Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Yamaha NS-G 40 MK II

+A -A
Autor
Beitrag
björn486
Stammgast
#1 erstellt: 07. Feb 2007, 20:52
Servus miteinander,


die besagten Lautsprecher sind ja schon etwas (Verzeihung) "betagt", nun hätte ich die Möglichkeit ein Paar inkl. Versand
neu & v. Händler für 206 Euro zu erstehen.

Meine Frage, ist dieser Preis noch gerechtfertig und kann sich die Yamaha noch gegen neue Modelle behaupten?

Ein wahrscheinlich unfairer und nicht ganz passender Vergleich aber wie würden sie ungefähr gegenüber einer Quadral Quintas 2255 da stehen?

In Betrieb nehmen würde ich sie an meinem RX-V 450. Unter der Woche hauptsächlich zur Musikbeschallung (dann evtl. auch ausschließlich im Stereo Modus) und meistens am Wochenende auch für einen guten Film im "Heimkino" Betrieb zusammen mit dem Yamaha NS-C 200 Center. Rears und Sub müssen noch ein bisschen warten aber von Brüllwürfeln hab ich die Schnauze voll und bin nun auf der Suche nach "erwachsenen" Lautsprechern.

Bin über jede Antwort dankbar...

Gruß aus OWL, Björn
Schwurbelpeter
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 07. Feb 2007, 21:23
Hallo,

habe sie selbst noch nicht gehört, aber die folgenden User schon:

hier
hier
und hier

Gruß
Robert
björn486
Stammgast
#3 erstellt: 07. Feb 2007, 21:48
Zunächst einmal vielen Dank...

bleiben mir jedoch noch Fragen nach sinnvollen Alternativen bzw. ob man eher zu "neueren" Modellen greifen sollte etc.
Schwurbelpeter
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 07. Feb 2007, 22:14
Hallo,

zu den Yamahas:
Audio hat die mit "Oberklasse" bewertet. Wenn ich jetzt noch die zufriedenen bis begeisterten User-Meinungen hinzuziehe behaupte ich mal dass Du für 200€ ein wahres Schnäppchen machst. Viel Lautsprecher für wenig Geld. Steigerung kaum möglich.

Hast Du die Möglichkeit vor Ort in der genannten Preisklasse mal zu vergleichen? Dann nutze das damit Du einen persönlichen Eindruck bekommst. Das ist viel wichtiger als die Meinung anderer. Dir muß es letztlich gefallen.

Gruß
Robert


[Beitrag von Schwurbelpeter am 07. Feb 2007, 22:47 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Erfahrung mit Yamaha NS-G 40 MK II?
Spitfire007 am 27.09.2004  –  Letzte Antwort am 08.11.2007  –  9 Beiträge
Yamaha NS 40 Mk II
James_ am 29.09.2012  –  Letzte Antwort am 09.10.2012  –  6 Beiträge
Yamaha ns-g 120
timo-mette am 15.07.2007  –  Letzte Antwort am 31.01.2008  –  3 Beiträge
Yamaha NS-G 120, taugen die was??
Bensbush am 11.06.2004  –  Letzte Antwort am 12.06.2004  –  8 Beiträge
Yamaha NS 690-II - 250? guter Preis?
Tonerider am 31.12.2009  –  Letzte Antwort am 31.12.2009  –  3 Beiträge
Quadral Phonologue Vulkan MK-II
Technoman am 01.02.2004  –  Letzte Antwort am 22.02.2004  –  9 Beiträge
Teufel Ultima 40 MK II mit Stereo und Surroundverstärker betreiben?
Johnny_Flowers am 17.03.2013  –  Letzte Antwort am 17.03.2013  –  2 Beiträge
Lautsprecher Aufstellung, Yamaha NS-555!
blackie62 am 20.08.2009  –  Letzte Antwort am 28.08.2009  –  3 Beiträge
Alesis MK II
ojo am 07.01.2004  –  Letzte Antwort am 07.01.2004  –  2 Beiträge
Quadral Titan Mk II
titan am 26.03.2004  –  Letzte Antwort am 27.03.2004  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Jamo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 76 )
  • Neuestes Mitgliedruwank
  • Gesamtzahl an Themen1.345.274
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.662.350