Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Klein aber fein - Part II

+A -A
Autor
Beitrag
Crocodoc
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 24. Jan 2007, 13:15
Moinmoin,

bin auf der Suche nach einem "Kompakten", Einsatzweck vornehmlich Barock und Romantik, also durchaus mit größerer Besetzung.

Da ich mich ellenlang nicht mehr aktiv mit dem Thema beschäftigt habe, bin ich alles andere denn up to date bezüglich Stand der Technik.


Was mir vorschwebt, wäre ein Klangbild ähnlich der alten Fidelio von Acapella (hätte ich die Möglichkeit, eine solche auf dem Gebrauchtmarkt zu schießen, wäre die Diskussion an dieser Stelle beendet... ).
Da diese jedoch mehr als selten ist - welche Lautsprecher (auch "used") kommen dieser recht nahe (ohne ein ellentiefes Loch in meinen geschundenen Haushalt zu reißen... )?

Vorschläge bittschön, um zumindest mal 'nen Anhaltspunkt zu haben...

Ciao Croco
markusred
Inventar
#2 erstellt: 24. Jan 2007, 13:37
Hallo Croco,

ums kurz zu machen:

Geld?
Maximalmaße?
Aufstellungsmöglichkeit?
Crocodoc
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 24. Jan 2007, 13:49
Moinmoin,

a:
So verträglich als möglich... (soll heißen, ich hab mir kein fest definiertes Limit gesetzt, < 1,5 k€ wäre jedoch sehr genehm / lieber "second hand" und 'nen Ticken "edler" denn per se flammneu... )

b:
Wohnzimmerkompatibilität muß gegeben sein - soll heißen, ich habe keinen separaten Hörraum sondern muss das Hobby mit Kind und Kegel teilen...

c:
Maß zwischen den Lautsprechern ca. 3m - bis zur Hörposition dito.
Anordnung vor freier Wand, keine Schrägen oder sonstigen Problemkinder im Raum...



Achso, komplett vergessen, hinge erst mal an 'nem Musical Fidelity A1.


[Beitrag von Crocodoc am 24. Jan 2007, 13:50 bearbeitet]
MaV3RiX
Stammgast
#4 erstellt: 24. Jan 2007, 14:26
würde da mal spontan die Dynaudio Focus 140 empfehlen. zugegeben: ich hab die teile selbst und bin sicher nicht objektiv. aber allgemein werden die dinger sehr gelobt und ich halte sie für sehr geeignet für den einsatzbereich.
listenpreis ist 1600€/Paar - sind also für unter 1,5k€ zu haben.

gruß christian
markusred
Inventar
#5 erstellt: 24. Jan 2007, 16:00
Hi Croco,

wenn Du im Raum Düsseldorf/Niederrhein unterwegs bist, könntest Du bei mir 2 kleine aber wirklich sehr feine Lautsprecherpaare probehören. Preis beide Paare etwa 800 Euro. Klanglich sollten die mindestens im doppelt so hohem Segment mitspielen können.

Visaton Topas (eigene Version mit Keramikkalotte)
und
Minimonitor Magnetostat aus der Hobbyhifi

Anhören ist aussagekräftiger als jede Beschreibung, denn es kommt auf deinen eigenen Geschmack an.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Klein aber Fein. Mordaunt Short 904i oder Kef iQ3 an Heed Obelisk?
markusalexander am 05.03.2008  –  Letzte Antwort am 16.05.2008  –  24 Beiträge
Wähle deinen Canton-LS (Most Wanted Part II)
Gordenfreemann am 11.08.2011  –  Letzte Antwort am 02.09.2011  –  72 Beiträge
Regallautsprecher II
dave4004 am 02.07.2004  –  Letzte Antwort am 02.07.2004  –  3 Beiträge
AUDIO PHYSIC Tempo II oder Virgo II
duvechs am 09.04.2013  –  Letzte Antwort am 25.05.2013  –  5 Beiträge
Eurosound Allegro II
PeterSchwingi am 30.07.2003  –  Letzte Antwort am 30.07.2003  –  2 Beiträge
Klein & Hummel wo probehören ?
deadohiosky am 29.09.2003  –  Letzte Antwort am 05.10.2003  –  3 Beiträge
Erfahrungen REL STADIUM II ?
selman am 25.01.2004  –  Letzte Antwort am 17.03.2004  –  2 Beiträge
Erfahrungsbericht Isophon Europa II
vossi75 am 18.07.2004  –  Letzte Antwort am 26.07.2004  –  5 Beiträge
martin logan sequel II
helle. am 27.05.2005  –  Letzte Antwort am 27.05.2005  –  2 Beiträge
Yara II Classic verfallen
ubuntumummi am 16.12.2007  –  Letzte Antwort am 16.12.2007  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Dynaudio

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 48 )
  • Neuestes MitgliedxPaulos312
  • Gesamtzahl an Themen1.345.044
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.658.899