highend Klangwerk mit V8 motor.

+A -A
Autor
Beitrag
sonorsnoopy
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 23. Mrz 2007, 18:11
Hallo Leute !

Extreme makrodynamische Fähigkeiten speziell bei geringen bis mittleren Lautstärken sind nicht leicht zu finden.
Gepaart mit halbwegs tiefer Bühne, und einer steinsoliden eher trockenen Abbildung, uiui da such ich schon lange.
Ein mechanisches mächtiges Klangwerk mit V8-motor fällt mir als Umschreibung ein. Oder: lieber 30kg Schlagzeug als 0,5 mg schlagzeug (wennauch noch so schön aufgelöst..)
Ich denke ihr wisst was ich meine. Alles kann man natürlich nicht haben, drum kann ich bei Pegelfestigkeit,Neutralität,basstiefe und Auflösung Abstriche machen - bei bassqualität,dynamik,räumlichkeit,fokussierung und abbildung jedoch nicht.Testzeitschriftboxen hab ich schon die allermeisten durch(B&W,Dünnaudio,Klipsch R7,Dali 400,VA)
Vielleicht kennt ihr irgendwelche ältere Legenden oder nicht so bekannte kleine feine Genie-Manufakturen. Angaben: 30m², Hörabstand 2-2,5m ,6000€ für Verstärker+Box, neu oder gebraucht.

Guten Groove wünscht

Sonorsnoopy
sonorsnoopy
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 23. Mrz 2007, 19:55
jaja selberhören sowieso...

wenns um membranfläche in mittleren räumen geht - wie steht ihr zu canton karat l800 dc / 6.2 / lua con espressione - sind die mehr fokussierend V8 als die üblichen verdächtigen 804 809 r7 sonus faber grand piano ?

ein kurzer kommentar tut nicht weh
und es kommt alles zurück



lg sonorsnoopy
sonorsnoopy
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 24. Mrz 2007, 12:31
canada ?
sonorsnoopy
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 24. Mrz 2007, 22:49
20:56 ?
detegg
Inventar
#5 erstellt: 24. Mrz 2007, 22:56

sonorsnoopy schrieb:
... kann ich bei Pegelfestigkeit,Neutralität,basstiefe und Auflösung Abstriche machen - bei bassqualität,dynamik,räumlichkeit,fokussierung und abbildung jedoch nicht

... imho wiedersprechen sich Deine Anforderungen teilweise deutlich

Hast Du schon mal schon mal Horn-LS probiert?

Detlef
sonorsnoopy
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 24. Mrz 2007, 23:05
ja - der Trichtercharakter lässt sich nicht leugnen - vielleicht muß man sich ja einfach nur länger nur einhören um die Qualitäten eines Horns zu erkennen.
cloude
Stammgast
#7 erstellt: 25. Mrz 2007, 16:07

sonorsnoopy schrieb:
ja - der Trichtercharakter lässt sich nicht leugnen - vielleicht muß man sich ja einfach nur länger nur einhören um die Qualitäten eines Horns zu erkennen.


Habe dafür ca. 3 Sekunden gebraucht!

In der Preisklasse wie du etwas suchst kann ich immer wieder meine Kombi (siehe unten) empfehlen. Entsprechen genau deinen Vorlieben und die Nachteile mit denen du "Leben" könntest gibt es nicht, bis auf die horntypische Richtwirkung. Wenn du meist allein hörst, kein Prob.

Ich habe jedenfalls noch nichts besseres gehört, egal wie teuer!

bis denn,
Cloude
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Highend?!
malle666 am 26.01.2006  –  Letzte Antwort am 27.01.2006  –  8 Beiträge
Highend Lausprecher
tomtom82 am 14.07.2005  –  Letzte Antwort am 15.07.2005  –  33 Beiträge
Highend Lautsprecher mit Görlich Chassis
og152 am 30.09.2004  –  Letzte Antwort am 01.10.2004  –  3 Beiträge
Magnat MSP 300...Highend??
Der_Kieler am 19.11.2004  –  Letzte Antwort am 24.11.2004  –  15 Beiträge
Highend für 800 Euro?
olek63 am 15.04.2005  –  Letzte Antwort am 22.04.2005  –  29 Beiträge
Highend 2 Wege Boxen gesucht!
andi1766 am 03.04.2007  –  Letzte Antwort am 09.04.2007  –  20 Beiträge
HK AVR630 +Highend Standboxen ? machbar?
divemaster am 30.01.2006  –  Letzte Antwort am 31.01.2006  –  5 Beiträge
Highend Lautsprecher Rowen R3 kaufen?
Stereolith07 am 26.04.2007  –  Letzte Antwort am 01.05.2007  –  4 Beiträge
Aktiv-Monitore auf der HighEnd
Everon am 07.05.2006  –  Letzte Antwort am 10.05.2006  –  16 Beiträge
Highend-Lautsprecher: Wer bin ich?
Leonarius am 21.11.2006  –  Letzte Antwort am 25.11.2006  –  43 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder842.432 ( Heute: 6 )
  • Neuestes Mitgliedtriton99
  • Gesamtzahl an Themen1.404.511
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.746.655

Hersteller in diesem Thread Widget schließen