Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Quadral Platinum M oder doch Heco Celan 800

+A -A
Autor
Beitrag
mtmapollo1
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 30. Jul 2006, 08:14
Hallo,

ich bin immer noch auf der suche nach ein Paar Standlautsprechern, da für mich nach dem Soundtest in meiner Wohnung die Canton Karat 709 dc herausfallen, bleibt noch die Heco Celan 800 und die für mich neu in Augenschein genommene Quadral Platinum M übrig.

mich würde intererssieren ob jemand die Platinum schon gehört hat vieleicht auch im vergleich mit der Heco.

Die Quadral ist für mich schwer einzuschätzen da ich sie in noch keinem E-Markt gefunden habe.

Mfg für eure hilfe
High-End-Manny
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 30. Jul 2006, 08:57
Wände dich doch einmal mit dieser Frage in den Quadral-Liebhaber Thread. Dort kann man dir bestimmt etwas über die Platinum sagen.
albray
Inventar
#3 erstellt: 31. Jul 2006, 00:40
Willst du eine von diesen Beiden oder dürfen es auch andere Alternativen sein? Wenn ja, wie hoch ist das Budget? Wie groß ist der Raum?
mtmapollo1
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 31. Jul 2006, 09:42
Hi,
ja, eine von diesen beiden soll es auf jeden Fall sein...
Maximal will ich den Preis ausgeben, die die Quadral kosten
Der Raum ist 7m x 4,5m
picasso57
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 31. Jul 2006, 09:53
Grüß dich ...,
stand vor kurzem auch vor einer ähnlichen Entscheidung. Hab die Quadral und die Heco im Mediamarkt hören können und war von beiden nicht sonderlich überzeugt. Abbildung bei beiden zu eindimensional. Klangbild klebt geradezu an den Lautsprechern. Eine zum Vergleich herangezogene ELAC FS 209.2 hat für meinen Geschmack viel besser auf den Punkt gespielt und ein Klavier förmlich in den Raum gestellt. Bei mir wurde es letztendlich dann eine Sonus Faber Grand Piano. Konnte hier ein wirkliches Schnäppchen machen.

Viel Spaß noch bei der Suche....

Picasso
albray
Inventar
#6 erstellt: 31. Jul 2006, 13:16

mtmapollo1 schrieb:
Hi,
ja, eine von diesen beiden soll es auf jeden Fall sein...
Maximal will ich den Preis ausgeben, die die Quadral kosten
Der Raum ist 7m x 4,5m


Darf ich fragen warum Optische Gründe? Preisliche Gründe??
mtmapollo1
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 31. Jul 2006, 13:25
Hi, mir sagen die Elac und Sonus Faber leider persönlich nicht zu das ist ja auch geschacks sache.
Optisch würden die Heco und Quadral am besten in meine Wohnung passen. Klanglich hat mir die Heco schon gefallen, nur leider habe ich die zum vergleich stehende Quadral noch niergends gefunden. Hatte auch schon, wie gesag die Karat 709 dc bei mr zu Hause haben mich aber nicht von den Socken gehauen.
High-End-Manny
Hat sich gelöscht
#8 erstellt: 31. Jul 2006, 13:54
Bei der genannten Quadral hast du ein enormes Kraftpaket, welches vor allem Klanglich überzeugt.
Du solltest sie dir auf jeden Fall anhören gehen!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
HECO CELAN 800 - Preisfrage !! DRINGEND
fLaVa89 am 22.05.2008  –  Letzte Antwort am 23.05.2008  –  6 Beiträge
Quadral Platinum 220 Dämmung
LVoyager am 24.06.2007  –  Letzte Antwort am 27.06.2007  –  4 Beiträge
Quadral Platinum M
krad-chrischi am 19.11.2004  –  Letzte Antwort am 09.01.2005  –  6 Beiträge
Quadral PLATINUM M. ?
brause am 16.09.2005  –  Letzte Antwort am 17.09.2005  –  2 Beiträge
Heco Celan 800 .VS. Dali Concept 8
Dirk1989 am 30.04.2008  –  Letzte Antwort am 01.05.2008  –  2 Beiträge
Heco Celan 800 Dröhnt
Matze7765 am 27.03.2011  –  Letzte Antwort am 27.03.2011  –  2 Beiträge
Heco Celan Frage
Artefakt am 19.11.2006  –  Letzte Antwort am 21.11.2006  –  6 Beiträge
Heco celan
tekin1971 am 02.01.2010  –  Letzte Antwort am 07.01.2010  –  2 Beiträge
HECO CELAN 700 ODER 800 FÜR 17qm RAUM?
Brummaman am 24.11.2007  –  Letzte Antwort am 02.01.2008  –  12 Beiträge
Heco Celan 700 oder Canton Karat M 90 DC?
am 23.02.2008  –  Letzte Antwort am 24.02.2008  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Quadral
  • Heco
  • Canton
  • Elac

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder811.659 ( Heute: 9 )
  • Neuestes Mitgliedtupperauris
  • Gesamtzahl an Themen1.352.795
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.794.041