Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Suche Lautsprecher bis 130€ ? fürn PC

+A -A
Autor
Beitrag
Zorro23
Stammgast
#1 erstellt: 26. Mrz 2007, 15:30
Hi,
Ich suche sehr gutte Lautsprecher fürn PC ich hab die Logitech Z 2300 2.1 im auge sind die gut ??

In mom. hab dich die Z-4.
Ich höre Hip Hop,Game,Rap,Pop,R&B,Rock,Dance usw..
Alles aber an meisten Rap,Hip-Hop,Pop
Xavier Naidoo,Bushido,Gorillaz,Nelly Furtado,Will Smith...

Und ich spiele Bf2, Oblivion ...
Aber für spiele brauch man eigendlich keine gutten Boxen

Könnt ihr Gutte empfehlen were nett danke !!
es gibs ja noch gute firmen Teufel,Creative...

mfg
Zorro


[Beitrag von Zorro23 am 27. Mrz 2007, 13:36 bearbeitet]
Dragon.Bulli
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 26. Mrz 2007, 17:11
Hallo Zorro23,
habe seit langem schon den Vorgänger,die Z 2200,und egal wer bei mir am PC gesessen hat und Musik, egal welcher Richtung gehört hat,war schlichtweg begeistert.Die Z 2300 habe ich zwar noch nicht gehört,aber ich gehe mal davon aus das die Eckdaten ähnlich sein werden.Mit dem System kannst Du prima die Nachbarn ärgern Meiner Meinung nach für das Geld kaum zu toppen!
Gruß Dragon.Bulli
Zorro23
Stammgast
#3 erstellt: 26. Mrz 2007, 17:41
hehe
geh mal Hier rauf und mache deine anlage an

Danke fürn tip
Zorro23
Stammgast
#4 erstellt: 27. Mrz 2007, 13:37
Und warste drauf ?? ^^
Dragon.Bulli
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 27. Mrz 2007, 17:28
Hey Zorro23,
habs grad mal angehabt!Tja was soll ich sagen,den Bass ganz rausgedreht und bei normaler Lautstärke angehört,trotzdem kam meine Freundin aus dem Nebenraum und fragte was ich da treibe
Ist schon etwas übertrieben für die Einstellung im EQ die ich sonst benutze!Aber mal davon abgesehen konnte ich den Bass nie mehr als ca. 1/5 des Drehknopfes aufreißen
Trotz des gewaltigen Basspotenzials sollte man nicht außer acht lassen das das System auch im Hoch/Mittelbereich sehr gut und klar rüber kommt.Nicht umsonst ist war das Z 2200 als einziges PC System THX-zertifiziert.Wirst bestimmt ne Menge Spaß mit dem Z 2300 haben falls Du Dich zum Kauf entschließt!
AHtEk
Inventar
#6 erstellt: 27. Mrz 2007, 19:10
THX= erkaufte lizenz ohne großen Zweck

und..najaa...Eine gute Anlage macht nicht aus, wie "stark" der bass ist, sondern wie detailiert und fein spielt. Und nicht dröhnbass abgibt... da kann man ja gleich magnat soundforce kaufen


würd mir da teufel Concept C anschauen.....

und der lautstärkeregler kann schnell kaputt gehen...mein logitech war vorlanger zeit ohne grund kaputt gegangen und konnt das ganze system wegschmeissen spürichwörtlich,,...


[Beitrag von AHtEk am 27. Mrz 2007, 19:12 bearbeitet]
Zorro23
Stammgast
#7 erstellt: 27. Mrz 2007, 19:23
Ja komisch?
Ich hab die Z-4 in schun seit 1,5 jahren und noch nix passiert ^^

Und wenn hat man ja die garantie.

Jo mir ist auch nur der klang wichtig ich hab mein bass regler auf 1/4 sonst krieg ich Kopf weh.
AHtEk
Inventar
#8 erstellt: 27. Mrz 2007, 19:28
bei mir ist er genau 1 tag nach dem ablauf der garantie kaputt gegangen....mit diesem plastik muss man halt aufpassen...


und klanglich....ist/soll teufel anlagen in der kategorie am ausgereifsten (sein)....und logitech macht nur dumpfbass...

*und die 5cm membranen bei 2300?! sagen schon...alles -.-


[Beitrag von AHtEk am 27. Mrz 2007, 19:34 bearbeitet]
Zorro23
Stammgast
#9 erstellt: 27. Mrz 2007, 19:42
Ich hab eine X-fi sound karte, aber ich könnte die teufel Concept C nicht an meine sound karte anschließen oder ??

und pehr usb belastet es mein CPU ?

ich kann denn meine sound karte nicht nutzen oder

und noch ne frage brauch man ein akku für die Satelliten Boxen ?? danke
AHtEk
Inventar
#10 erstellt: 27. Mrz 2007, 19:48
du kannst das Concept C per usb oder Cinch auf klinke anschließen..was deine Soundkarte hat und jede haben sollte

# 2 x Concept C Satellit
# 1 x Concept C Subwoofer
# 1 x USB Kabel, 1,5m für Concept C
# 1 x Stereo-Cinchkabel 2m
# 1 x Lautsprecherkabel, 2 x 0,75 qmm, 10m


die satelliten werden von den endstufen des Subwoofers betrieben. daher auch di "dünnen" kabel vom sub zu den satelliten...


[Beitrag von AHtEk am 27. Mrz 2007, 19:51 bearbeitet]
Zorro23
Stammgast
#11 erstellt: 27. Mrz 2007, 19:52
Was ist deser Cinch ist das in-line der 3,5 audio stecker wie beim KH ??
AHtEk
Inventar
#12 erstellt: 27. Mrz 2007, 19:53
KH?

das Cinch auf klinke...die klinke kommt in deine soundkarte...wird in das erste "loch" gesteckt...nicht woo das microphone hängt...halt wo man kopfhörer auch anschließt...und woo deine logitech jetzt auch hängen sollten

was bei teufel auch Gut ist..12 jahre garantie auf die boxen und 2 jahre auf den subwoofer.

und 8 wochen testen...


[Beitrag von AHtEk am 27. Mrz 2007, 19:54 bearbeitet]
Zorro23
Stammgast
#13 erstellt: 27. Mrz 2007, 19:58
Ohha so lange
Achso danke fürn Tip

Ich hab die X-Fi Xtreme Gamers Fatal1ty


Also haben die Lautsprecher auch kabel ?


[Beitrag von Zorro23 am 27. Mrz 2007, 19:59 bearbeitet]
AHtEk
Inventar
#14 erstellt: 27. Mrz 2007, 20:00
siehste...wär ja schön blöd von teufel es nicht auch an die soundkarte anschließen zu können

also teste es...kannst ja event dir wenn du es hast..das z2300 holen und beide vergleichen...und dann entscheiden..was für dich besser ist....wenn du das im inet bestellst hast du normal auch 14 tage ..
Zorro23
Stammgast
#15 erstellt: 27. Mrz 2007, 20:02
Also haben die Lautsprecher auch kabel ?
AHtEk
Inventar
#16 erstellt: 27. Mrz 2007, 20:07
jaa..welche nicht?!

acxh du hattest was von geschrieben...das du dein bass nur auf 1/4 aufdrehen kannst,weil du sonst kofpweh bekommst??.....steht der subwoofer an der wand, bzw an "große" gegenstände wie schreibtisch? dann kann es daran liegen..weil dein subwoofer da richtig dazuverleitet wird zu dröhnen.....daher eher auf einer freien fläche...

und ich hab bei mir den subwoofer immer auf 100% gehabt bei einer frequenz von höchsten 150Hz...sollte sich bei dir dann auch besser anhören..


[Beitrag von AHtEk am 27. Mrz 2007, 20:08 bearbeitet]
Zorro23
Stammgast
#17 erstellt: 27. Mrz 2007, 20:15
ok wenn ich ihn auf mein schreibtisch mache ahhh!

Wenn ich ihn unter mein schreibtisch mache wir haben holz boden das nerft dan unten und *DRöön dröön*

mein zimmer ist sehr klein 4x4 meter groß vorne ist mein pc und hinten mein fernsehr meine bass box steht rechts in der ecke aufm hocker davor ist ein schreib tisch sry für meine rcht schreib fehler bin so mühde hehe
AHtEk
Inventar
#18 erstellt: 27. Mrz 2007, 20:17
also....es würde ja erstmal bei dem reichen..wenn in alle richtungen vllt 50cm platz hat

und ich bin nun weg für heute


[Beitrag von AHtEk am 27. Mrz 2007, 20:17 bearbeitet]
Zorro23
Stammgast
#19 erstellt: 27. Mrz 2007, 20:19
ok bye geht net müsste mein zimmer vergrößern mal sehen kaufe mir vill lieber in-ears^^
AHtEk
Inventar
#20 erstellt: 28. Mrz 2007, 12:29
in-ears^`??
Zorro23
Stammgast
#21 erstellt: 28. Mrz 2007, 12:32
Weißt du nicht was in ears sind??
Dragon.Bulli
Ist häufiger hier
#22 erstellt: 28. Mrz 2007, 13:32
Mahlzeit AHtEk,
also wenn Du den Beitrag richtig gelesen hast sollte Dir aufgefallen sein das ich schrieb "der Bass war übertrieben" auf der von Zorro genannten Seite!Bin bestimmt kein dröhn Freak.Habe das Z 2200 jetzt ca 2,5 Jahre und es läuft ohne Probleme!Und was die gute Anlage angeht würd ich bei einem PC system eh nicht von Anlage reden.Mein PC mit dem Z2200 steht im extra Raum und ist Soundmäßig ziemlich gut für meinen Geschmack ( vor allem was Klarheit und Brillanz angeht wie ich finde ).Und wenn ich wirklich Musik hören will geh ich halt in die Wohnstube,da stehen meine Elac 607!Als Vergleich zum PC-Sound was Brillanz angeht wohl schlecht geeignet,aber trotzdem ist Logitech Z2300 für das Geld absolut ok!

Hallo Zorro,
"in ears" kann man wohl nicht mit einem PC boxenset vergleichen,egal ob Teufel oder sonst was.Sind halt 2 verschiedene Sachen.
Zorro23
Stammgast
#23 erstellt: 28. Mrz 2007, 14:20
Weiß ich doch aber ich überlege mir was ich mir davon leisten will ich höre ehe net so oft mit meien Boxen.
Nur wenn manch mal mein Freud kommt mach ich sie an.

Meistens mach ich mein Senn HD 555 ran
Dragon.Bulli
Ist häufiger hier
#24 erstellt: 28. Mrz 2007, 14:55
Hm,ursprünglich fragtes Du aber nach einem PC Boxenset oder?
Wenn Du es wirklich so wenig nutzt warum dann das Z 2300 o.ä.?Für die von Dir genannten 130 Euro bekommst Du gescheite PC Boxen oder einen guten Kopfhörer (den Sennheiser kenn ich nicht).Letzendlich mußt Du wissen wofür Du Dein sauer Verdientes ausgibst für den genannten Preis ist das Logitech echt in Ordnung,aber fahr doch einfach mal zum M-Markt oder Saturn und schau (hör) Dich um.Vielleicht findest ja was günstigeres was Dir auch reicht und einen neuen Kopfhörer
Vorsicht bei den "in ear",zu lautes hören kann da schnell schädlich werden!
Zorro23
Stammgast
#25 erstellt: 28. Mrz 2007, 14:58
Ja mal sehen aber bei MM kann man ja nur Logitch an hören^^
audiophilanthrop
Inventar
#26 erstellt: 28. Mrz 2007, 16:04
Wenn's denn wirklich ein Brüllwürfelset sein soll, dann IMO am ehesten was "teuflisches". Wobei ich mir eher 'n paar günstige Aktivmonitore aus dem Studiobereich hinstellen würde - Korrektur, werde. In der besagten Preisklasse würde ich mal sowas wie die Samson Resolv 40a oder M-Audio DX4 beäugen, vieleicht wäre auch das Demo-Pärchen THE BOX NF06 A bei Thomann was. (Von Behringers MS-20 würde ich die Finger lassen, die Kalotten-Hochtöner sind wohl getarnte Konus-Exemplare. Das Edirol-Zeug sieht mir auch etwas sparsam und leichtgewichtig aus.) Passende Kabel mitbestellen nicht vergessen - im Regelfall sind Buchsen für XLR und 6,3mm-Klinke dran, für unsymmetrischen Betrieb wird man i.d.R. mit 6,3er Monoklinke rangehen, muß also i.d.R. zwei Stück davon auf einmal 3,5 mm Stereoklinke bringen.
Zorro23
Stammgast
#27 erstellt: 28. Mrz 2007, 18:18
Haben die gutten ton ??
Ich kenn mich da net so aus, haben die bass oder muss man die exra kaufen
Zorro23
Stammgast
#28 erstellt: 29. Mrz 2007, 11:01

AHtEk schrieb:
THX= erkaufte lizenz ohne großen Zweck

und..najaa...Eine gute Anlage macht nicht aus, wie "stark" der bass ist, sondern wie detailiert und fein spielt. Und nicht dröhnbass abgibt... da kann man ja gleich magnat soundforce kaufen


würd mir da teufel Concept C anschauen.....

und der lautstärkeregler kann schnell kaputt gehen...mein logitech war vorlanger zeit ohne grund kaputt gegangen und konnt das ganze system wegschmeissen spürichwörtlich,,...



Guck dir mal das an Klick mich

Ds steht das die teufel Concept C schlacht sein solln mal sehen ich guck mich noch um.


[Beitrag von Zorro23 am 29. Mrz 2007, 11:01 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Lautsprecher fürn Hobbyraum gesucht.
mala* am 03.02.2013  –  Letzte Antwort am 04.02.2013  –  2 Beiträge
gute PC lautsprecher?
Danzig am 31.03.2005  –  Letzte Antwort am 08.04.2005  –  32 Beiträge
PC-Lautsprecher - 30?
Demian79 am 25.01.2007  –  Letzte Antwort am 25.01.2007  –  2 Beiträge
suche lautsprecher für pc
ActiveX am 04.02.2005  –  Letzte Antwort am 05.02.2005  –  10 Beiträge
PC-Lautsprecher an PC und Stereoanlage
shruffy am 27.05.2004  –  Letzte Antwort am 06.12.2009  –  7 Beiträge
Stereo Lautsprecher für PC bis 300?
King_Sony am 12.03.2013  –  Letzte Antwort am 13.03.2013  –  7 Beiträge
Suche Lautsprecher bis 450 Euro
HiFi-Aaron am 09.01.2008  –  Letzte Antwort am 13.01.2008  –  8 Beiträge
SUCHE 2.0 PC-Lautsprecher von deutschem Hersteller
Jona* am 05.01.2010  –  Letzte Antwort am 05.01.2010  –  6 Beiträge
Suche Lautsprecher bis 220 Euro pro Stück
nikoh am 04.08.2005  –  Letzte Antwort am 06.08.2005  –  17 Beiträge
Suche Lautsprecher-Empfehlung bis max. 200?
samurif am 05.01.2007  –  Letzte Antwort am 05.01.2007  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Logitech
  • Sennheiser
  • Teufel
  • Massive

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.400 ( Heute: 30 )
  • Neuestes Mitgliedsanny1993
  • Gesamtzahl an Themen1.345.517
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.667.125