Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Defekte Boxen neu bestücken

+A -A
Autor
Beitrag
MüNcHnEr
Hat sich gelöscht
#1 erstellt: 06. Okt 2003, 11:48
Hallo ich hatte noch vor gut einem halben Jahr zwei Boxen von AKAI SR-HF1

2 Wege-Boxen
mit 40Watt Ausgangsleistung.

Die fand ich echt super, und sie haben mir immer gute Dienste, aus einem unwichtigen grund habe ich sie auf meinen Dachboden getahn... Dass ahtt ihnen nicht gut getan..

So, ich hohlte sie vor ein paar tagen weider runter und hörte ein sehr Bassbetohntes Lied.
Und durch zufall bemerkte dass sich die Membran des Bass-Mitteltöners (ich hoffe ihr versteht was ich meine, hoffe ich hab mich richtig ausgedrückt) auflöste... In meiner unkenntnis klebte ich den Riss mit Klebeband zu.. Ich weis dass es Hirnrissig war...

So, der riss wurde immer Größer, und dass geliche passierte mir auch noch bei der Zweiten Box..

Jetzt kommt nach langem Reden meine Frage..

Könnte man in die boxen zwei neue Bass-Mitteltöner einbauen..
Der "Bassmitteltöner" hatte einen Durchmesser von 20cm...
Wenn das möglich währe, was natürlich super währe, sollte es nicht alzu viel für BEIDE Boxen kosten...

Ich bin für jede Antwort echt dankbar, wenn ihr gleich ein Produkt wüsstet währe dass echt super...

mfg

MüNcHneR
guenni
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 06. Okt 2003, 13:50
Hi Bayer,

baue Dir einen der Lautsprecher aus und schaue erst mal nach, welche Impedanz der LS hat (8 oder 4 Ohm).

Dann messe die Einbauöffnung aus und schaue bei Visaton oder meinetwegen auch Conrad nach einem passendem Lautsprecher.

Natürlich ist die Abstimmung der Chassis aufeinander (Hochtöner/ Tieftöner) dann nicht mehr optimal, aber sicherlich besser als eingerissene Membrane.

Viele Grüße aus Preußen,
Guenni
MüNcHnEr
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 06. Okt 2003, 13:57
Danke, so ich hab jetzt nachgeschaut, die box ist 9chm tief, aber hinten ist noch der ganze raum mit so na art wolle ausgelegt,.. könnte die box dann auch tiefer sein..... oder nur 9cm.. Und sie hatt 8 ohm.... Und die öffnung ist 18cm groß

Könnte mir jemand einen tipp geben was ich einbauen sollte..., durchmesser ist 20cm und sie hatte früher 40 Watt ausgansleistung, könnt ihr mir bitte ne "Marke" mit gutem preisleistungsverhältnis sagen...?!?

danke

mfg

MüNcHnEr


[Beitrag von MüNcHnEr am 06. Okt 2003, 13:59 bearbeitet]
guenni
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 06. Okt 2003, 14:09
Visaton ist nicht verkehrt, schau mal hier:

http://www.visaton.de/deutsch/artikel/art_486.htm

Das Problem ist aber, dass die Einbauöffnung 185mm hat und nicht 180mm. Hört sich wenig an, ist aber eine Sch***arbeit, das abzuschälen.

Oder Du misst nochmal genau nach

Guenni

p.s. Preis liegt bei ca. 25€ / Stück


[Beitrag von guenni am 06. Okt 2003, 14:11 bearbeitet]
MüNcHnEr
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 06. Okt 2003, 14:16
Ne, leider hatt sie 18cm...
Trotzdem danke, weist du vieleicht doch noch einen guten für 18cm...

Apropo gut, lohnt sich eigentlich der einbau von so etwas, ich mein wegen der quallität des Klangs...
Charlie39
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 06. Okt 2003, 14:22
Hallo Münchner,

geh doch mal bei Conrad beim Isartor in München vorbei.
Die haben recht günstige und brauchbare Chassis (z.B. Visaton, SpeaKa usw.). Habe da ebenfalls mal 2 8"-SpeaKa-Chassis gekauft und bin zufrieden damit. Am besten nimmst ein altes Chassis mit


[Beitrag von Charlie39 am 06. Okt 2003, 14:24 bearbeitet]
guenni
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 06. Okt 2003, 14:30
Für 180mm habe ich bei Visaton und Tonsil nix gefunden, vielleicht gibts noch was bei Conrad, da müsstest Du Dich aber selber durchfriemeln.

Lohnen ist so eine Sache ... eigentlich lohnt sich das nicht, es ist nur die Frage, ob Du noch 150, 200 oder mehr Euronen drauflegen kannst, um Dir ein neues Paar zu kaufen.

Wenn Du die Kohle nicht hast, dann kaufe Dir die Visaton, eine Raspel und ein Kiste Bier und erledigst das alles an einem Abend

Guenni
MüNcHnEr
Hat sich gelöscht
#8 erstellt: 06. Okt 2003, 18:44
Ja hallo, ich hab jetzt mal eine Tiemitteltöner gefunden..
http://www.la-divina-musica.de/Lautsprecher/index.html?d_1346875_TPC_1822058.htm
was würdet ihr von denen halten
MüNcHnEr
Hat sich gelöscht
#9 erstellt: 06. Okt 2003, 18:55
keine Ahnung, jetzt bin ich irrietiert, kann ich die jetzt einbauen, oder nicht http://www.boxy-lautsprecher.de/index.html?target=p_1844.html&lang=de
MüNcHnEr
Hat sich gelöscht
#10 erstellt: 07. Okt 2003, 11:52
Oder weis jemand vieleicht doch noch einen guten mitteltifetöner der ich unbedingt ein vermögen kostet???
Ich find nähmlich keinen zumindest keinen der 18cm im durchmesser hat...
Kennt zufällig jemand gute Seiten di nicht schon genannt wurden...

Ich währe auch wirklich echt dankbar
guenni
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 07. Okt 2003, 12:26
Hi Münchner,

den kannst Du nicht nehmen, der Innendurchmesser ist zu gering.

Du brauchst einen mit 180mm Innendurchmesser und der hat nur 164mm.

Warst Du jetzt mal mit einem Chassis bei Conrad ? Ich sach ja, die Raspel ruft

Gruß,
Guenni
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Gehäuse neu bestücken
NeWBie-NeW am 26.08.2006  –  Letzte Antwort am 27.08.2006  –  7 Beiträge
Defekte Lautsprecher
abbafan am 22.09.2003  –  Letzte Antwort am 27.09.2003  –  9 Beiträge
Defekte Lautsprecher
Badhabits am 03.03.2003  –  Letzte Antwort am 03.03.2003  –  4 Beiträge
defekte JBL XL 1000
attenter am 08.11.2006  –  Letzte Antwort am 08.11.2006  –  2 Beiträge
defekte magnat lautsprecher
mr_engine am 02.12.2006  –  Letzte Antwort am 08.12.2006  –  9 Beiträge
Defekte Hochtöner in meinen B&W CDM1
AVFan am 19.10.2006  –  Letzte Antwort am 19.10.2006  –  2 Beiträge
Revox 4610: Ersatz f. defekte Tieftöner ?
jacons am 16.02.2007  –  Letzte Antwort am 17.02.2007  –  3 Beiträge
boxen neu verkabeln
booyahkah am 04.08.2004  –  Letzte Antwort am 05.08.2004  –  10 Beiträge
Boxen neu bespannen
tweetyscorner am 08.05.2006  –  Letzte Antwort am 08.05.2006  –  2 Beiträge
Canton Boxen Alt und Neu
Cassy1 am 01.02.2010  –  Letzte Antwort am 03.02.2010  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2003

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Elac
  • Dali
  • Heco
  • JBL
  • Quadral
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 4 )
  • Neuestes MitgliedBenz190E
  • Gesamtzahl an Themen1.344.990
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.658.007