinem Onkyo 5000 statt. Ich glaube sogar, dass hier im Forum jemand diese Kombination besitzt "

jawoll

Gruss,
Volker
ch
Inventar
#16 erstellt: 01. Aug 2006, 16:43
@ddic leider hast Du keine vergleichbaren Lautsprecher in der Preisklasse gehört (Canton, JmLab, Wharfedale...)

Gruß ch
ch
Inventar
#17 erstellt: 18. Aug 2006, 04:45
Ich würde gerne etwas berichten aber "Grobi Nord" hat bis zum 23.8. Urlaub

Gruß ch
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Wertfrage Monitor Audio GS60
Skatan00 am 02.09.2007  –  Letzte Antwort am 05.09.2007  –  6 Beiträge
Monitor Audio GS60 im Vergleich ?
hansi45 am 11.09.2006  –  Letzte Antwort am 12.09.2006  –  5 Beiträge
Klipsch RF-7 gegen Monitor Audio GS60
hansi45 am 31.12.2006  –  Letzte Antwort am 01.01.2007  –  20 Beiträge
Monitor Audio GS60 oder B&W 804s ?
len73 am 02.05.2007  –  Letzte Antwort am 02.07.2007  –  12 Beiträge
B&W 804S vs. Monitor Audio GS60 vs. ?
SpOnGeMaNu am 21.02.2007  –  Letzte Antwort am 01.03.2007  –  17 Beiträge
B&W CM9 vs. Kef XQ40 vs. Monitor Audio GS60
Jache am 13.06.2009  –  Letzte Antwort am 07.08.2009  –  75 Beiträge
Focus 220 gegen GS20/GS60
vkvg am 23.11.2006  –  Letzte Antwort am 26.11.2006  –  8 Beiträge
monitor audio gs 60
dave11 am 10.10.2009  –  Letzte Antwort am 11.10.2009  –  2 Beiträge
Alternativen zu Monitor Audio GS 60?
vm@x71 am 23.09.2006  –  Letzte Antwort am 12.12.2006  –  94 Beiträge
Ist der Monitor Audio Klang hell ?
woody13 am 02.04.2009  –  Letzte Antwort am 24.04.2009  –  60 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Monitor Audio

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 49 )
  • Neuestes MitgliedPu_der_Zucker
  • Gesamtzahl an Themen1.345.237
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.661.739