Bosekabel in die Wand verlegt, nun geht nix mehr

+A -A
Autor
Beitrag
schimi33
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 27. Jan 2007, 00:01
Hi Freakz,

ich habe ein grosses Problem. Ich habe mein Haus umgebaut. Dem Bauunternehmer hatte ich gesagt, dass ich die Bose - Kabel für meine Bose Acoustimass 15 System (+1 Cube) gern in die Wand hätte. Als ich in der Firma war, haben die Arbeiter losgelegt und das Kabel einfach so in die Wand gelegt, ohne vorher Kabelleitungen zu legen. Ferner haben die die Kabel für hinten nach vorn gelegt und umgekehrt. Das breite Kabel, was zum Subwoofer geht, haben Sie zudem geknickt und hinter die SCheuerleiste des Bodens gelegt. Nach 3 Stunden habe ich die Chinch - Stecker für die Kabel richtig in den Subwoofer gesteckt, aber der Klang ist grausam, total verzerrt ...

Was kann ich nun machen? Da die Wand schon fertig ist (incl. Malerarbeiten), macht es keinen Sinn, die Kabel alle wieder aus der Wand zu reißen. Liegt der verzerrte Klang überhaupt an der Verlegung? Ist das Vertauschen der Vorder- und Hinterkabel schuld?

Ich denke, es ist besser, nur eine Wand wieder aufzumachen (auf Kosten des Bauunternehmers) und das breite Kabel, das zum Subwoofer geht, neu zu besorgen und zu verlegen.

Für die hinteren 3 Kabel würde ich mir das Das Bose - "SL2 Wireless Surround Link" kaufen. Ich weiß allerdings nicht, ob dieses Wireless-System für meine 3 hinteren Boxen funktioniert. So könnte ich mir zumindest das Aufreißen der einen Wand sparen, wo die Kabel für die hinteren Boxen liegen.

Wer kann mich von Euch beraten? Wo liegt der Hase im Pfeffer? Was kann ich tun? Wo bekomme ich das Bose Systemkabel neu her?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Lautsprecher bei Laminat an Wand hängen?
Fuzzy_Al_Jones am 29.10.2009  –  Letzte Antwort am 30.10.2009  –  5 Beiträge
Lautsprecher an Wand
axagon am 08.11.2011  –  Letzte Antwort am 08.11.2011  –  2 Beiträge
midfields in wand?
wegafon am 15.06.2010  –  Letzte Antwort am 17.06.2010  –  3 Beiträge
Lautsprecher-Kabel in die Wand
gasr64 am 14.12.2006  –  Letzte Antwort am 14.12.2006  –  10 Beiträge
Mein bass geht nicht mehr.
Red_Oliver am 16.05.2010  –  Letzte Antwort am 16.05.2010  –  3 Beiträge
wand bzw. decken ls
scHl8ter am 01.03.2004  –  Letzte Antwort am 01.03.2004  –  5 Beiträge
Wand- Einbaulautsprecher beim Neubau
Gerbel1976 am 17.01.2017  –  Letzte Antwort am 11.03.2017  –  7 Beiträge
Optimaler Abstand zur Wand bei geschlossenen Lautsprechern
SimonSt am 09.09.2014  –  Letzte Antwort am 10.09.2014  –  3 Beiträge
Tieftöner geht nicht mehr, woran liegts
matador am 27.11.2005  –  Letzte Antwort am 28.11.2005  –  3 Beiträge
Mehrere Lautsprecher unterschiedlich regeln
Philtronik92 am 19.01.2018  –  Letzte Antwort am 19.01.2018  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder842.348 ( Heute: 21 )
  • Neuestes Mitgliedremiehsrebo
  • Gesamtzahl an Themen1.404.338
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.743.808

Hersteller in diesem Thread Widget schließen