Omnitronic DS-153

+A -A
Autor
Beitrag
Yavem
Inventar
#1 erstellt: 07. Apr 2007, 09:14
Hi @ all ...

Ich habe eine Frage zu den Omnitronic DS-153 ... habe sie in Ebay gesehen und mich sofort in sie verliebt . Dabei fiel mir auf das sie mit einer 15-Zoll-Membran, einem großen Mitteltonhorn und 3 Piezo-Hochtönern bestückt sind und das ein paar nur 160 Euro kosten soll ... alles geil, aber beim Preis bin ich ein wenig skeptisch geworden und dann wollte ich mal herumfragen wie diese LS so klingen, was ihr von ihnen haltet und ob sie empfehlenswert sind .

Ich höre eh nur Metal, gelegentlich auch etwas Hip-Hop oder Techno, von daher müssen es nicht die ultimativen LS für klassische Musik sein, mir sind vorallem druckvolle Bässe und präzise Höhen wichtig .

Ich bevorzuge es auch bei lauter musik mit der Einstellung "Loudness" zu hören, also Bässe und Höhen angehoben . (von daher muss die Bassmembran und die Hochtöner schon was leisten können )

Was bewegt mich dazu mir neue Lautsprecher, und vorallem die Omnitronic DS-153 zu kaufen ? - Nun ich habe ein paar klasse Bang&Olufsen in meinem Zimmer stehen, allerdings sind sie für meine Klangrichtung ungeeignet, die Höhen sind absolut klasse und sehr genau, aber sie kommen im Bass schon sehr schnell an ihren maximalen Hub und wenn die Membran gegenhaut klingts natürlich besch...eiden ... da die Omnitronic 3 Piezo-Hochtöner und eine große Bassmembran haben, sind sie von der Ausstattung her genau richtig für mich ... Nur da mir der Klang ja nicht egal ist wollte ich fragen ob sie wirklich ein paar gute LS für meine Zwecke sind oder ob der schein trügt und die Speaker in Echt wie Blechdosen klingen ...

Als Verstärker habe ich einen alten Akai AM-U11, der mir immer gute Dienste erwies . er hat 40 Watt RMS und 80 Watt Musik, was für meine Hörzwecke vollkommen reicht . Ich will ja kein Open-Air-Konzert damit veranstalten ...

Wenn ihr mir andere LS empfehlt, bitte auf folgendes achten :
1.)die Membran nicht kleiner als 12 Zoll !!!
2.)bitte nicht so mini-pupslautsprecher, das Volumen sollte möglichst groß sein, bei LS zählt nur das Volumen
3.) MAXIMAL 200 Euro

Also schreibt mir mal eure Meinungen oder eigene Erfahrungen zu den Lautsprechern danke im Vorraus !

p.s : einen Subwoofer habe ich schon, 2x die Omnitronic BX-1850 an eine T.amp TA 600 MK-X, also bitte nicht schreiben das ich mir einen Subwoofer kaufen soll !!
Yavem
Inventar
#2 erstellt: 07. Apr 2007, 20:42
keiner ne idee ? ich find auch einfach keine Testberichte, die LS scheinen eh ziemlich unbekannt zu sein ... ich brauche ja nicht umbedingt einen Testbericht von einem Besitzer, vielleicht könnt ihr mir auch einfach sagen was ihr so vom ersten Eindruck von ihnen haltet ... ob sie für den Preis gute oder schlechte Komponenten haben ...
Macinally
Stammgast
#3 erstellt: 13. Apr 2007, 20:28
@ Yavem,

vergiss Omnitronic am besten!!

Ist ausgemachter Müll, Krach werden die Teile machen, mehr aber nicht.

Gruß
Mac
Yavem
Inventar
#4 erstellt: 14. Apr 2007, 16:29
ich hab die Boxen inzwischen und bin für 50 Euro (ebayschnäppchen) sehr zufrieden ! du hast recht, sie sind nicht das gelbe vom ei, aber das Beste was man aus der untersten Schublade bekommt ! aber danke für die Empfehlung, da ich die Boxen ja jetzt hab ist der Thread aber eh sinnlos
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Boxen klingen unterschiedlich !
Yavem am 22.04.2007  –  Letzte Antwort am 06.05.2007  –  17 Beiträge
Omnitronic - Problem!
jayhc am 27.12.2007  –  Letzte Antwort am 28.12.2007  –  14 Beiträge
OMNITRONIC TX-2520
Schizophrenic045 am 12.05.2005  –  Letzte Antwort am 14.12.2009  –  26 Beiträge
Aktivboxen Omnitronic 50A
renntier am 27.10.2004  –  Letzte Antwort am 28.10.2004  –  2 Beiträge
Welche LS sind empfehlenswert?
shishasmoker am 21.04.2005  –  Letzte Antwort am 21.04.2005  –  4 Beiträge
control 1 von omnitronic?
21.10.2002  –  Letzte Antwort am 26.07.2007  –  5 Beiträge
Frage: Omnitronic Lautsprecher Gut oder Schlecht ?
tiger500 am 11.07.2006  –  Letzte Antwort am 17.07.2006  –  15 Beiträge
Identifikation: Welche Lautsprecher sind das?
etti33 am 05.07.2014  –  Letzte Antwort am 08.07.2014  –  10 Beiträge
Myro Ballerina, was sind sie wert?
Special86 am 19.03.2014  –  Letzte Antwort am 23.03.2014  –  2 Beiträge
Wie haltet ihr von den Soundforce 1200?
MultiHyperAktiv am 05.06.2010  –  Letzte Antwort am 05.06.2010  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder838.924 ( Heute: 53 )
  • Neuestes MitgliedReperator_0815
  • Gesamtzahl an Themen1.397.905
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.617.443

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen