Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


AUDIO PHYSIC Tempo II oder Virgo II

+A -A
Autor
Beitrag
duvechs
Neuling
#1 erstellt: 09. Apr 2013, 20:20
Liebe Freunde des musikalischen Hörgenusses,

möchte mir mein erstes Boxenpaar Audio Physic zulegen. Bisher tat es ein einfaches Paar Infinitys aber mit den Jahren steigt ja auch der Anspruch.

Um den Geldbeutel nicht direkt am Anfang überzustrapazieren, möchte ich es mit einem Paar Gebrauchter versuchen (so für den Einstieg).

Muss mich nur entscheiden zwischen Virgo II und Tempo II "Limited" (mit dem Hochtöner aus der Caldera).

Zu welchem Paar würdet ihr greifen? Gibt es einen Klangunterschied?

Freue mich über Antworten.

Sven
weimaraner
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 09. Apr 2013, 20:34
Hallo,

warum sollen es gerade diese beiden Lautsprecher sein?
Woher weisst du das diese mit deiner Raumakustik harmonieren?

VG
duvechs
Neuling
#3 erstellt: 09. Apr 2013, 20:37
Hab mich im Bekanntenkreis umgehört. Viele schwören auf die Virgo, viele auf die Tempo.

Die Avanti kam auch noch ins Gespräch, dürfte aber noch zu teuer sein.
weimaraner
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 09. Apr 2013, 20:41
Haben deine Bekannten deine Ohren und deinen Hörgeschmack?
(nicht Musikgeschmack)

Hast du die Lautsprecher schon selbst gehört,
wenn nicht dann solltest du dir mal verschiedenste Marken und Modelle anhören,
also nicht nur Audio Physic.

Du lässt dir deine Frau(en) ja hoffentlich auch nicht von Bekannten aussuchen,oder?.......

VG
OracleDelphi
Neuling
#5 erstellt: 25. Mai 2013, 10:11
Hi,

die Audio Physik Virgo II besitze ich seit 1996 und bin immer noch begeistert. Diese Box ist für mich keine Einstiegsbox, sondern schlicht die audiophile Box fürs Leben! Ich habe diesen Kauf noch nie bereut.

Sie spielt in kleineren und auch größeren Räumen einfach fantastisch. Die Räumlichkeit, Wärme und Detailtreue nimmt einen gefangen. Bis heute! Es ist eben noch eine echte Entwicklung vom Audio Physik Gründer Gerhard!

Sie wächst mit der Qualität der Elektronik (bei mir Symphonic Line MK 4 Reference HD) und Kabel (In Akustik LS 1603), hat jede Menge Klangpotential nach oben.

Nicht umsonst ist sie bei Insidern auch nach so langer Zeit noch ein Objekt der Begierde!

Audiophile Grüße
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
AUDIO PHYSIC TEMPO II
Zummel am 18.02.2008  –  Letzte Antwort am 18.02.2008  –  6 Beiträge
Sound Physic Virgo 2, Virgo II - Preisangebot
JanPropan am 03.07.2012  –  Letzte Antwort am 15.07.2012  –  6 Beiträge
Audio Physic Virgo II fur Rock/Metal Musik ?
markslav am 01.01.2011  –  Letzte Antwort am 14.03.2011  –  8 Beiträge
Audio Physic Virgo o. Naim Allae
misswhite am 10.02.2006  –  Letzte Antwort am 20.10.2009  –  5 Beiträge
Einschätzung Audio Physic Tempo
Saico am 03.03.2010  –  Letzte Antwort am 09.03.2010  –  2 Beiträge
neue audio physic Tempo VI oder gebrauchte audio physic avanti
radiation2 am 10.12.2009  –  Letzte Antwort am 17.12.2009  –  6 Beiträge
Hochtönerwechsel für AUDIO PHYSIC VIRGO 1??
mission-fan am 12.03.2005  –  Letzte Antwort am 12.03.2005  –  4 Beiträge
Audio Physic Virgo 1 wenig stereo effekt
eifelstern am 01.12.2010  –  Letzte Antwort am 01.12.2010  –  11 Beiträge
Audio Physic Virgo 2
schlusenbach am 10.04.2004  –  Letzte Antwort am 16.12.2004  –  4 Beiträge
Virgo 3 Audio Physic ?
m_a_x am 09.12.2007  –  Letzte Antwort am 11.12.2007  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Elac
  • Dali
  • Heco
  • JBL
  • Quadral
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 99 )
  • Neuestes Mitgliedxformi
  • Gesamtzahl an Themen1.345.297
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.662.755