Kompaktlautsprecher "Einstiegsklasse"

+A -A
Autor
Beitrag
Preciousx
Hat sich gelöscht
#1 erstellt: 30. Apr 2007, 22:01
Hallo zusammen!

Ich suche ein günstiges paar LS bis max. 300 EUR das Paar.

Folgende Lautsprecher habe ich in die engere Wahl genommen:

Wharfedale 9.1 oder 9.2
Heco Vitas 300
Heco Victa 300
Heco Krypton 200
Klipsch RB 15
Klipsch RB 2
KEF IQ1

Und was ihr sonst noch empfehlt!

Klangliche Vorstellung:

Ein nicht all zu schlanker Bass, ausgewogene Mitten und weiche, transparente nicht zu leise Höhen.
Kein Badewannenfrequenzgang!
Ein bischen Pegelfestigkeit sollte auch vorhanden sein!

Ist das zuviel verlangt in der Preisklasse??

Erwarte natürlich kein High End!

Vielen Dank

Gruß Markus


[Beitrag von Preciousx am 01. Mai 2007, 00:24 bearbeitet]
Poison_Nuke
Inventar
#2 erstellt: 30. Apr 2007, 22:56
300€ das Paar kosten die Fostex PM0.5 MKII
die erfüllen alle deine Klangansprüche, da Studiomonitore, die relativ linear sind und nur eine geringfügige Bassanhebung haben und eine minimale Delle im MT, aber deutlich weniger als der größte Teil an Mittelklasse HiFi LS.

Und sie haben sogar schon einen Verstärker eingebaut


Ich bin mit ihnen mehr als zufrieden, man sollte natürlich keine hohen Ansprüche an den Bass stellen, aber da kommt stellenweise schon erstaunlich viel raus. Und Pegelfestigkeit konnte ich auch noch nicht bemängeln (und ich höre teilweise extrem laut).
Preciousx
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 01. Mai 2007, 00:26
Hmm.... an Aktiv-Monitore habe ich jetzt noch gar nicht gedacht. Da gibt es auf diesen Markt aber noch Alternativen.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Heco Vitas 300
BoomerBoss am 10.12.2006  –  Letzte Antwort am 11.12.2006  –  3 Beiträge
Heco Vitas 300 oder Magnat Monitor 200?
mrbeyond am 08.12.2007  –  Letzte Antwort am 08.12.2007  –  6 Beiträge
Heco Victa 300 - ein paar Fragen
prdx1338 am 19.09.2010  –  Letzte Antwort am 20.09.2010  –  5 Beiträge
Heco Vitas 300 ???
schlippo am 14.02.2006  –  Letzte Antwort am 18.02.2006  –  4 Beiträge
HECO Victa 300 zu basslastig?
Tascho am 10.12.2009  –  Letzte Antwort am 12.12.2009  –  12 Beiträge
Wharfedale Diamond 9.1, Klipsch RB-25 oder?
alphatec am 06.12.2006  –  Letzte Antwort am 07.12.2006  –  4 Beiträge
Erfahrungen mit Heco Victa 300
pjotr64 am 28.05.2007  –  Letzte Antwort am 28.05.2007  –  4 Beiträge
Klipsch B2 oder RB 15
wolfgang03 am 24.05.2007  –  Letzte Antwort am 25.05.2007  –  3 Beiträge
heco victa 300
Magnatic am 21.01.2007  –  Letzte Antwort am 21.01.2007  –  6 Beiträge
Verstärker + Heco Victa 300
pwnger08 am 31.03.2009  –  Letzte Antwort am 31.03.2009  –  13 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder845.135 ( Heute: 1 )
  • Neuestes MitgliedPatrick9850
  • Gesamtzahl an Themen1.409.100
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.837.928

Hersteller in diesem Thread Widget schließen