Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


JBL Kenner Preistyp erbeten !

+A -A
Autor
Beitrag
Zwusel_26
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 15. Sep 2006, 19:32
Hätte die Möglichkeit 2 JBL Boxen Type L300 zu kaufen wobei beim Bass die Sicken kaputt sind wer kennt den derzeitigen Marktwert sollt sich um Baujahr 1977 handeln alles noch im Originalzustand.
paffel
Stammgast
#2 erstellt: 22. Sep 2006, 18:20
Hallole,
da es diese Boxen nie in größerer Zahl gab und jetzt kaum noch welche aufzutreiben sind, gibt es sozusagen keinen "Markt", in dem Sinne, daß sich Angebot und Nachfrage treffen.
Es wird nur einen Liebhaber- und Sammlerpreis geben, den jeder selbst festlegen kann. Reine Verhandlungssache.
Der Marktpreis 1985 war DM 3000,00 und damals galt: alle 3 Jahre 50% less. Der Dollar stand bei 3,40 DM.
Aber wenn sonst alles i.O. ist: kauf sie, haben mächtig Druck,und sind musikalisch, machen einfach Spaß, sind die home-Version von JBL-Studio-Monitoren 4343 (ca. 10000,00 DM neu).
Reparatur am besten bei Harman deutschland in Heilbronn, Herrn Geiger, Tel. 07131-4800.
Fallste se nicht nimmst, gib mir bitte die Bezugsquelle, falls diese nichts dagegen hat.
Grüßle werner
Zwusel_26
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 23. Sep 2006, 06:09

paffel schrieb:
Hallole,
da es diese Boxen nie in größerer Zahl gab und jetzt kaum noch welche aufzutreiben sind, gibt es sozusagen keinen "Markt", in dem Sinne, daß sich Angebot und Nachfrage treffen.
Es wird nur einen Liebhaber- und Sammlerpreis geben, den jeder selbst festlegen kann. Reine Verhandlungssache.
Der Marktpreis 1985 war DM 3000,00 und damals galt: alle 3 Jahre 50% less. Der Dollar stand bei 3,40 DM.
Aber wenn sonst alles i.O. ist: kauf sie, haben mächtig Druck,und sind musikalisch, machen einfach Spaß, sind die home-Version von JBL-Studio-Monitoren 4343 (ca. 10000,00 DM neu).
Reparatur am besten bei Harman deutschland in Heilbronn, Herrn Geiger, Tel. 07131-4800.
Fallste se nicht nimmst, gib mir bitte die Bezugsquelle, falls diese nichts dagegen hat.
Grüßle werner

Hab schon zugeschlagen die Dinger sind faßt wie neu die Furniere makellos am Oberteil ist eine Glasplatte Farbe (Dunkelgrau selbst die hat keinen Kratzer) aber Sauschwer ca 50 kg pro Stück Da ich in Wien wohne werde ich versuchen bei der örtlichen HK Niederlassung die Rep. zu veranlassen.Bin schon gespannt wie die klingen.
Gruß
Alex
paffel
Stammgast
#4 erstellt: 23. Sep 2006, 20:04
Gratulation!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
JBL boxen kenner gesucht.
pokereddie am 25.03.2014  –  Letzte Antwort am 25.03.2014  –  4 Beiträge
HECO Anniversary - Aufstellungstipps erbeten
Vultureway am 22.07.2004  –  Letzte Antwort am 22.07.2004  –  9 Beiträge
Monitor-Hilfe erbeten
plönlein am 01.01.2007  –  Letzte Antwort am 01.01.2007  –  7 Beiträge
JBL?
gbean am 24.10.2003  –  Letzte Antwort am 26.08.2009  –  12 Beiträge
JBL ?
lesponge am 26.06.2005  –  Letzte Antwort am 27.06.2005  –  3 Beiträge
Hilfe erbeten! Identifizierung dieser Lautsprecher
TStarGermany am 02.11.2009  –  Letzte Antwort am 04.11.2009  –  18 Beiträge
ADR Boxen - Technische Infos erbeten
g_e_k_k_o am 31.03.2010  –  Letzte Antwort am 09.04.2010  –  5 Beiträge
An alle Pilot Kenner
hotwheel122 am 10.11.2010  –  Letzte Antwort am 10.11.2010  –  7 Beiträge
Behringer Truth 2031 aktiv defekt. Hilfe erbeten
Quo am 21.04.2009  –  Letzte Antwort am 22.04.2009  –  6 Beiträge
System Audio Mantra 60; Infos erbeten
blackjack2002 am 03.11.2012  –  Letzte Antwort am 23.07.2013  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Elac
  • Dali
  • Heco
  • JBL
  • Quadral
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 88 )
  • Neuestes MitgliedQuantum_Noise
  • Gesamtzahl an Themen1.345.126
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.659.796