Keine Bewertung gefunden

Wharfedale Diamond 9.4 Standlautsprecher - Test, Reviews und Bewertungen

Stereo Front-Lautsprecher, 100 Watt

» technische Details
Klangqualität 0.0
0.001 Punkte
Verarbeitungsqualität 0.0
0.001 Punkte
Ausstattung 0.0
0.001 Punkte
Design 0.0
0.001 Punkte
Preis / Leistung 0.0
0.001 Punkte

Vorteile Wharfedale Diamond 9.4

  • [[ pro ]]
    0x Zustimmung

Nachteile Wharfedale Diamond 9.4

  • [[ con ]]
    0x Zustimmung
  • Avatar von ero23 2 Wharfedale Diamond 9.4?
    Ich will mir neue boxen zulegen. kann mir jemand sagen ob diese hier was taugen?: http://cgi.ebay.de/B...QQrdZ1QQcmdZViewItem mein verstaerker: Yamaha AX 496 waer dankbar fuer ne antwort, da ich mich nicht ganz so gut auskenne, aber gerne guten soud haben wuerde.. mfg ero weiterlesen → ero23 am 05.11.2006 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 05.11.2006
  • Avatar von talkov85 12 Brauche eure Hilfe bei meiner ersten Anlage Wharfedale DIAMOND 9.4+Marantz PM 4001?
    Bin relativ neu auf dem Gebiet Hifi und wollte mir jetzt meine erste Stereo Anlage zulegen die außer Bass einen klaren Klang hat.Nach eineigen Tagen des Stöberns hier in Forum habe ich mir folgendes zussammengestellt. Wharfedale Diamond 9.4 Standboxen 379 eu Marantz PM 4001 Vollverstärker... weiterlesen → talkov85 am 29.03.2008 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 30.03.2008
  • Avatar von DerHeinz 33 welcher verstärker für wahrfedale diamond 9.4
    Nach dem ich nach langer Suche endlich für mein bescheidenes Budget passende LS gefunden habe : Wharfedale Diamond 9.4 (laufen momentan an meinem AV-receiver), suche ich jetzt nach einem passenden Stereoverstärker. Budget bis 400€ mit CD Player bis 700€ Hab schon mal an den Cambridge AZUR... weiterlesen → DerHeinz am 29.06.2005 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 03.07.2005
  • Avatar von thepixelflat 7 receiver für wharfedale diamond 9.4
    Evtl. will ich mir oben genannte boxn zulegn. geplant wäre auch ein gebrauchter denon pma 860 (2x 135w). jetzt wollt ich mal wissen, welchen receiver ihr für die Diamond 9.4 empfehlen würdet (leistung?) und was ihr vom 860 haltet. sollte \'n stereo-receiver sein. edit: wo ich grad dabei bin...... weiterlesen → thepixelflat am 30.08.2006 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 01.09.2006
  • Avatar von cosmicauto 8 Cambridge 640A Diamond 9.4
    Da sich mein alter JVC-Verstärker (18 Jahre alt) so langsam verabschiedet, müsste ich mir einen neuen Verstärker samt Boxen zulegen. Ins Auge sind mir dabei zwei Komponenten gefallen. Der Cambridge 640A Azur und die Wharfedale Diamond 9.4. Nun meine Frage. Passen diese Komponenten rein technisch... weiterlesen → cosmicauto am 13.12.2004 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 14.12.2004
  • Avatar von nilshg 15 Kaufberatung (Funk-?)Verstaerker
    Ich habe als absoluter HiFi-Anfaenger (bisherige Erfahrungen beschraenken sich auf Logitech PC-Boxen u.ae.) vor kurzem ein gebrauchtes Paar Wharfedale Diamond 9.4 geschenkt bekommen. Nachdem ich zunaechst etwas verwirrt von den merkwuerdigen Anschluessen an den Boxen war, bin ich irgendwann... weiterlesen → nilshg am 30.10.2014 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 31.10.2014
  • Avatar von jassson 13 Quadral Quintas 300 oder Jamo S 416?
    Quadral Quintas 300: http://www.hirschill...ral-Quintas-300.html Jamo S 416: http://www.hirschill...p458_Jamo-S-416.html Welche sind besser? Die Quadral sind ja 3 Wege haben mehr leistung und außerdem 4 Lautsprecher. Ich vermute aber, dass Jamo trotzdem besseren Klang hat. Aber alles nur Vermutungen.... weiterlesen → jassson am 02.11.2007 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 04.11.2007
  • Avatar von marvin04 15 Mordaunt Short Avant 906 oder 908
    Ich werde mir in nächster Zeit Standlautsprecher von Mordaunt zulegen, zuerst nur für den Stereo-Betrieb. Ich möchte später allerdings gerne die Möglichkeit haben, auf 5.1 aufzurüsten. Macht es daher Sinn, für das Stereosystem zu Beginn die MS Avant 908 zu verwenden? Für Stero sicherlich attraktiv,... weiterlesen → marvin04 am 04.12.2004 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 05.12.2004
  • Avatar von Lord18 37 KEF-Q vs. Wharfedale Diamond
    Habe zwei Fragen an euch, ich habe vor mir ein Paar Standlautsprecher zu holen, allerdings ist das sehr schwierig, nun habe ich mir zwei Hersteller rausgesucht und zwar die KEF-iQ5/Q4 und die Wharfedale D. 9.4/9.5 , kann mir jemand was zu den LS sagen ob die gut sind, wie der Tiefbass der Klang... weiterlesen → Lord18 am 28.08.2005 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 11.10.2005
  • Avatar von crunchy-frog 91 Standlautsprecher bis 400,- € gesucht
    Hier (http://www.hifi-forum.de/index.php?action=browseT&back=1&sort=lpost&forum_id=30&thread=20194) habe ich mich überzeugt, dass ich neue Lautsprecher benötige. Mein sonstiges Equipment besteht aus einem alten Pioneer-Verstärker (A-676) und einem Yamaha CD-Player (CDX-496(?)). Das Wohnzimmer... weiterlesen → crunchy-frog am 19.08.2008 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 18.11.2008
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen

Technische Daten zu Wharfedale Diamond 9.4

  • Generelle Merkmale
  • Anzahl Lautsprecher: n.a.
  • Produkttyp: Stereo Front-Lautsprecher
  • Lautsprecher-Typ: Passiver Komponentenlautsprecher
  • Anzahl Wege: 2
  • Soundprojektor: nein
  • RMS Watt: nicht vorhanden
  • Systemtyp: n.a.
  • Größe / Gewicht
  • Höhe in mm: 800
  • Ausstattung
  • Belastbarkeit in Watt: 100
  • WLAN: nein
  • Anschlüsse
  • Bluetooth: nein
  • HDMI-Anschluss: n.a.
  • MP3-Player Docking-Anschluss: nein