Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Denon 3806+LE109 -> ERGO 609 DC

+A -A
Autor
Beitrag
Der_Ron
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 27. Nov 2006, 20:24
Hallo zusammen,

ich betreibe den Denon 3806 mit der Canton LE 109.

Irgendwie bin ich nicht ganz damit zufrieden und würde dem Verstärker gerne eine Box spendieren mit der er besser zeigen kann was er drauf hat.

Die LE bringt auch nur sehr wenig Bass, ich denke sie ist für meinen Raum (17 m²) etwas zu groß geraten.

Ich habe beide Boxen im Vergleich gehört und die Ergo gefiel mir sehr gut. Viel wärmer und doch auch präziser. Der Bassbereich war ebenfalls super.

Hat jemand schon Erfahrungen mit diesen Kombinationen gesammelt? Mit der Ergo könnte ich dann auch die Bi-Wirning Möglichkeit ausschöpfen.

Über hilfreiche Tipps bin ich wie immer dankbar!!!

Gruß, der Ron
Crazy-Horse
Inventar
#2 erstellt: 28. Nov 2006, 10:19
Muss es unbedingt Canton sein?
GerryTB
Stammgast
#3 erstellt: 28. Nov 2006, 11:05
Werd mir demnächst auch den Denon AVR zulegen. Den Canton fehlt es meines Achtens nur dann an Bass, wenn sie leise spielen müssen. Mein Wohnzimmer misst ca. 40qm, da können sie sich schon eher austoben. Bei dolby schalte ich dennoch einen Sub hinzu.
Wie bist du mit dem Denon AVR zufrieden? Würdest du ihn noch mal kaufen? Schwanke zw. Denon und Harman...

, Gerry
Der_Ron
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 28. Nov 2006, 13:53
Hallo Gerry,

ich stand vor dem gleichen Problem und habe mich für den Denon entschieden, weil er die zukunftssicherere Ausstattung hatte. Leistungsreserven haben beide ja genügend. Ich bin mit dem Verstärker absolut zufrieden.
Vor allem die Fernbedienung wird Dir viel Freude bereiten.

An Crazy-Horse:

Ja, es muß Canton sein weil mein restliches System auch aus Canton LS besteht. Da will ich wenigstens bei einem Hersteller bleiben. Bin mit Canton auch absolut zufrieden.
Bei höheren Lautstärken geht die LE auch gut zur Sache, aber ich will insgesamt noch bißchen mehr verbessern...
Der_Ron
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 28. Nov 2006, 14:20
Komando zurück!!!!!

Ich meine natürlich die ERGO 607 DC, die 609er ist ja noch größer als die LE 109.

Da hättet Ihr doch gleich sagen müssen daß das keinen Sinn macht!

Also ich will von der LE 109 auf die ERGO 607 DC umsteigen.

Was meint Ihr dazu?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Canton Ergo 609 DC
kaputtnik am 25.05.2007  –  Letzte Antwort am 26.05.2007  –  4 Beiträge
Canton Ergo 609 DC
Mister_McIntosh am 10.02.2009  –  Letzte Antwort am 12.04.2009  –  9 Beiträge
Canton Ergo 609 / 611 DC
schnittenfittich am 14.05.2007  –  Letzte Antwort am 18.01.2009  –  9 Beiträge
Canton Ergo 72 DC oder LE109/190
Son-Goku am 23.02.2007  –  Letzte Antwort am 27.02.2007  –  8 Beiträge
Canton 609 DC oder 1002 DC
Dinc am 03.01.2007  –  Letzte Antwort am 22.01.2007  –  6 Beiträge
Canton Ergo 80 DC
H_Singhoff am 19.01.2004  –  Letzte Antwort am 01.07.2004  –  8 Beiträge
Canton Ergo 1200 DC
I.Rolfs am 14.02.2006  –  Letzte Antwort am 17.02.2006  –  16 Beiträge
Canton Karat M90 Dc + Denon AVR 3806 oder Yamaha Rx-V2600?
peppino am 16.03.2006  –  Letzte Antwort am 17.03.2006  –  6 Beiträge
canton chrono 509 dc / ergo 609dc
black70' am 12.02.2008  –  Letzte Antwort am 21.02.2008  –  9 Beiträge
Ergo 695 DC oder Vento 890 DC für 60 qm ?
lancelot65 am 31.10.2009  –  Letzte Antwort am 28.11.2009  –  22 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Canton

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 40 )
  • Neuestes Mitgliedbluteu771722
  • Gesamtzahl an Themen1.345.712
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.670.518