Welche starken Klassiker-Lautsprecher sind gut und günstig?

+A -A
Autor
Beitrag
marqus
Stammgast
#1 erstellt: 07. Jan 2007, 23:32
Hi,

ich bin auf der Suche nach einem Paar guten Boxen. Ob es schmale hohe STandboxen oder eher kompakte Boxen sind, ist letztendlich egal. Sie sollen günstig (Geheimtipp) sein (nicht billig!!!) und durchaus mal mit einem starken Akai 100W Verstärker oder alten Klassikreceivern aus den 70ern befeuert werden können.
Ich betreibe u.a. 2 alte Braun L715 an diversen 50W Receivern. Das ist aber was ganz anderes, wenn man mal einen 140W Boliden anhängt.
Welche (gerne alten 70s Boxen) sind hochwertig, warm, stark und dennochrelativ günstig zu bekommen?

danke sehr,
MArkus
insoman
Stammgast
#2 erstellt: 08. Jan 2007, 11:19
in der Preisklasse bis 700 € empfehle ich aus eigener Erfahrung Mission.

M 34 i oder M 35 i


ich bin von meinen 35ern restlos begeistert, feile gerade noch an der Feinaufstellung, da diese keine wandnahe Aufstellung mögen.
Stones
Gesperrt
#3 erstellt: 08. Jan 2007, 17:20


[Beitrag von Stones am 08. Jan 2007, 17:26 bearbeitet]
Tunbes
Stammgast
#4 erstellt: 08. Jan 2007, 17:29
was genau ist denn günstig?

wenn wir da die gleiche auffassung haben, ich hab mir mal die heco superior 700 (eine ältere serie) geholt, hatten mich damals 70 euro gekostet und waren für den preis sehr fein.


[Beitrag von Tunbes am 08. Jan 2007, 17:30 bearbeitet]
naan
Stammgast
#5 erstellt: 08. Jan 2007, 19:42
Ob es schmale hohe STandboxen oder eher kompakte Boxen sind

z.B.
castle trend II - günstig und gut

http://i14.ebayimg.com/07/i/000/82/e3/0981_12.JPG


[Beitrag von naan am 08. Jan 2007, 19:44 bearbeitet]
Hillesheim
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 08. Jan 2007, 20:06
ASW Cantius 404 ist keine schlechte Wahl! Das Paar bekommst du neu für knapp 700 €
Stones
Gesperrt
#7 erstellt: 08. Jan 2007, 20:26
Hi:
ASW Cantius VI SE. Das Paar neu für 999 Euro im Audio Markt.

Gruß

Stones
schaboo
Stammgast
#8 erstellt: 08. Jan 2007, 22:25
hi,

das Paar für 849.- euronen.

schaboo
Stones
Gesperrt
#9 erstellt: 08. Jan 2007, 22:47
Hey:

Wo gibt es die für 849 Euronen?

Gruß

Stones
Ennox
Stammgast
#10 erstellt: 08. Jan 2007, 23:08
Hi Markus,

was hälst du von der Quadral Wotan? Ist warm abgestimmt, hochwertig und immerhin aus den (späten) 80ern.

Tschö
Stefan
Stones
Gesperrt
#11 erstellt: 09. Jan 2007, 19:35
Hey:

Ältere Elacs sind auch nicht zu verachten oder
z.B eine ALR Take 6.

Gruß

Stones
MikeDo
Inventar
#12 erstellt: 10. Jan 2007, 03:45
Oder Pilot LS.
Einst Top LS. Die Schmiede gibts auch lange nicht mehr.
Schau mal exlizit danach.



Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
"Klassiker" ?
yooman am 27.07.2007  –  Letzte Antwort am 27.07.2007  –  3 Beiträge
Der Klassiker-Lautsprecher-Thread
Stones am 30.11.2007  –  Letzte Antwort am 14.12.2007  –  6 Beiträge
Leistungsärmere Lautsprecher an starken Verstärker
smeki_lx am 10.09.2006  –  Letzte Antwort am 10.09.2006  –  16 Beiträge
Welche Lautsprecher sind das?
neuer_benutzer am 26.10.2009  –  Letzte Antwort am 26.10.2009  –  3 Beiträge
HILFE! Welche Lautsprecher sind das!
huhu77 am 12.09.2017  –  Letzte Antwort am 17.09.2017  –  12 Beiträge
Welche Lautsprecher sind das?
Able_to_skin am 10.08.2004  –  Letzte Antwort am 27.05.2005  –  7 Beiträge
welche lautsprecher ????ß
Swordfish1 am 21.02.2005  –  Letzte Antwort am 21.02.2005  –  11 Beiträge
Heco Mythos 700.ein Klassiker?
micha122 am 22.06.2012  –  Letzte Antwort am 22.06.2012  –  3 Beiträge
Welche Lautsprecher an grundig V7200
burnerle am 17.10.2006  –  Letzte Antwort am 20.10.2006  –  8 Beiträge
Regallautsprecher gesucht - gut und günstig
rainer24 am 28.06.2007  –  Letzte Antwort am 04.07.2007  –  15 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder843.802 ( Heute: 34 )
  • Neuestes MitgliedLaNaKe
  • Gesamtzahl an Themen1.406.952
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.795.070

Hersteller in diesem Thread Widget schließen