Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Einschätzung Audio Physic Tempo

+A -A
Autor
Beitrag
Saico
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 03. Mrz 2010, 15:26
Hallo an euch alle,

ich habe letztens durch zufall bei meinem Audio Händler die Audio Physic Tempo gehört und war total überrascht von all den details die diese Boxen dargestellt haben, es war ein komplett anderes Gefühl als bei meinen (natürlich auch sehr viel günstigeren) Wharfedale Diamond 9.4 die ich zuhause stehen habe.
Die Frage die sich seit dem bei mir stellt ist, macht den Unterschied zum großen Teil wirklich die Box aus oder würden meine ein ähnliches Ergebnis erzielen wenn die Zuspielung des Audio Materials über hochwertigere Komponenten laufen würde.

Ich weiß das ist eine Frage mit sehr vielen Variablen, es interessiert mich nur halt die Meinung des Forums zu dem Thema, mir ist durchaus bekannt das ein Lautsprecher aus nem schlechten Signal auch nix tolles rausholen kann, aber mich interessiert halt ob die Boxen wirklich so viel besser sind, oder obs einfach das gesamtsystem war das ich da gehört habe.

Noch ein paar Details:
bei mir stehen Wharfedale Diamond 9.4 die an einen Denon A/V Receiver angeschlossen sind der wiederrum seine Musik über ein kurzes Toslink Kabel vom PC bekommt (leider onboard Sound aktuell)

Hat jemand Erfahrung mit den Tempos und kann von seiner Erfahrung mit dem Umstieg von anderen Boxen berichten?

Danke.
Michael_KR
Stammgast
#2 erstellt: 09. Mrz 2010, 16:51

Saico schrieb:
Hallo an euch alle,

ich habe letztens durch zufall bei meinem Audio Händler die Audio Physic Tempo gehört und war total überrascht von all den details die diese Boxen dargestellt haben, es war ein komplett anderes Gefühl als bei meinen (natürlich auch sehr viel günstigeren) Wharfedale Diamond 9.4 die ich zuhause stehen habe.
Die Frage die sich seit dem bei mir stellt ist, macht den Unterschied zum großen Teil wirklich die Box aus oder würden meine ein ähnliches Ergebnis erzielen wenn die Zuspielung des Audio Materials über hochwertigere Komponenten laufen würde.

Ich weiß das ist eine Frage mit sehr vielen Variablen, es interessiert mich nur halt die Meinung des Forums zu dem Thema, mir ist durchaus bekannt das ein Lautsprecher aus nem schlechten Signal auch nix tolles rausholen kann, aber mich interessiert halt ob die Boxen wirklich so viel besser sind, oder obs einfach das gesamtsystem war das ich da gehört habe.

Noch ein paar Details:
bei mir stehen Wharfedale Diamond 9.4 die an einen Denon A/V Receiver angeschlossen sind der wiederrum seine Musik über ein kurzes Toslink Kabel vom PC bekommt (leider onboard Sound aktuell)

Hat jemand Erfahrung mit den Tempos und kann von seiner Erfahrung mit dem Umstieg von anderen Boxen berichten?

Danke.


Frag doch hier mal nach

Thread für Audio Physic Liebhaber

Da sitzen die Experten. Ich hatte bis dato lediglich die AP Sitarra gehört - ist ein super klingender LS - lediglich der Bass ist ein bissl dürftig. Die aktuelle AP Tempo 6 (oder war es gar ne Tempo 25 - das Jubiläumsmodell ???) hat da deutlich mehr zu bieten.

AP baut allg. sehr gute LS.

Die Wharfedale Diamond 9.4 kenne ich net - aber mit 800 Euronen/Paar garantiert kein Vergleich mit ner 3.000,- Euronen Box !!!

Ach so, Audio meint zur Wharfedale Diamond 9.4: „Plus: gute Raumabbildung; sehr hochwertig verarbeitet. Minus: verfärbt; kann keine hohen Pegel; neigt etwas zur Schärfe; aufstellungskritisch.“

P.S.: Ein kleiner Denon A/V Receiver kann zudem gegen einen fetten Stereo-Amp (den hatte der Händler mit Sicherheit an der AP Tempo dran) auch nix ausrichten - auch wenn Denon A/V Receiver gut sind - hab ja auch einen
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
AUDIO PHYSIC TEMPO II
Zummel am 18.02.2008  –  Letzte Antwort am 18.02.2008  –  6 Beiträge
neue audio physic Tempo VI oder gebrauchte audio physic avanti
radiation2 am 10.12.2009  –  Letzte Antwort am 17.12.2009  –  6 Beiträge
Audio Physic ?
zevon am 03.08.2004  –  Letzte Antwort am 17.09.2004  –  6 Beiträge
Erfahrungsbericht Audio Physic Tempo 2004...folgt
DelleP am 28.09.2004  –  Letzte Antwort am 25.10.2004  –  8 Beiträge
Audio Physic Tempo 3i und Naim
Chrs am 31.03.2005  –  Letzte Antwort am 12.04.2005  –  11 Beiträge
Audio Physic Tempo VI vs. Elac FS249
Treckie am 18.06.2008  –  Letzte Antwort am 23.06.2008  –  6 Beiträge
AUDIO PHYSIC Tempo II oder Virgo II
duvechs am 09.04.2013  –  Letzte Antwort am 25.05.2013  –  5 Beiträge
Nuvero 11, quadral m50 oder audio physic tempo 25
Uppsala am 16.12.2012  –  Letzte Antwort am 16.12.2012  –  2 Beiträge
Audio Physic Scorpio
hifirules am 11.11.2005  –  Letzte Antwort am 11.11.2005  –  4 Beiträge
Audio Physic Tempo3
robert2005 am 25.02.2005  –  Letzte Antwort am 26.02.2005  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Audiophysic
  • Morel
  • Wharfedale

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 84 )
  • Neuestes Mitgliedcoldanddistant
  • Gesamtzahl an Themen1.344.868
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.656.324