Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Brauche Hilfe bei Magnat Boxen.

+A -A
Autor
Beitrag
Gelscht
Gelöscht
#1 erstellt: 18. Aug 2006, 20:01
Hallo Community ;),

ich habe von meinem Onkel ein paar Magnat Boxen bekommen hinten steht nur folgendes druf:

"Magnat ART 145 100" und dann noch "3-Wege Box"

Sind die gut? Hat jemand erfahrung? Wäre super cool wenn ihr was für mich habt

Gruss,

C@ll1
Lapinkul
Inventar
#2 erstellt: 18. Aug 2006, 20:09
Vielleicht kann Forenmitglied marmelade dir weiterhelfen...folgendes steht in seiner Sig

Yamaha RX-V2500, Philips CD 720, Philips DVD 728, PS2, GC, Sony KV-29CS60E, TechniSat DIGIT CIP, Canton AV700, Magnat 145 100, Canton AS 40 SC, JBL Control
Gelscht
Gelöscht
#3 erstellt: 18. Aug 2006, 20:25
Asooo Dankö,

aber wier kann ich kontakt aufnehmen?
Lapinkul
Inventar
#4 erstellt: 18. Aug 2006, 20:31
Also von der Theroie her hier:

kontakt marmelade

Der scheint allerding seeehr wenig bzw. gar nicht mehr aktiv zu sein?!
Aber einfach mal anschreiben.
Gelscht
Gelöscht
#5 erstellt: 18. Aug 2006, 21:47
^Danke dir hab ihm geschrieben, werde ja sehen was da so lose ist?^^

Vllt. kann mir ja so noch jermand helfen??

Danköö,
Call1
Gelscht
Gelöscht
#6 erstellt: 20. Aug 2006, 10:28
Sooooo, da ich immer noch net weiss was das für Boxen sind will ich euch mal ein paar Bilder zeogen, vllt. könnt ihr dann ja sagen "Ah, ja das sind die Magnat XXX".

Oder vllt. habt ihr ja ne Vermutung, einfach hier rein posten.

Nr. 1

Naja, hoffe es kann mr nun jemand weiderhelfen

Gruss,

C@ll1

Edit: Sei sind leider sehr dunkel, vllt. wenn möglich etwas heller machen.
lolking
Inventar
#7 erstellt: 20. Aug 2006, 11:26
Möglicherweise Vector 55

Bild hier:




Allerdings sollten diese doch recht hochpreisigen Magnats ein ordentliches Typenschild sowie vergoldetet Bi-Wiring Anschlussterminals besitzen.
Lapinkul
Inventar
#8 erstellt: 20. Aug 2006, 11:37
Das Foto ist zwar nicht das beste, aber die Vector 55
werden es nicht sein...
allein die Chassis unterscheiden sich ja schon.
lolking
Inventar
#9 erstellt: 20. Aug 2006, 11:39
Hmm stimmt... Leider fällt mir spontan keine andere Magnatbox mit der Anordnung ein.
Lapinkul
Inventar
#10 erstellt: 20. Aug 2006, 11:44
Ich hab da mal was

Haben wohl mal 198,00€ das Stück gekostet:

Magnat bei eBay

Gelscht
Gelöscht
#11 erstellt: 20. Aug 2006, 11:45
Also die Vector 55 sind es net, das stimmt. Mmh vllt. findet sich ja noch das eine oder adere Bild .

Gruss,

C@ll1
Gelscht
Gelöscht
#12 erstellt: 20. Aug 2006, 11:48
Ahh zu spät gesehn^^, ja das sind sie, aber hinten kommt es mir ein bisschen komsich vor, bei ihm ist der Sticker über den LS Klemmen, mein Sticker is aber ganz oben???

Naja wenigstens weiss ich nun was sie gekostst haben, scheint was anständiges zu sein oder was meint ihr?

Könnt ja ma was schreiben .

Danke und Gruss,

C@ll1
Lapinkul
Inventar
#13 erstellt: 20. Aug 2006, 11:51
Ob es etwas "anständiges" ist, das muß dein Ohr entscheiden
Wenn du den Klang der Lautsprecher magst, ist doch alles in Ordnung
Gelscht
Gelöscht
#14 erstellt: 20. Aug 2006, 12:08
Ja bei mir is das Prob. ich bin nicht hochwertiges gewohnt , deswegen hab ich gefragt, also ich finde sie net schlecht, also auf jeden Fall das beste was ich gehört habe an LS.

Gruss,

C@ll1
Gelscht
Gelöscht
#15 erstellt: 20. Aug 2006, 12:22
Mmmh mir fällt gerade auf das hinten über den LS-Klemmen in diesem "loch" - für Bass ??? Keine Dämmwolle ist, ist das normal?

Gruss,

C@ll1
Lapinkul
Inventar
#16 erstellt: 20. Aug 2006, 12:36
Das sogenannte "Bassreflexrohr"...das du dort keine
Dämmwolle siehst ist ganz normal, die ist im Lautsprecher bestimmt an den Wänden und/oder weiter oben angebracht.
Bei meinen Wharfedale ist auch keine Dämmwolle zu sehen.

Oder mal hier ein Bsp.

Gelscht
Gelöscht
#17 erstellt: 20. Aug 2006, 12:41
Aso, ich dachte die arme Box wurde "misshandelt"

Mmh, hab sie ma gerade entstaubt und so. Werde sie gleich ochma anschliessen und alles richtig einstellen, dann werde ich ja sehen wie gut sie sind .

Gruss,

C@ll1
Lapinkul
Inventar
#18 erstellt: 20. Aug 2006, 13:12
Na dann viel Spaß dabei
Gelscht
Gelöscht
#19 erstellt: 20. Aug 2006, 13:17
Sooo,

habe alles richtig verkabelt und lasse sie gerade über den Teufel Concept E Subwoofer (Integrierter Verstärker) und den PC laufen und höre "Vanessa Carlton - 1000 Miles" und muss sagen: Da höre ich Sachen, die ich mit dem 5.1 System von Teufel NIE gehört habe - HAMMER.

Für einige wird es wahrscheinlich immenoch "schlecht" sen, aber für mich das beste was ich je hatte und das für umsonst .
Doch bin echt zufrieden.

Jetzt habe ich aber doch noch ein paar fragen, welches LS-Kabel wäre hier sinnvoll? Habe im mo so ganz dünne Kabel die von Teufel mitgeliefert wurden , ich dneke das is net das wahre. Und was is mit Chinch Kabeln was gibbet da zu empfehlen?

Gruss,

C@ll1
Lapinkul
Inventar
#20 erstellt: 20. Aug 2006, 13:29
Schön das es dir gefällt...und das noch für lau

Kabel würde ich ganz "normale" Lautsprecherkabel aus dem Baumarkt kaufen (2,5q).
Der Preis dürfte sich um vermutlich einen Euro pro Meter belaufen.
Das Chinchkabel (das Du vermutlich hast) würde ich gar nicht ersetzen, da wirst du keinen hörbaren
Unteschied feststellen.
Gelscht
Gelöscht
#21 erstellt: 20. Aug 2006, 13:32
Alles klar ,

Danke, also dann gehe ich morgen mal los und hol mir son Kabel.

Gibt es sonst noch was, womit ich den Klang, wenn auch nur gering, optiemiren kann?


Gruss,

C@ll1
Lapinkul
Inventar
#22 erstellt: 20. Aug 2006, 13:56
Hmmm...nicht wirklich

Das wichtigste ist der Receiver und die Aufstellung der Lautsprecher, sowie evtl. die Einrichtung deines Zimmers.
Damit stellst Du die größte Optimierung dar.
Gelscht
Gelöscht
#23 erstellt: 20. Aug 2006, 14:47
Hab ma gehört das es besser ist wenn man sein Boxen auf ein Podest bzw. Spikes stellt, oder lohnt sich das erst bei High-End Boxen?

Mein Vater könnte mir bestimmt so ein Podest bauen .

Gruss,

C@ll1
Lapinkul
Inventar
#24 erstellt: 20. Aug 2006, 15:40
Das "lohnt" sich nicht nur bei High End Boxen...sondern das lohnt "nur", wenn Du die Lautsprecher vom Boden abkoppeln möchtest/musst.
Am meisten Sinn macht es bei Holzfußböden wie z.B. Parkett oder Laminat.
Also ein Podest bauen würde ich schon mal gar nicht, sondern nach anderen kostengünstigen alternativen suchen.

Wenn du mal auf den link (unten in meiner Signatur) klickst, kannst du sehen für welche alternative ich mich entschieden habe.
Sind ein paar Bilder in meinem "Verkaufs-Thread"
Gelscht
Gelöscht
#25 erstellt: 20. Aug 2006, 16:38
Ja sowas meine ich doch ,

aus was kann man den das alles machen? Stein?! Granit?! Hab da kein Plan , und aus was sind die Füsschen?

Ja ich habe Parkett, kann ich ma ne Skizze von meinem Zimmer machen und du sagst mir wo die beste Aufstellungs möglichkeit wäre?

Gruss,
C@ll1
Lapinkul
Inventar
#26 erstellt: 20. Aug 2006, 20:25
Also bei mir ist es "billiger" unbehandelter Granitstein und die "Füße" wurden von einem Freund (umsonst) gedreht.

Das mit helfen nach einer Skizze wird zwar schwierig, aber
versuchen würde ich es schon, dir zu helfen.

Werde dann bestimmt auch mal auf dein Angebot aus deiner Sig in in Anspruch nehmen
Dauzi
Hat sich gelöscht
#27 erstellt: 20. Aug 2006, 20:42
Diese Granitplatten zeigen auch hervorragende Wirkung gegen den Kampf mit dem Staubsauger
Gelscht
Gelöscht
#28 erstellt: 21. Aug 2006, 14:07
So bin nun wieder ausser Schule da, habe Flux Hausaufgaben gemacht und bin nun wieder voll ansprechbar

OK ich stelle mal Hier
die Skizze von meinem Zimmer rein, hoffe das sie verständlich ist. Der Aufstellungsort ist nur ein Beispiel. Kann, wenn nötig, fast alles noch umrücken .

Könnt ihr mir vllt. Links schicken wo man evt. so Granit Platten herbekommt?

Vielen Dank für eure Hilfe und hoffe das mir noch jemand eiige Tipps geben kann .


@Lapinkul: Wenn du fragen hast oder Hilfe brauchs melde dich einfach

Gruss,

C@ll1
Lapinkul
Inventar
#29 erstellt: 21. Aug 2006, 20:37
Das rechts wird die Tür sein (vermute ich).
Wie sieht es mit Fenstern aus? Wo sind/ist deine Sitzgelegenheit(en), oder hast du nur das Bett?

Was den PC angeht, kommt demnächst bestimmt eine Frage
Gelscht
Gelöscht
#30 erstellt: 22. Aug 2006, 11:32
Soo habe das Zimmer nochmals überarbeitet . Der Ikea Sessel ist im mom mein einziger Sitzplatz. Aber was ich noch nicht erwähnt habe das ich mnien Bett vllt. auf "Stelzen" stelle, darunter würde dann eine Couch Platz finde von meinem "Bett-Konzeot" habe ich mal diese Skizze erstellt, soll wie ein Hochbett werden . Neben der Couch würden dann bestimmt 2 Boxen Platz finden .

Was kostst denn eine 30 x 30 bzw. 50 x 50 cm Granitplatte? Wo bekommt man sowas her?

Gruss,

C@ll1
albray
Inventar
#31 erstellt: 22. Aug 2006, 13:57

Was kostst denn eine 30 x 30 bzw. 50 x 50 cm Granitplatte? Wo bekommt man sowas her?


40 x 40 x 3 cm bekommst du im Obi oder so schon für 3 - 4 €, wenn du keine Farbwünsche hast, geht das in Ordnung. Sondergrößen oder andere Spezialwünsche kannst du mal einen Steinmetz fragen. Wird dann aber deutlich teurer
Lapinkul
Inventar
#32 erstellt: 22. Aug 2006, 17:40
Dennis hat recht...also ich würde dir auch zu dieser günstigen Alternative aus dem Baumarkt raten...gibt ganz schicke Designs
und so eine Art Absorber kannst Du dir auch irgendwie günstig besorgen

Für reines Stereo solltest du in deinem Raum eigentlich keine Probleme bekommen, da mußt du vielleicht nur mit der Aufstellung ein wenig experimentieren.

Gruß Sven
Gelscht
Gelöscht
#33 erstellt: 22. Aug 2006, 18:54
Alles klar, dann weiss ich so zimlich alels was ich wissen sollte .

DANKE ALLEN DIE MIR GEHOLFEBN HABEN ;)
Metalfreak
Ist häufiger hier
#34 erstellt: 08. Mrz 2008, 21:37
Hey, habe das hier gerade per Zufall entdeckt. Ist zwar schon was her, aber es sind die Magnat "Vision 100" Boxen, falls alle "Vision" eine andere Art.Nr. haben (Bilder kann ich nun leider nicht mehr sehen / siehe mein angehengtes Bild). Andernfalls ist es zumindest eine aus der "Vision" Serie. Ich habe sie selbst und bin eigentlich sehr zufrieden mit denen. Mal davon abgesehen, dass sie von der Katze schon als Kratzbaum missbraucht wurden und die Mitteltöner-Kalotten von einem dreijährigen als Busen misshandelt wurden (Fingerdrücker) :D. HÖLLE !!!!!!!!

Naja, bin gerade dabei sie wieder herzurichten...

Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Brauche Hilfe bei zwei Standlautsprechern!
mark93 am 03.05.2009  –  Letzte Antwort am 04.05.2009  –  12 Beiträge
brauche hilfe! neue boxen? falsche anlage?
Ernie-Ball am 28.08.2006  –  Letzte Antwort am 29.08.2006  –  18 Beiträge
Brauche hilfe bei boxenwahl
Andi1987 am 08.11.2003  –  Letzte Antwort am 13.11.2003  –  4 Beiträge
Brauche hilfe
TGA am 21.10.2005  –  Letzte Antwort am 21.10.2005  –  3 Beiträge
Brauche Hilfe bei pc boxen Kabel
Rollerschrauber am 12.08.2010  –  Letzte Antwort am 12.08.2010  –  3 Beiträge
brauche hilfe bei studio monitoren
chris1977 am 12.08.2004  –  Letzte Antwort am 13.08.2004  –  23 Beiträge
Brauche Hilfe bei der Aufstellung
robby1990 am 21.04.2006  –  Letzte Antwort am 21.04.2006  –  7 Beiträge
Brauche eure Hilfe!!
burnout am 30.09.2003  –  Letzte Antwort am 30.09.2003  –  3 Beiträge
Brauche dringend Hilfe
quadral2005 am 08.12.2005  –  Letzte Antwort am 08.12.2005  –  2 Beiträge
Hilfe bei Magnat
don-zamo am 23.12.2004  –  Letzte Antwort am 25.12.2004  –  4 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Magnat
  • Philips
  • Technisat
  • Yamaha
  • Canton

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 113 )
  • Neuestes MitgliedUlrichG59
  • Gesamtzahl an Themen1.345.149
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.660.146