Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Canton R6DC gegen R6.2DC

+A -A
Autor
Beitrag
ch
Inventar
#1 erstellt: 09. Jul 2006, 13:10
Hallo,

hat zufällig jemand diese Boxen schon gegeneinander gehört?
Ich habe die R6DC und mich interessiert, ob die neue R6.2DC noch mehr kann...
Ich bin auf Berichte gespannt.

Gruß ch
ch
Inventar
#2 erstellt: 10. Jul 2006, 07:19
Hat die keiner??
Leon-x
Inventar
#3 erstellt: 10. Jul 2006, 07:32
Hallo

Wunderst du dich darüber wirklich ? Zumal nach gerade mal 1 Tag deiner Threaderöffnung.

Also 1. sind die Referencemodelle nicht sonderlich weit verbreitet. Auch weil sie nur in geringen Stückzahlen gefertigt werden. Kaum ein Elektrogroßhandel stellt sie sich hin. Die anderen Hifi-Studios haben Canton kaum im Programm wegen dem Verkauf über die Menge.
2. Wenn jemand dann doch die Referece-Modelle hat steht wohl eher nur 1 Modell da. Unwahrscheinlich das R6 und 6.2 nebeneinander anzutreffen sind. Muss man schon Glück haben. Zumal sie aufstellungsbedingt auch schlecht Box an Box stehen können.
Also recht schwierig sie miteinander zu vergleichen.
Würde man jetzt Rückschlüsse auf die "kleineren" Karats zulassen kann man schon sagen dass sich die Veränderungen etwas bemerkbar machen. Sind ja einige Bauteile verändert worden. Bei der Reference sogar bei den Basstreibern. Die Klangfarben sind etwas anders geworden. Natürlich keine Drehung um 180°.
Wenn man eine R 6 schon hat muss man jetzt nicht gleich auf die 6.2 wechseln. Selbst Leute die sich für die LS jetzt interessieren sollten eher über die R6 zum günstigeren Auslaufmodellpreis nachdenken. Wenn der Händler noch ein Paar da hat. Denn bestellen dürfte jetzt bald schwierig werden da sie ja eher auf Anfrage hergestellt werden.
Ansonsten kann es sich lohnen eher mal die Vento-Referencemodelle sich als Alternative anzuhören.
Ich werde zusehen diesen Monat noch die Ref 7 zu hören.


Leon


[Beitrag von Leon-x am 10. Jul 2006, 07:37 bearbeitet]
ch
Inventar
#4 erstellt: 10. Jul 2006, 07:54
Hallo,

danke für die Antwort aber dass die R6 nicht weit verbreitet ist kann ich nicht bestätigen. Hier in HH und Umgebung ist sie bei Saturn, Media Markt und noch einigen kleineren Händlern ausgestellt gewesen und auch noch ausgestellt. Von der R6.2 habe ich leider noch keine gesehen und auch keinen Bericht lesen können...die scheint wirklich sehr selten zu sein.
Mich interessiert es auch nur, da ich ein gutes Angebot über ein Paar R6.2 bekommen habe...

Die Ventos schieden bis dato immer auf Grund ihrer Größe aus...die R6 lässt sich einfach besser in den Wohnraum integrieren.

Gruß ch
Leon-x
Inventar
#5 erstellt: 10. Jul 2006, 07:58
Hallo

Ja, ab der 711er aufwärts trifft man die neuen Modelle einfach noch nicht an. Solange die Händer halt noch die R6 rumstehen haben werden sie die 6.2 nicht extra danebenstellen wie es scheint. Ich hab sie auch nur auf der High End in München begutachten können.

Die Größe der Turbo-Canton ist natürlich sehr wohnraumfreundlich. Wenn es halt in der Aufstellung mit den seitlichen Bässen keine Probleme gibt.
Die Vento Ref 7 ist mit 105cm aber auch nicht allzugroß geraten. Mich interessiert da eher ob sie entlich gleichwertig zur L800 sind. Da mich 809 und die Ergo 611 nicht so überzeugt haben.


Leon


[Beitrag von Leon-x am 10. Jul 2006, 08:00 bearbeitet]
ch
Inventar
#6 erstellt: 10. Jul 2006, 08:02
Scheint wirklich so als würden sie die 6.2 zurückhalten, denn die gibt es ja auch nicht erst seit heute.

Wen für dich evtl. auch die R6 oder R6.2 in Frage kommt gib mir bescheid.

Gruß ch
Leon-x
Inventar
#7 erstellt: 10. Jul 2006, 08:04
Hallo

Wie gesagt will ich jetzt eigentlich nur noch die neue Vento Ref 7 testen. Da ich sie am interessantesten von Preis-Leistungsverhältnis finde falls sie hält was versprochen wird.

Ansondsten bekommt Ende 2006 der Kauf eines HD-Bildschirm meine Aufmerksamkeit. Da bekommt die Anlage eine leichte Umstrukturierung und Optimierung. Da könnten dann die tief sitzen seitlichen Basstreiber der 6.2 sich als hinderlich erweissen.


Leon


[Beitrag von Leon-x am 10. Jul 2006, 08:14 bearbeitet]
ch
Inventar
#8 erstellt: 10. Jul 2006, 08:24
Kein Problem aber der Preis der R6 oder R6.2 liegt deutlich unter dem der Vento mit 3000 Euro
Wäre schön, wenn Du etwas über den Klang berichten könntest, da die Ref7 von den Maßen auch akzeptabel ist.

Ich werde mal weiter nach der R6.2 in -hh ausschau halten.

Gruß ch
Leon-x
Inventar
#9 erstellt: 10. Jul 2006, 08:35
Hallo


ch schrieb:
Kein Problem aber der Preis der R6 oder R6.2 liegt deutlich unter dem der Vento mit 3000 Euro


Wie ?

Aber doch nicht der Listenpreis. Der liegt höher bei den Karats.

Meinst du etwa dein Angebot ? Wäre erstaunlich wenn man eine Karat Reference für weit unter 3000,- EUR das Paar bekommt.
Normalerweise sind da die Abschläge von der List etwas geringer als bei den Serien darunter.

Werde ich von der Ref 7 wieder berichten. Wäre natürlich interessant sie mal gegen eine Karat Reference dann zu hören. Was aber dann besser ist entscheidet nicht immer der Preis sondern einige Faktoren im eigenen Hörraum.

Viel Spaß beim Anhören falls du die 6.2 vorfindest.


Leon


[Beitrag von Leon-x am 10. Jul 2006, 08:43 bearbeitet]
ch
Inventar
#10 erstellt: 10. Jul 2006, 08:56
Ja ich meine mein Angebot

Aber teurer ist nicht immer besser...
ch
Inventar
#11 erstellt: 12. Jul 2006, 16:23
Gibt es hier wirklich keinen R6.2DC Besitzer??
Schade, schade...
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Monitor Audio GS60 - Canto R6DC
ch am 28.07.2006  –  Letzte Antwort am 18.08.2006  –  17 Beiträge
Heco gegen Canton austauschen?
jedi_pilot am 04.01.2005  –  Letzte Antwort am 04.01.2005  –  3 Beiträge
Canton neu gegen alt
CHILLOUT_Hünxe am 12.09.2007  –  Letzte Antwort am 13.09.2007  –  4 Beiträge
Canton Gle 490 gegen Canton Ergo 695
Cantonfan_96 am 12.06.2012  –  Letzte Antwort am 21.09.2012  –  6 Beiträge
Focal Temptation gegen Canton tauschen?
Bullermann am 14.12.2003  –  Letzte Antwort am 23.12.2003  –  12 Beiträge
Canton gegen KEF tauschen / Laden?
Sniper123 am 14.01.2009  –  Letzte Antwort am 15.01.2009  –  7 Beiträge
canton ergo 900 gegen rcl schnell!!!
Sunshine_live am 05.03.2006  –  Letzte Antwort am 26.11.2006  –  9 Beiträge
Canton Chrono 507 gegen GLE 407
Meytho am 16.03.2008  –  Letzte Antwort am 16.03.2008  –  2 Beiträge
Canton RC-L gegen Canton Vento 890 DC
$nielson$ am 10.04.2010  –  Letzte Antwort am 12.04.2010  –  2 Beiträge
Canton Ergo 700gegen Dali Site 2.5 gegen Heco Argon 50
muiol am 21.03.2004  –  Letzte Antwort am 25.03.2004  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Elac
  • Dali
  • Heco
  • JBL
  • Quadral
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 46 )
  • Neuestes Mitgliedhappylanding
  • Gesamtzahl an Themen1.345.725
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.670.779