Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


HECO Anniversary - Aufstellungstipps erbeten

+A -A
Autor
Beitrag
Vultureway
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 22. Jul 2004, 13:22
Hallo!

Bin gerade dabei mir eine HECO Anniversary anzuschaffen und
wüßte gerne, wie ich die Aufstellung angehen soll.

Der Hörraum ist ca 30 m² (~ 4x7) und die Anniversary
kommen auf die kurze, hintere Seite. Die linke Wand
(aus Hörrichtung) besitzt lange Fenster mit "regelbaren"
Vorhängen , rechts steht ein Holzregal mit CDs. Ansonsten
stehen im hinteren Bereich (wo die LS aufgestellt sind) noch
eine Menge größerer Pflanzen. Der Boden ist gefliest.

Bei der Aufstellung denke ich an 4 Alternativen:

1.) auf den Fliesen mit Spikes

2.) auf den Fliesen ohne Spikes

3.) den ganzen Bereich, wo die Lautsprecher
stehen werden mit Teppich auslegen + Spikes

4.) wie 3.) aber ohne Spikes.


Was haltet Ihr für die aussichtsreichste Variante?

Gruß
Torsten
Rollei
Inventar
#2 erstellt: 22. Jul 2004, 13:25
Hi,

also normalerweise Boxen auf Spike und direkt auf den Boden.

Rollei
Esche
Inventar
#3 erstellt: 22. Jul 2004, 13:32
hi torsten

eine andere frage. bekommst du die heco neu oder gebraucht?

grüße esche
Vultureway
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 22. Jul 2004, 13:51
Hi Esche,

bekomme sie gebraucht.

Gruß
Torsten
Esche
Inventar
#5 erstellt: 22. Jul 2004, 14:05
danke

was legste dafür hin ?

grüße
Vultureway
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 22. Jul 2004, 14:20
2 Jahre alt - 1.750,-

Was meinst Du -gibt's für das Geld was Besseres?
Esche
Inventar
#7 erstellt: 22. Jul 2004, 14:41
nein

befasse mich mit eigenbau únd muß sagen, dass die verwendeten chassis (eton, exel) zu den besten gehört, was es gibt. auch die gehäuse sind super gemacht.
allerdings ist die heco etwas sensibel, was die elektronik angeht. nicht leistungshungrig, aber da der ls hochauflösend ist, kann er mit der falschen elektronik ins analytische abdriften.
auch ist das hohe gewicht beim transport nicht zu unterschätzen.

trotz allem super ls

grüße esche
Vultureway
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 22. Jul 2004, 14:50
Ich betreibe die Anniversary mit 2 Röhrenmonoblöcken unseres Fast-Nachbarn Gerhard Haas (Fa. Experience aus Herbrechtingen). Die können voll bestückt 100 Watt.

Davor ist symmetrisch angeschlossen ein Burmester 897 und wieder davor kommt (noch) ein Marantz CD17 MKII mit einem
WireWorld Equinox.

Sollte eigentlich warm und nicht zu analytisch werden.

Was hast Du zu bauen vor? Ich habe eine Zeitlang überlegt,
den Bauvorschlag Thor aus HobbyHifi zu bauen - aber
die Faulheit... und billiger wird's auch nicht.

Gruß
Torsten
Esche
Inventar
#9 erstellt: 22. Jul 2004, 15:14
hab ja schon eine zwei wege box mit er 4 und 17er hexacone.

doch ich plane eine große standbox:

zwei-drei einzelgehäuse ( noch nicht klar, laufzeiten?)
alle matrix versteift mit unterschiedlichsten holzsorten.

kann eine bessere variante des er4 vom erfinder (Blumenhofer) beziehen.

mitteltöner wahrscheinlich von thiel (ceramicmembran)13er oder 17er muß man ausprobieren.

28 bass von eton (steht fest), aktiv betrieben.

gute weiche und anschlüsse.

doch ich will mich nicht mit fremden federn schmücken, kenne auch einen super boxenbauer in meiner nähe, der alle werkzeuge, maschienen und genügend platz hat.

wird alles viel zeit, aber auch spaß mit sich bringen.
wenns klappt, dann dürfte es wohl kaum was besseres geben. wenn dann im 15000-20000 euro bereich.

grüße esche
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
heco anniversary
blackmande am 16.04.2004  –  Letzte Antwort am 18.04.2004  –  16 Beiträge
Heco Anniversary VS NuLine
Malcolm am 11.07.2003  –  Letzte Antwort am 20.02.2004  –  3 Beiträge
Wie klingt die Heco Anniversary ?
sinuslive am 29.01.2010  –  Letzte Antwort am 01.02.2010  –  16 Beiträge
Hilfe / Frage / Kaufberatung zur HECO Anniversary
daimler_freak am 04.02.2013  –  Letzte Antwort am 28.07.2014  –  13 Beiträge
Brauche Aufstellungstipps !
Pinot47 am 05.03.2007  –  Letzte Antwort am 14.03.2007  –  8 Beiträge
Heco Victa 700 ANNIVERSARY Edition! Anders als die normale 700er?
WTT am 01.10.2009  –  Letzte Antwort am 16.11.2010  –  5 Beiträge
unterschied hevo victa anniversary/normal ?
MgX am 22.12.2010  –  Letzte Antwort am 23.12.2010  –  3 Beiträge
ELAC Linie 200 - FS 207 Anniversary Edition ?
Richi666- am 13.11.2010  –  Letzte Antwort am 13.11.2010  –  6 Beiträge
Mangnat Quantum 605 Aufstellungstipps
goofy1969 am 10.08.2012  –  Letzte Antwort am 10.08.2012  –  2 Beiträge
Sonus Faber Amati Anniversary
airlex am 22.12.2005  –  Letzte Antwort am 02.01.2006  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Heco

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 6 )
  • Neuestes MitgliedPanza85
  • Gesamtzahl an Themen1.345.801
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.672.202